Notebookcheck Logo

HP Pavilion x360 13z Touch

Ausstattung / Datenblatt

HP Pavilion x360 13z Touch
HP Pavilion x360 13z Touch (Pavilion x360 Serie)
Prozessor
AMD A8-6410 4 x 2 - 2.4 GHz (AMD A-Series)
Bildschirm
13.30 Zoll 16:9, 1366 x 768 Pixel, spiegelnd: ja
Gewicht
1.8 kg
Preis
600 Euro

 

Preisvergleich

Testberichte für das HP Pavilion x360 13z Touch

A Low Cost 13-inch Hybrid Laptop
Quelle: Comp Reviews Englisch EN→DE
HP's Pavilion x360 13z Touch is a compromise system in many ways. It is designed as a hybrid laptop that can be used like a tablet but the size and weight make it difficult to do that often. Performance is certainly better than more compact and affordable options even from HP but it still falls short when compared to a similarly priced straight laptop.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 23.07.2014

Kommentar

Modell:

Das HP Pavilion x360 13z Touch kann mit seinem speziellen 360-Grad-Scharnier einfach von einem Notebook in den Stand-, Zelt-, und Tablet-Modus verwandelt werden. Während das Innere in üblichem Schwarz gehalten ist, ist das Äußere auffällig rot. Ein graues Modell gibt es allerdings auch. Der Windows-8.1-Laptop verfügt über einen 13.3-Zoll-HD-Touchscreen mit WLED Hintergrundbeleuchtung.

Im Herzen des Systems arbeitet ein AMD A8-6410 Quad-Core-Prozessor mit einem AMD Radeon R5 Grafikchip. Nutzer können bis zu 8 GB DDRL3 RAM und eine 1 TP Festplatte konfigurieren. Das ist sicherlich eine beeindruckende Kombination für alle, die gerne mobil sind. Darüberhinaus verfügt das x360 13z über 2 USB-3.0-Ports, 1 USB-2.0-Port und einen Multi-Format-Kartenleser. Dank der beiden Lautsprechern und Beats Audio Technologie ist der Klang gut. Das 1,8 kg Notebook ist auch mit einer HD TrueVision HD Webcam und HP Imagepad mit Multi-Touch-Gesture-Support ausgestattet.

Die Akkulaufzeit ist ziemlich beeindruckend. Mit dem 3-Zellen Lithium-Ionen-Akku sind bis zu 6 Stunden und 15 Minuten möglich. Das Notebook erbringt definitiv seine Leistung und ist ein Blickfang.

AMD Radeon R5 (Kaveri): Integrierte Grafikeinheit einiger AMD-APUs ("Kaveri"). Basiert auf der GCN-Architektur, integriert 256 (teils auch 384) Shadereinheiten und taktet mit bis zu 626 MHz.

Einige nicht anspruchsvolle aktuelle Spiele können mit geringen Details noch flüssig gespielt werden. Für Office und Video natürlich ausreichende Leistungsreserven.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


A8-6410: Quad-Core-APU für Einstiegsgeräte und Subnotebooks mit Codenamen Beema, basierend auf der Puma+-Architektur. Integriert eine Radeon R5 Grafikkarte.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


13.30":

Diese Bildschirmgröße wird vor allem für größere Subnotebooks, Ultrabooks und Convertibles verwendet. Diese Bildschirm-Größe bietet die größte Vielfalt moderner Subnotebooks.

Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.

» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


1.8 kg:

Dieses Gewicht haben üblicherweise Subnotebooks, Ultrabooks oder relativ leichte Notebooks mit 12-16 Zoll Display-Diagonale.


HP: 1939 gegründet, ist das Unternehmen ein wichtiger Server und Druckerhersteller und eines der führenden IT-Unternehmen weltweit. Bis 2015 hieß das Unternehmen Hewlett-Packard Company. Nach einer Aufspaltung wurde der Computer-Bereich in HP Inc. umbenannt.

HP ist nach Angaben des Marktforschers IDC (Q2 2008) mit 18,9 % Marktanteil der weltweit größte Hersteller von Personal Computern (Dell 16,4 %, Acer 9,9 %, Lenovo 7,5 %). Bei Laptops war HP von 2014-2016 mit 20-21% Marktanteil der weltgrößte Hersteller, zuletzt allerdings nur noch knapp vor Lenovo. Am Smartphone-Sektor ist HP nicht präsent (Daten 2016).


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

HP Pavilion x360 14-dy1004ns
Iris Xe G7 96EUs, Tiger Lake i7-1195G7, 14.00", 1.5 kg
HP Chromebook x360 14a-ca0260nd
UHD Graphics 605, Gemini Lake Pentium N5030, 14.00", 1.49 kg
HP Envy x360 13-ay1054AU
Vega 8 R5000, Cezanne (Zen 3, Ryzen 5000) R7 5800U, 13.30", 1.3 kg
HP Pavilion x360 14-dy1002ns
Iris Xe G7 80EUs, Tiger Lake i5-1155G7, 14.00", 1.5 kg
HP Chromebook x360 14c-cc0060ng
UHD Graphics Xe G4 48EUs, Tiger Lake i3-1125G4, 14.00", 1.52 kg
HP Pavilion x360 14-dy1001ns
Iris Xe G7 80EUs, Tiger Lake i5-1155G7, 14.00", 1.5 kg
HP Envy x360 13-bd0055nf
Iris Xe G7 80EUs, Tiger Lake i5-1135G7, 13.30", 1.32 kg
HP Spectre x360 14-ea1013TU
Iris Xe G7 96EUs, Tiger Lake i7-1195G7, 13.50", 1.34 kg
HP Envy x360 15m-es1023dx
Iris Xe G7 96EUs, Tiger Lake i7-1195G7, 15.60", 1.77 kg
HP Spectre x360 14-ea0435no
Iris Xe G7 96EUs, Tiger Lake i7-1165G7, 13.50", 1.34 kg
HP Pavilion x360 14-dy0007ns
UHD Graphics Xe G4 48EUs, Tiger Lake i3-1125G4, 14.00", 1.56 kg
HP Envy x360 15-es0021ur
Iris Xe G7 96EUs, Tiger Lake i7-1165G7, 15.60", 1.82 kg
HP Spectre x360 16-f0008ca
GeForce RTX 3050 Laptop GPU, Tiger Lake i7-11390H, 16.00", 2.001 kg
HP Envy x360 13-ay1001ns
Vega 8 R5000, Cezanne (Zen 3, Ryzen 5000) R7 5800U, 13.30", 1.3 kg
HP Chromebook x360 14c-cc0025no
Iris Xe G7 80EUs, Tiger Lake i5-1135G7, 14.00", 1.66 kg
HP Envy x360 13-ay0004ns
Vega 7, Renoir (Ryzen 4000 APU) R7 4700U, 13.30", 1.32 kg
HP Envy x360 13-ay1074ng
Vega 8 R5000, Cezanne (Zen 3, Ryzen 5000) R7 5800U, 13.30", 1.3 kg
HP Chromebook x360 14a-ca0003ns
UHD Graphics 600, Gemini Lake Celeron N4020, 14.00", 1.49 kg
HP EliteBook x360 1030 G7-26K00US
UHD Graphics 620, Comet Lake i7-10610U, 13.30", 1.21 kg
HP Envy x360 15-ed1016ur
Iris Xe G7 80EUs, Tiger Lake i5-1135G7, 15.60", 1.92 kg
HP Chromebook x360 14a-ca0022nr
UHD Graphics 605, Gemini Lake Pentium N5000, 14.00", 1.49 kg
HP Pavilion x360 14-dy0009ns
Iris Xe G7 80EUs, Tiger Lake i5-1135G7, 14.00", 1.56 kg
HP Pavilion x360 14-dy0028ns
Iris Xe G7 96EUs, Tiger Lake i7-1165G7, 14.00", 1.56 kg
HP Pavilion x360 14-dy0034ns
Iris Xe G7 96EUs, Tiger Lake i7-1165G7, 14.00", 1.56 kg
HP Pavilion x360 14-dw1028ns
Iris Xe G7 80EUs, Tiger Lake i5-1135G7, 14.00", 1.61 kg
HP Envy x360 13-bd0350nd
Iris Xe G7 96EUs, Tiger Lake i7-1165G7, 13.30", 1.32 kg
HP Chromebook x360 14c-cc0003na
UHD Graphics Xe G4 48EUs, Tiger Lake i3-1115G4, 14.00", 1.67 kg
HP Envy x360 15-eu0155ng
Vega 7, Lucienne (Zen 2, Ryzen 5000) R5 5500U, 15.60", 1.86 kg
HP Chromebook x2 11-da0070ng
Adreno 618, Snapdragon SD 7c, 11.00", 1.59 kg
Preisvergleich
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > HP > HP Pavilion x360 13z Touch
Autor: Stefan Hinum,  5.08.2014 (Update:  5.08.2014)