Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Für eine kleinere Notch: Apple schrumpft den VCSEL-Chip für das iPhone 13

Beim VCSEL-Chip handelt es sich um eine Laserdiode, die bei Face ID zum dreidimensionalen Vermessen des Gesichts genutzt wird. (Bild: Apple)
Beim VCSEL-Chip handelt es sich um eine Laserdiode, die bei Face ID zum dreidimensionalen Vermessen des Gesichts genutzt wird. (Bild: Apple)
Apple arbeitet offenbar hart daran, die Notch des iPhone der nächsten Generation zu verkleinern. Neben einer neuen Position des Lautsprechers wird offenbar auch eine der wichtigsten Komponenten des Face ID-Moduls verkleinert, und zwar auf etwa die Hälfte der aktuellen Größe.
Hannes Brecher,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Seit dem Launch des iPhone X, das im Herbst 2017 auf den Markt kam, hat sich am Face ID-Modul und damit auch an der Notch kaum etwas geändert – selbst das iPhone 12 Pro (ca. 1.050 Euro auf Amazon) greift für die Gesichtserkennung auf praktisch dieselbe Hardware zurück wie sein drei Jahre älterer Vorgänger. Ein neuer Bericht von DigiTimes gibt nun an, dass Apple den VCSEL-Chip im Face ID-Modul des iPhone 13 um 40 bis 50 Prozent verkleinern wird.

Dieser Vorgang wird die Produktionskosten reduzieren, weil mehr Chips aus einem Wafer hergestellt werden können. Für Käufer des iPhone 13 und des iPhone 13 Pro dürfte die Platzersparnis aber deutlich wichtiger sein, denn der VCSEL-Chip ist eine der größeren Komponenten des Face ID-Moduls. Ein VCSEL-Chip ist ein sogenannter Oberflächenemitter, der Laser in einem Winkel von 90 Grad emittiert, die es anschließend ermöglichen, das Gesicht des Nutzers dreidimensional zu vermessen.

Wie genau dies funktioniert ist im unten eingebetteten Video zu sehen, in dem Apple Face ID zusammen mit dem iPhone X vorgestellt hat. Ob die Performance unter der kleineren Chip-Fläche leidet ist noch nicht bekannt. Die Angabe des kleineren VSCEL-Chips passt zu den vielen Gerüchten und Leaks, laut denen das iPhone der nächsten Generation eine deutlich kleinere Notch erhält, unter anderem, weil der Lautsprecher an der oberen Kante des Displays platziert wird, statt wie bisher mitten im Face ID-Modul.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

DigiTimes

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 6682 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-05 > Für eine kleinere Notch: Apple schrumpft den VCSEL-Chip für das iPhone 13
Autor: Hannes Brecher, 14.05.2021 (Update: 14.05.2021)