Notebookcheck

Die Sony PlayStation 5 soll ein kleineres Betriebssystem, Crash Bandicoot und ShadowPlay erhalten

Ein neues Crash Bandicoot-Spiel soll exklusiv für die PlayStation 5 erscheinen, Activision soll die Werbekampagne dazu schon bald starten. (Bild: Activision)
Ein neues Crash Bandicoot-Spiel soll exklusiv für die PlayStation 5 erscheinen, Activision soll die Werbekampagne dazu schon bald starten. (Bild: Activision)
Dank einer Reihe neuer Gerüchte zur PlayStation 5, die gerade die Runde machen, gibt's bereits weitere Hinweise auf das Betriebssystem, auf die beim Launch erhältlichen Exklusivspiele und auf die Funktion des "Create"-Buttons beim neuen DualSense-Controller.
Hannes Brecher,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Viele PlayStation-Fans hoffen, das Sony das Betriebssystem der Konsole für die nächste Generation generalüberholt, denn dieses hat sich schon seit dem Launch der PlayStation 3 im Jahr 2005 kaum verändert. Bisher weiß man allerdings kaum etwas zur Software der PS5.

Laut einem Tweet von Tidux soll das Betriebssystem aber zumindest weniger Speicher einnehmen als noch das der PlayStation 4 – eine wichtige Anpassung wenn man bedenkt, wie knapp der SSD-Speicher mit 825 Gigabyte bereits kalkuliert ist. Diese Einsparung soll durch zwei Co-Prozessoren mit integriertem Arbeitsspeicher ermöglicht werden.

Tidus behauptet auf Twitter auch, dass der Create-Button auf dem neuen DualSense-Controller, der zusammen mit der PlayStation 5 ausgeliefert wird, eine Funktion haben wird, die Nvidias ShadowPlay ähneln soll. Damit wäre es möglich, einen Clip sofort im „Creation Studio“ zu bearbeiten und anschließend zu teilen.

Zu den potentiellen Launch-Titeln ist immer noch nichts Näheres bekannt, einem neuen Gerücht zufolge darf man aber mit einem brandneuen Spiel der Crash Bandicoot-Reihe rechnen. Activision soll bereits seit über drei Jahren an dem Spiel arbeiten, die Werbekampagne dazu soll schon sehr bald starten. Vermutlich wartet Acitvision nur noch darauf, dass Sony grünes Licht gibt, nachdem der Konzern die übrigen Details zur PlayStation 5, wie etwa das Design der Konsole oder auch den Preis, endlich bekannt gegeben hat. 

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-04 > Die Sony PlayStation 5 soll ein kleineres Betriebssystem, Crash Bandicoot und ShadowPlay erhalten
Autor: Hannes Brecher, 22.04.2020 (Update: 19.05.2020)
Hannes Brecher
Hannes Brecher - News Editor
Seit ich als Kind einen Game Boy Color mit Pokemon Rot geschenkt bekam, war ich fasziniert davon, wie man ganze Welten mithilfe von so einfachen Grafiken und Texten erschaffen kann. Das hat nicht nur mein Interesse an Hard- und Software geweckt, sondern auch meine Leidenschaft für Design und für’s Schreiben, die ich nun als Grafikdesigner und Redakteur ausleben darf.