Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Fotos zeigen angeblich einen Prototyp des Apple M1X MacBook Pro

Der Prototyp des neuen MacBook Pro sieht dem aktuellen Modell mit Apple M1 zum Verwechseln ähnlich. (Bild: iFixit)
Der Prototyp des neuen MacBook Pro sieht dem aktuellen Modell mit Apple M1 zum Verwechseln ähnlich. (Bild: iFixit)
Der Launch von Apples lange erwartetem MacBook Pro mit M1X ARM-SoC und Mini-LED-Display rückt unaufhaltsam näher, sodass die Leaks langsam in den Endspurt gehen. Zwei Fotos zeigen jetzt angeblich einen Prototyp des MacBook Pro der nächsten Generation.
Hannes Brecher,
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Der Leaker Majin Bu hat im unten eingebetteten Tweet zwei Fotos geteilt, die angeblich einen Prototyp von Apples MacBook Pro der nächsten Generation zeigen. Diese Bilder sollte man allerdings mit einer gehörigen Prise Skepsis betrachten, denn das gezeigte Design ist identisch mit dem des MacBook Pro mit Apple M1 (ca. 1.250 Euro auf Amazon) – Apple plant offenbar nicht einmal zusätzliche Öffnungen für das Kühlsystem ein, obwohl der Apple M1X deutlich heißer laufen sollte.

Der Leaker geht sogar so weit zu behaupten, dass sich am Design nichts ändern wird – das widerspricht allen bisherigen Gerüchten und Leaks, laut dem das neue Notebook seinem Vorgänger zwar ähnlich sieht, es sollte aber einige Änderungen geben, inklusive dem Wegfall der Touch Bar. Majin Bu beteuert aber, dass das Gerät zumindest neue Anschlüsse erhalten wird, inklusive einem magnetischen MagSafe-Stecker zum Aufladen, einem HDMI-Anschluss und einem SD-Kartenleser. 

Das Design des MacBook Pro hat sich schon seit dem Jahr 2016 nicht mehr verändert – nach fünf Jahren wäre ein Design-Update bereits überfällig. Unabhängig von den Design-Anpassungen wird das MacBook Pro der nächsten Generation aber spannend, denn das Gerät wird mit Apples bisher leistungsstärkstem ARM-Prozessor mit acht Performance- und zwei Effizienz-Kernen, mit einer GPU mit bis zu 32 Recheneinheiten sowie mit einem fortschrittlichen Mini-LED-Display ausgestattet sein. Gerüchten zufolge wird das Notebook als 14 Zoll- und als 16 Zoll-Variante im Oktober oder im November offiziell vorgestellt.



, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 


Update: Die Bilder zeigen anscheinend doch nicht das MacBook Pro der nächsten Generation, wie Majin Bu im unten eingebetteten Tweet nun angibt – das Warten auf zuverlässige Leaks geht damit weiter.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 7450 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-10 > Fotos zeigen angeblich einen Prototyp des Apple M1X MacBook Pro
Autor: Hannes Brecher,  7.10.2021 (Update:  7.10.2021)