Notebookcheck

Fotos vom Samsung Galaxy J4 dank NCC geleakt

Fotos vom Samsung Galaxy J4 dank NCC geleakt
Fotos vom Samsung Galaxy J4 dank NCC geleakt
Vom neuen Dual-SIM-Smartphone Samsung Galaxy J4 (2018) sind nun auch erste Bilder aufgetaucht. Diese stammen von der chinesischen Zertifizierungsstelle NCC und sind wohl als authentisch zu werten.

Das Samsung Galaxy J4 (2018) ist spätestens seit der FCC-Zertifizierung im letzten Monat wahrlich kein Geheimnis mehr, zumal nach dem Erscheinen des Smartphones auf der WiFi-Alliance-Webseite auch noch eine Geekbench-Listung auftauchte.

Nun ist jedoch erstmals auch Bildmaterial vom Galaxy J4 aufgetaucht, und zwar auf den Seiten der National Communications Commission. Auf den Fotos ist ein überaus klassischen Smartphone zu sehen, welches - erwartbar - auf eine Notch oder ein besonderes ausfüllendes Display verzichtet.

Auf der Rückseite ist eine übliche Kamera nebst LED-Blitz zu finden, an der Seite Tasten für die Kontrolle der Lautstärke. Wie Nashville Chatter bemerkt, ist anhand der Fotos noch nicht einzuschätzen, ob ein Klinkenanschluss vorhanden ist oder nicht.

Durch das bereits erfolgte Geekbench-Listing sind sind die internen Werte bereits bekannt: So kommt sehr wahrscheinlich ein Exynos 7570 mit vier Kernen zum Einsatz, dem zwei Gigabyte RAM zur Seite stehen. Als Betriebssystem dient Android 8.0.

Wir danken Nashville Chatter für den Hinweis auf dieses Thema!

Samsung Galaxy J4
Samsung Galaxy J4
Samsung Galaxy J4
Samsung Galaxy J4
Samsung Galaxy J4
Samsung Galaxy J4
Samsung Galaxy J4
Samsung Galaxy J4
Samsung Galaxy J4
Samsung Galaxy J4
Samsung Galaxy J4
Samsung Galaxy J4

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-05 > Fotos vom Samsung Galaxy J4 dank NCC geleakt
Autor: Silvio Werner,  7.05.2018 (Update: 15.05.2018)
Silvio Werner
Silvio Werner - Editor
Als stolzer Digital Native mag ich Zahlen und liebe Technik. Ein Chemiestudium endete zwar nicht erfolgreich, entfesselte dafür aber das Interesse an Testmethodiken und naturwissenschaftlichen Zusammenhängen, deren anwendernahe Vermittlung für mich im Fokus steht. Als Ausgleich dienen mir Laufen und Trekken.