Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Fossil: Neue Hybrid-Smartwatch HR Everett mit über 2 Wochen Akkulaufzeit in vier schicken Varianten

Fossil präsentiert die neue Hybrid-Smartwatch HR Everett. (Bild: Fossil)
Fossil präsentiert die neue Hybrid-Smartwatch HR Everett. (Bild: Fossil)
Fossil erweitert seine Palette hybrider Smartwatches um die HR Everett. Das neue Modell kommt in vier modischen Varianten und erinnert optisch eher an klassische Armbanduhren denn an eine moderne Smartwatch.
Marcus Schwarten,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Fossils neue Hybrid-Smartwatch trägt den Namen HR Everett. Sie ergänzt das seit 2019 kontinuierlich ausgebaute Portfolio von Armbanduhren, die sowohl mit einem analogen Ziffernblatt als auch einem darunter liegenden Display ausgestattet sind.

Die neue HR Everett richtet sich mit einem Gehäusedurchmesser von 45 mm eindeutig an die männliche Kundschaft, nachdem zuletzt auch besonders zierliche Modelle für die Damenwelt vorgestellt wurden. Das neue Modell kommt im Look einer klassischen Armbanduhr und wird in vier verschiedenen Designs erhältlich sein. Neben zwei Varianten aus Edelstahl mit silberfarbenen Armband und Gehäuse sowie blauem Ziffernblatt bzw. grauem Armband und Gehäuse samt schwarzem Ziffernblatt gibt es auch zwei Versionen mit anthrazitfarbenem Gehäuse. Sie werden entweder von einem braunen Lederarmband oder einem schwarzen Silikonarmband am Handgelenk gehalten.

Auf dem unter dem analogen Ziffernblatt liegenden E-Ink-Display werden die gewohnten Features der Hybrid-Smartwatches von Fossil geboten. Hierzu zählen neben der Anzeige wichtiger Gesundheitsdaten wie dem Puls und dem Kalorienverbrauch auch ein Aktivitätstracker, Musiksteuerung und natürlich die Anzeige von Benachrichtungen eines verbundenen Smartphones. Eine Messung des Blutsauerstoffgehalts gibt es aber nicht.

Dank des energiesparsamen Displays erreicht die HR Everett bei gewöhnlicher Nutzung eine Akkulaufzeit von 2 Wochen und mehr, wie Fossil angibt. Bereits nach 50 Minuten Ladezeit mit dem beiliegenden Ladegerät soll der Akku wieder zu 80 Prozent gefüllt sein. Zudem ist das Gehäuse bis 3 ATM wasserdicht.

Bisher hat Fossil die neue Smartwatch nur auf seiner Webseite gelistet. Der Verkauf ist noch nicht angelaufen, dürfte aber wohl in Kürze starten. Der Preis für die verschiedenen Varianten der Everett HR Hybrid-Smartwatch liegt um die 200 Euro.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Bilder: Fossil
Bilder: Fossil

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Marcus Schwarten
Marcus Schwarten - Senior Tech Writer - 1112 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2020
Technik begeistert mich seit rund 25 Jahren – vor allem dann, wenn sie das Leben leichter statt komplizierter macht. Besonders am Herzen liegen mir Mobile Devices wie Notebooks, Smartphones, Tablets und Smartwatches sowie der boomende Themenkomplex Smart Home. In diesen Bereichen arbeite ich seit vielen Jahren als Redakteur für Tests und News. Tätig war oder bin ich für verschiedene Webseiten, wie die Smart-Home-Blogs von homee, Nuki und siio sowie diverse Tech-Portale wie Giga und Techradar. Seit Frühling 2020 schreibe ich News und Laptop-Tests für Notebookcheck.
Kontakt: Facebook
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-04 > Fossil: Neue Hybrid-Smartwatch HR Everett mit über 2 Wochen Akkulaufzeit in vier schicken Varianten
Autor: Marcus Schwarten, 29.04.2021 (Update: 29.04.2021)