Notebookcheck

Google: Technische Details zu Google Glass

Neues von Google Glass. Google liefert die ersten Modelle der Explorer-Edition seiner Augmented-Reality-Brille Google Glass an Entwickler aus. Zudem stellt Google die API, eine entsprechende App MyGlass und die technischen Spezifikationen zu Glass zur Verfügung.

Google hat mit der Auslieferung der Explorer-Edition seiner Augmented-Reality-Brille Google Glass an Entwickler begonnen. Auch die Mirror-API für Glassware und die App MyGlass hat Google bereits freigegeben. Wer keine Glass-Datenbrille hat, der kann sich den Download der App getrost sparen. Laut Google wäre das reine Zeitverschwendung, da die App nur mit Google Glass funktioniert.

Google hat auch die ersten technischen Spezifikationen für seine Explorer-Edition von Glass veröffentlicht. Das Display soll mit einer Auflösung von 640 x 360 Pixeln arbeiten und wegen der kurzen Entfernung, einen Bildeindruck wie ein 25-Zoll-Display in rund 2,4 Metern Abstand vermitteln. Die integrierte 5-MPixel-Kamera von Google Glass nimmt Videos mit 1.280 x 720 Pixeln auf. Für Daten steht ein 16 GByte großer interner Speicher sowie online der Cloud-Speicher Google Drive zur Verfügung.

Zur Kommunikation sind WLAN 802.11b/g und Bluetooth vorhanden. Für die Akkulaufzeit seiner Datenbrille Glass nennt Google "einen Tag bei typischer Nutzung" - was auch immer das konkret in der Praxis bedeuten mag. Aufgeladen wird Google Glass via micro-USB. Die Audiowiedergabe erfolgt direkt über den Knochen (Bone Conduction Transducer). Google Glass ist mit jedem Bluetooth-fähigen Phone kompatibel. Die App MyGlass benötigt Android 4.0.3 Ice Cream Sandwich oder höher. MyGlass ermöglicht auch GPS und SMS mit der Datenbrille.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2013-04 > Google: Technische Details zu Google Glass
Autor: Ronald Tiefenthäler, 16.04.2013 (Update: 16.04.2013)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.