Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Samsung Galaxy S10 schon im Januar und faltbares Smartphone 1 Monat später auf dem MWC?

Samsung Galaxy S10 schon im Januar und faltbares Smartphone 1 Monat später auf dem MWC?
Samsung Galaxy S10 schon im Januar und faltbares Smartphone 1 Monat später auf dem MWC?
Seit langem spekulieren insbesondere Technikenthusiasten über das baldige Erscheinen von Samsungs erstem faltbaren Smartphone. Dessen Vorstellung lässt aber weiterhin noch auf sich warten. Ein neuer Bericht geht nun davon aus, dass Samsung den Launch des S10 vorziehen wird, um das erste faltbare Modell auf dem MWC im Februar vorzustellen.
Christian Hintze,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Samsungs CEO DJ Koh hatte auf andauernde Nachfragen zum faltbaren Smartphone gesagt, dass Samsung keine Eile hinsichtlich einer Präsentation habe und dass dieses erst dann vorgestellt wird, wenn es komplett fertig ist und den Ansprüchen der Kunden gerecht werde.

Die südkoreanische Nachrichtenseite The Bell will aber neue Informationen haben, nach denen Samsung das neue Technikwunderwerk bereits im Februar 2019 auf dem Mobile World Congress (MWC) vorstellen möchte. Das soll sich unmittelbar auf die Veröffentlichung des Samsung Galaxy S10 auswirken, welches dann bereits im Januar sein Erscheinen feiern soll.

The Bell will von seinen Quellen erfahren haben, dass Samsung den Bezug von Zulieferer-Teilen für das faltbare Smartphone bereits für November diesen Jahres anberaumt hat. Außerdem soll das Unternehmen den Codenamen für das Falthandy von Vally zu Winner abgeändert haben. Gerüchten zufolge verfügt das Falthandy über gleich 3 OLED-Bildschirme. Zwei der Bildschirme sollen sich ausgeklappt zu einem 7-Zoll-Display kombinieren.

Durch die angeblich geplante Vorstellung des faltbaren Smartphones auf dem MWC im Februar könnte dann der Galaxy S9-Nachfolger Galaxy S10 bereits im Januar erscheinen, auch damit sich nicht beide Modelle ins Gehege kommen. Die Plattform für eine solche Enthüllung wäre die CES im Januar. Allerdings hat Samsung noch nie ein neues Flaggschiff-Smartphone auf der CES vorgestellt. Insofern muss der Bericht mit extremer Vorsicht behandelt werden.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Christian Hintze
Christian Hintze - Managing Editor - 1633 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2016
Ein C64 markierte meinen Einstieg in die Welt der PCs. Mein Schülerpraktikum verbrachte ich in der Reparaturabteilung eines Computerladens, zum Abschluss durfte ich mir aus “Werkstattresten” einen 486er PC selbst zusammenbauen. Folglich begann ich später ein Informatikstudium an der Humboldt-Uni in Berlin, Psychologie kam hinzu. Nach meiner ersten Arbeit als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Uni ging ich für ein Jahr nach London und arbeitete für Sega an der Qualitätssicherung von Computerspielübersetzungen, u.a. an Spielen wie Sonic & All-Stars Racing Transformed oder Company of Heroes. Seit 2017 schreibe ich für Notebookcheck.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-05 > Samsung Galaxy S10 schon im Januar und faltbares Smartphone 1 Monat später auf dem MWC?
Autor: Christian Hintze,  7.05.2018 (Update:  7.05.2018)