Notebookcheck

Fake oder nicht: OnePlus 5T-Produktseite im Netz aufgetaucht

Eine vermeintliche Produktseite zum OnePlus 5T ist im Netz aufgetaucht.
Eine vermeintliche Produktseite zum OnePlus 5T ist im Netz aufgetaucht.
Unter dem Motto "Larger Screen. Same Footprint" soll das Release des OnePlus 5T stehen, urteilt man nach den Bildern einer vermeintlichen Produktseite, die in teils recht unscharfen Bildern geleakt sein soll. Fake-News oder doch echte Spyshots?

Das Netz wünscht sich offenbar nichts sehnlicher als ein OnePlus 5T im 18:9-Design. Nach den ersten vermeintlichen Renderbildern vor einigen Tagen, beginnt die neue Woche gleich mit ein paar Spyshots einer angeblichen Produktseite zum OnePlus 5T, die, im Design der aktuellen Webseite von OnePlus gehalten, die Arbeit am Nachfolger des OnePlus 5 zeigen soll. Ganz dem Stil von Spyshots entsprechend, sind einige der Aufnahmen natürlich unscharf und aus ungewöhnlichen Blickwinkeln fotografiert um dann auf einem gänzlich neu eingerichteten Twitter-Account mit dem Twitter-Handle @Jacky_Tech veröffentlicht zu werden.

Die Bilder landeten über das chinesische Netzwerk Weibo schließlich heute früh im OnePlus-Forum, wo bereits eifrig darüber diskutiert wird. Als Motto wählte OnePlus demnach diesmal das 18:9-Format, das ein größeres Display bei gleicher Gehäusegröße erlaubt, wie bei anderen 18:9-Phones eben dadurch, dass oben und unten etwas Platz eingespart wird und der Fingerabdrucksensor an die Rückseite wandert. Wie schon die Bilder der vergangenen Woche, halten wir auch diese Aufnahmen nicht für authentisch, da hat wohl jemand ein Wochenende mit Photoshop verbracht.

Das bedeutet natürlich nicht, dass OnePlus nicht dennoch an genau so einem Smartphone-Design arbeitet und es vielleicht schon im kommenden Monat offiziell ausliefern wird. Das OnePlus 5 ist praktisch weltweit ausverkauft, eine Erklärung hierfür hat der Konzern bislang nicht geliefert, sieht man von einem Tweet des OnePlus-Mitgründers Carl Pei ab, der die Gerüchteküche allerdings nur noch mehr befeuert hat. Sowohl Vivo als auch Oppo liefern derzeit bereits 18:9-Smartphones aus, die Schwesterfirma OnePlus hätte ein entsprechendes Design also zur Verfügung und könnte so recht rasch damit auf den Markt kommen. Warten wir's ab!

Danke an Tobi für den Tipp!

Quelle(n)

twitter.com/Jacky_Tech/status/922162743678992386

twitter.com/Jacky_Tech/status/922105826613055488

via: https://forums.oneplus.net/threads/oneplus-5t-leaked-picture.664327/

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2017-10 > Fake oder nicht: OnePlus 5T-Produktseite im Netz aufgetaucht
Autor: Alexander Fagot, 23.10.2017 (Update: 23.10.2017)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Editor
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.