Notebookcheck

Galaxy Z Flip: Samsung will 2,5 Millionen Stück verkaufen

Samsung setzt für sein jüngstes Falt-Smartphone keine besonders ambitionierten Ziele. (Bild: Samsung)
Samsung setzt für sein jüngstes Falt-Smartphone keine besonders ambitionierten Ziele. (Bild: Samsung)
Neue Berichte aus Korea schildern die Produktionszahlen und Verkaufsziele des Galaxy Z Flip, dem jüngsten faltbaren Smartphone aus dem Hause Samsung, das schon morgen am Galaxy Unpacked Event vorgestellt werden soll. Demnach setzt der Konzern aus Südkorea seine Ziele recht niedrig an.

Wie der Korea Herald berichtet will Samsung anfangs 500.000 Stück des Galaxy Z Flip produzieren, das gesamte Verkaufsziel für 2020 liegt bei 2,5 Millionen Einheiten. Diese Zahl wirkt nicht besonders ambitioniert, nach dem Desaster namens Galaxy Fold, bei dem Samsung nach wie vor nicht ganz sicher zu sein scheint, wie viele Stück tatsächlich verkauft wurden, will der Technologiegigant die Erwartungen aber wohl nicht zu hoch stecken.

Immerhin dürfte dieses Ziel tatsächlich erreichbar sein: Das Galaxy Z Flip sollte nicht nur deutlich weniger technische Probleme als sein Falt-Vorgänger aufweisen, mit einem Preis von 1,5 Millionen Won (ca. 1.150 Euro) wird es auch deutlich günstiger zu haben sein. Dafür ist die Ausstattung mit einem Qualcomm Snapdragon 855 Plus, 8 GB Arbeitsspeicher und nur zwei Kameras auf der Außenseite allerdings nicht ganz auf der Höhe aktueller Flaggschiff-Smartphones. 

Wem das zu günstig wird, der hat aber gleich mehrere großartige Optionen über limitierte Versionen des Geräts: Der Luxus-Smartphone-Spezialist Caviar hat eine Joker & Harley Quinn Special Edition für 5.210 US-Dollar im Programm, die vermutlich gerade bei Sammlern besonders beliebt sein wird, und auch Samsung selbst bereitet eine limitierte Thom Browne Edition vor. Bis das Gerät morgen auf der Bühne des Galaxy Unpacked Events offiziell vorgestellt wird gibt es bereits einen ersten Werbespot zu sehen, der bei der Oscar-Gala seine Premiere feiern durfte.

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-02 > Galaxy Z Flip: Samsung will 2,5 Millionen Stück verkaufen
Autor: Hannes Brecher, 10.02.2020 (Update: 10.02.2020)
Hannes Brecher
Hannes Brecher - News Editor
Seit ich als Kind einen Game Boy Color mit Pokemon Rot geschenkt bekam, war ich fasziniert davon, wie man ganze Welten mithilfe von so einfachen Grafiken und Texten erschaffen kann. Das hat nicht nur mein Interesse an Hard- und Software geweckt, sondern auch meine Leidenschaft für Design und für’s Schreiben, die ich nun als Grafikdesigner und Redakteur ausleben darf.