Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Google Glass: Rückkehr der Datenbrille als Enterprise Edition

Google Glass: Rückkehr der Datenbrille als Enterprise Edition
Google Glass: Rückkehr der Datenbrille als Enterprise Edition
Die "Datenbrille" Google Glass war für den sonst so erfolgsverwöhnten Internetriesen ein totaler Flop. Nur Nerds und Geeks fanden die Google-Brille so richtig toll. Jetzt kommt Glass aber für die Industrie zurück.
Ronald Matta,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook- und Smartphone-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Vom Medien-Hype zum Flop und zurück: Alphabet bringt seine gefloppte "Datenbrille" Google Glass als Glass Enterprise Edition zurück. Allerdings nicht für "Glassholes" und den Massenmarkt, sondern als "seriöses" Werkzeug für Industrie und das Gesundheitswesen. Das Alphabet-Tochterunternehmen X lässt Google Glass für den Unternehmenseinsatz wieder auferstehen.

Die Alphabet-Tochter X verkauft die Glass Enterprise Edition nicht direkt an Industriekunden und Firmen aus dem Gesundheitssektor, sondern ausschließlich über sogenannte Glass Partners. Google Glass basierte Lösungen werden unter anderem speziell für den medizinischen Bereich, die Logistikbranche und industrielle Produktion angeboten. Hier soll Glass beispielsweise direkten Einblick in Teilelisten, Reparaturanleitungen oder Krankenakten geben.

Preise für die AR-Brille nennt die Alaphabet-Tochter X nicht. Diese werden jeweils für den konkreten Einzelfall zwischen Kunde und Partner vereinbart. Als Kunden für die Datenbrille Glass Enterprise Edition nennt X unter anderem den Logistiker DHL, die Landwirtschaftsmaschinenmarke Fendt, den Mischkonzern General Electric, Opel, Penny, Samsung und VW.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - 13480 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2007
Seit 2007 bin ich Redakteur bei Notebookcheck.com. Als freier Autor schreibe ich auch für andere Print- und Onlinemedien inklusive der Lokalpresse. Vor meiner journalistischen Tätigkeit arbeitete ich als gelernter Netzwerktechniker und Fotograf unter anderem in der Planung und Projektierung von Firmennetzwerken sowie als Modefotograf in Mailand. Neben meiner Leidenschaft für Technik und Wissenschaft schlägt mein Herz als ehemaliger Leistungssportler für alle Arten von sportlichen Outdooraktivitäten. Thematisch interessiere ich mich besonders für die Bereiche Video/Foto, Smart Home und Wearables.
Kontakt: @RonMatta
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2017-07 > Google Glass: Rückkehr der Datenbrille als Enterprise Edition
Autor: Ronald Matta, 19.07.2017 (Update: 19.07.2017)