Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Das Apple iPhone soll künftig viele Funktionen von Autos steuern können

Apple arbeitet angeblich an einer neuen CarPlay-Version mit deutlich mehr Features. (Bild: Altenhoevel)
Apple arbeitet angeblich an einer neuen CarPlay-Version mit deutlich mehr Features. (Bild: Altenhoevel)
Apple CarPlay wird bereits von Millionen von Menschen dazu genutzt, im Auto Musik abzuspielen, zu navigieren oder Anrufe zu tätigen. Apple soll das System künftig weiterentwickeln, um die Steuerung von Fahrzeug-Funktionen zu ermöglichen, wie etwa der Klimaanlage.
Hannes Brecher,
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Apple CarPlay ist bislang auf Funktionen beschränkt, die Smartphones ohnehin beherrschen, etwa die Navigation über Google Maps oder die Wiedergabe von Musik. Das soll sich in Zukunft aber ändern, denn laut einem neuen Bericht von Bloomberg arbeitet Apple derzeit an einem Projekt mit der internen Bezeichnung "IronHeart", das den Funktionsumfang von CarPlay stark erweitern könnte.

Das Projekt befindet sich noch in einer führen Phase, für viele der geplanten Features benötigt Apple die Kooperation von Autoherstellern. Das Ziel ist es, dem iPhone den Zugriff auf diverse Sensoren und Funktionen eines Fahrzeugs zu verschaffen, sodass es möglich sein soll, die Temperatur und Luftfeuchtigkeit im und außerhalb des Autos anzuzeigen, die Klimaanlage und Sitzheizung zu steuern, die Einstellungen der im Auto verbauten Lautsprecher anzupassen, den Füllstand des Tanks oder auch die aktuelle Geschwindigkeit anzuzeigen und zu begrenzen.

Durch dieses System müssten Fahrer nicht mehr zwischen CarPlay und dem ins Fahrzeug integrierten System hin und her wechseln, um wichtige Funktionen des Autos zu steuern. Laut Bloomberg hängt das Schicksal von Projekt "IronHeart" vor allem davon ab, wie gut diese Initiative von Autoherstellern angenommen wird.

Nachdem Unternehmen wie Tesla es bevorzugen, ihre eigenen Systeme zu entwickeln, statt Apples CarPlay und Googles Android Auto zu integrieren, ist zu bezweifeln, dass diese Unternehmen Apple freiwillig mehr Kontrolle überlassen. Selbst Features wie Car Key, wodurch ein iPhone oder eine Apple Watch als Autoschlüssel genutzt werden können, sind bislang nur mit wenigen Fahrzeugen kompatibel.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 7450 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-10 > Das Apple iPhone soll künftig viele Funktionen von Autos steuern können
Autor: Hannes Brecher,  7.10.2021 (Update:  7.10.2021)