Notebookcheck Logo

Doro 8000 Series Serie

Doro 8050 PlusProzessor: Mediatek MT6735M, Qualcomm Snapdragon 200 SD 215
Grafikkarte: ARM Mali-T720, Qualcomm Adreno 308
Bildschirm: 4.50 Zoll, 5.45 Zoll
Gewicht: 0.165kg, 0.185kg
Preis: 200 Euro
Bewertung: 80% - Gut
Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 2 Tests)
Preis: 80%, Mobilität: 100%

 

Doro 8020X

Ausstattung / Datenblatt

Doro 8020XNotebook: Doro 8020X
Prozessor: Mediatek MT6735M
Grafikkarte: ARM Mali-T720
Bildschirm: 4.50 Zoll, 5.3:3, 854 x 480 Pixel
Gewicht: 0.185kg
Preis: 200 Euro
Links:

Preisvergleich

Bewertung: 80% - Gut

Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 1 Tests)

 

Ausländische Testberichte

80% Doro 8020X Review – The Rugged Smartphone for the Lone Worker
Quelle: What Mobile Englisch EN→DE Archive.org version
The Doro 8020X is the smartphone that steps out of the senior bracket but this time create a phone for the lone worker market so as you can guess some of the features you come to expect on a senior phone have stayed but without the senior style and look.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 25.10.2018
Bewertung: Gesamt: 80% Preis: 80% Mobilität: 100%

 

Doro 8050 Plus

Ausstattung / Datenblatt

Doro 8050 PlusNotebook: Doro 8050 Plus
Prozessor: Qualcomm Snapdragon 200 SD 215
Grafikkarte: Qualcomm Adreno 308
Bildschirm: 5.45 Zoll, 20:9, 1440 x 720 Pixel
Gewicht: 0.165kg
Preis: 200 Euro
Links:

Preisvergleich

 

Doro 8050 Plus mit Case und Ladestation
Quelle: Android User Deutsch
Das Doro 8050 Plus hat eine vereinfachte Oberfläche mit großen Icons, basierend auf Android 9 Pie. Positiv hervorzuheben ist die Notruftaste auf der Rückseite.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 03.02.2022

 

Kommentar

Doro:


3D Spiele sind auf diesen Vertretern nur in Ausnahmen spielbar, grundsätzlich sind die Grafiklösungen hierfür jedoch nicht geeignet. Office Programme und Internet surfen dürfte jedoch ohne Problem möglich sein.

ARM Mali-T720: Integrierte Grafikkarte für ARM basierte SoCs mit einem Cluster (T720 MP1) und 600 MHz Taktrate. Unterstützt OpenGL ES 3.1, OpenCL 1.1, DirectX 11 FL9_3 und Renderscript.

Qualcomm Adreno 308: Integrierte Grafikeinheit in den ARM-SoCs der Qualcomm Snapdragon 425 Serie.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


Mediatek:

MT6735M: ARM-basierter Quad-Core-SoC (4x Cortex-A53) mit 64-Bit-Unterstützung und bis zu 1 GHz Taktrate. Im Vergleich zum ähnlich benannten MT6735 (1.5 GHz) daher deutlich langsamer. Hauptsächlich in Smartphones zu finden.

Qualcomm Snapdragon 200:

SD 215: Einstiegs-ARM-SoC mit 4 CPU-Kernen und einer Adreno 308 GPU. Basiert auf der 64-bit-fähigen Cortex-A53-Architektur und wird in einem 28-Nanometer-Prozess gefertigt.

» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


0.165 kg:

Dieses Gewicht ist typisch für Smartphones.

0.185 kg:


80%: Weltbewegend ist diese Bewertung nicht. Obwohl es bei den meisten Websites einem "Befriedigend" entspricht, muss man bedenken, dass es kaum Notebooks gibt, die unter 60% erhalten. Verbalbewertungen in diesem Bereich klingen oft nicht schlecht, sind aber oft verklausulierte Euphemismen. Dieses Notebook wird von den Testern eigentlich als unterdurchschnittlich angesehen, eine Kaufempfehlung kann man nur mit viel Wohlwollen darin sehen.

» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170

Geräte mit der selben Grafikkarte

CAT S22 Flip
Adreno 308, Snapdragon 200 SD 215, 2.80", 0.224 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Doro 8110
GE8322 / IMG8322, SC9863A, 6.10", 0.167 kg
Preisvergleich
Doro 8020X
Doro 8020X
Doro 8020X
Autor: Stefan Hinum (Update: 19.02.2022)