Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Ein Modder rüstet ein Apple MacBook Pro mit einer mechanischen Tastatur auf

Das "MechBook" ist kaum die eleganteste Möglichkeit, die Tastatur eines MacBook Pro aufzurüsten. (Bild: Squashy Boy)
Das "MechBook" ist kaum die eleganteste Möglichkeit, die Tastatur eines MacBook Pro aufzurüsten. (Bild: Squashy Boy)
Über die vergangenen Jahre war die Tastatur ein leidiges Thema für viele MacBook-Nutzer – die von Apple eigens entwickelten "Butterfly"-Schalter wollen einfach nicht so recht funktionieren. Ein Modder hat nun eine Lösung präsentiert, auch wenn diese etwas grobschlächtig umgesetzt wurde.
Hannes Brecher,
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Apple hat in den Jahren 2015 bis 2020 Millionen von MacBooks mit Tastaturen auf Basis der "Butterfly"-Schalter ausgeliefert, die alles andere als zuverlässig sind. Im unten eingebetteten Video zeigt Squashy Boy eine mögliche Lösung, denn der Modder hat kurzerhand eine mechanische Tastatur in sein MacBook Pro verbaut.

Dazu mussten allerdings sämtliche Komponenten aus dem Gehäuse entfernt werden, nur um die mechanische Tastatur anschließend mit Heißkleber zu befestigen – dieser Mod ist sicherlich keine besonders elegante Lösung, nicht zuletzt, weil das MacBook Pro durch die dicke Tastatur nicht mehr zugeklappt werden kann. Doch auch wenn das Video als Parodie gedacht war, das wichtigste ist: Die Tastatur funktioniert, und die kurze Demonstration ab Minute 04:24 macht definitiv Lust auf ein MacBook mit mechanischer Tastatur.

Nachdem Alienware bereits damit begonnen hat, Laptops mit einer ultradünnen mechanischen Tastatur auf Basis von Cherry MX Ultra Low Profile Schaltern auszuliefern, wäre es sogar möglich, dass Apple das MacBook Pro der nächsten Generation mit einer derartigen Tastatur ausstatten würde, allerdings ist es wahrscheinlicher, dass das Unternehmen bei seiner noch dünneren Membran-Tastatur bleibt, die als Magic Keyboard vermarktet wird. Möglicherweise wird es nicht mehr lange dauern, bis man weiß, wie sich Apple letztendlich entschieden hat, denn ein Leaker glaubt daran, dass das MacBook Pro der nächsten Generation mit Mini-LED-Display, neuem Design und schnellem ARM-SoC schon zur WWDC im Juni vorgestellt wird.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 5130 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-05 > Ein Modder rüstet ein Apple MacBook Pro mit einer mechanischen Tastatur auf
Autor: Hannes Brecher,  4.05.2021 (Update:  4.05.2021)