Notebookcheck Logo

Ein Leak enthüllt die Specs und Preise des Microsoft Surface Pro 9 und Surface Laptop 5, ohne AMD Ryzen-Version

Der Nachfolger des Microsoft Surface Laptop 4 verzichtet angeblich auf eine AMD Ryzen-Option. (Bild: Microsoft)
Der Nachfolger des Microsoft Surface Laptop 4 verzichtet angeblich auf eine AMD Ryzen-Option. (Bild: Microsoft)
Microsoft verzichtet bei seinen Surface-Produkten der nächsten Generation möglicherweise auf die AMD Ryzen-Option, denn die jüngsten geleakten Spezifikationen des Surface Pro 9 und des Surface Laptop 5 enthalten nur Details zu Versionen mit Intel Alder Lake- und Qualcomm Snapdragon-Prozessoren.

Roland Quandt konnte bereits vorab viele Informationen zur Ausstattung des Microsoft Surface Pro 9 und des Surface Laptop 5 in Erfahrung bringen und auf WinFuture veröffentlichen. Laut der Informationen, die direkt von Händlern stammen sollen, wird das Surface Pro 9 wahlweise mit dem Intel Core i5-1235U oder mit dem Intel Core i7-1255U angeboten, das Gerät bietet also in jedem Fall zwei Performance- und acht Effizienz-Kerne sowie eine integrierte Intel Iris Xe Graphics G7.

Im Vergleich zum Intel Core i7-1185G7 im Topmodell des Surface Pro 8 (ca. 1.399 Euro auf Amazon) steigt die Single-Core-Performance damit um rund 20,5 Prozent, die Multi-Thread-Leistung sogar um 34,9 Prozent. Dazu verbaut Microsoft bis zu 16 GB RAM und eine 256 GB bis 1 TB fassende SSD. Der 13 Zoll große PixelSense-Touchscreen wird unverändert vom Vorgängermodell übernommen. Das Convertible kommt angeblich in den Farben Platin (Silber), Schwarz, Forest (Grün) und Sapphire (Blau) auf den Markt.

Wie frühere Gerüchte bereits angegeben haben, soll das Surface Pro 9 optional auch mit einem Microsoft SQ3 ARM-SoC mit integriertem 5G-Modem erhältlich sein, wobei der Chip auf dem Qualcomm Snapdragon 8cx Gen 3 basiert. Das Basismodell mit Core i5, 8 GB Arbeitsspeicher und 256 GB SSD soll in Deutschland für rund 1.300 Euro auf den Markt kommen.

Der Surface Laptop 5 soll genau wie das Surface Pro 9 mit dem Intel Core i5-1235U und dem Intel Core i7-1255U erhältlich sein, nicht aber mit einer ARM-Option. Der Surface Laptop 5 mit 13,5 Zoll Display soll ab 1.200 Euro erhältlich sein, der 15-Zöller ab 1.500 Euro. Überraschend ist, dass es bisher keinerlei Hinweise auf Modelle mit AMD Ryzen-Prozessor gibt. Das bedeutet allerdings noch nicht zwangsläufig, dass die begehrten Ryzen-Varianten Geschichte sind.

Quelle(n)

Alle 6 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-09 > Ein Leak enthüllt die Specs und Preise des Microsoft Surface Pro 9 und Surface Laptop 5, ohne AMD Ryzen-Version
Autor: Hannes Brecher, 20.09.2022 (Update: 21.09.2022)