Notebookcheck

GPD Pocket: 7-Zoll-Notebook mit Windows 10 oder Ubuntu ist erhältlich

GPD Pocket: 7-Zoll-Notebook mit Windows 10 erhältlich
GPD Pocket: 7-Zoll-Notebook mit Windows 10 erhältlich
Das extrem kompakte, mit einem vollwertigen Desktop-Betriebssystem ausgestattete Notebook ist ab sofort für rund 450 Euro erhältlich.

Der im Rahmen einer Crowdfunding-Kampagne finanzierte GPD Pocket ist ab sofort auch regulär erhältlich. Im Inneren des 7 Zoll großen und rund 500 Gramm schweren Notebooks kommt ein Intel Atom x7-Z8750, acht Gigabyte RAM und ein 128 GByte großer eMMC-Speicher zum Einsatz. Das Multitouch-Display löst mit 1.920 x 1.200 Pixeln auf und soll durch Corning Gorilla Glass 3 besonders widerstandsfähig sein.

Aus Platzgründen wird auf ein Touchpad verzichtet, stattdessen kommt ein Trackpoint zum Einsatz. Ein Micro-HDMI- und je ein USB 3.0 Typ C- und A-Port sind installiert. Dazu kommt ein Klinkenanschluss, Lautsprecher und Mikrofon und WLAN 802.11ac sowie Bluetooth 4.1.

Der GPD Pocket unterstützt sowohl Windows 10 als auch Ubuntu 16.04 LTS und ist ab sofort für rund 450 Euro vorbestellbar. Da der Versand (unter Umständen) aus Asien erfolgt, sind jedoch die einschlägigen Einfuhrbestimmungen und eventuelle Mehrkosten zu beachten. 

Unsere unabhängige Redaktion wird durch Werbung bezahlt. Wir zeigen Lesern die geringst-mögliche Menge an Ads, jedoch sehen Adblock-Nutzer mehr und qualitativ schlechtere Werbung. Bitte schalten Sie Ad-Blocker ab.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2017-06 > GPD Pocket: 7-Zoll-Notebook mit Windows 10 oder Ubuntu ist erhältlich
Autor: Silvio Werner, 25.06.2017 (Update: 15.05.2018)
Silvio Werner
Silvio Werner - Editor
Als stolzer Digital Native mag ich Zahlen und liebe Technik. Ein Chemiestudium endete zwar nicht erfolgreich, entfesselte dafür aber das Interesse an Testmethodiken und naturwissenschaftlichen Zusammenhängen, deren anwendernahe Vermittlung für mich im Fokus steht. Als Ausgleich dienen mir Laufen und Trekken.