Notebookcheck

HP ProBook 470 G0-H0V07EA

Ausstattung / Datenblatt

HP ProBook 470 G0-H0V07EA
HP ProBook 470 G0-H0V07EA (ProBook 470 Serie)
Prozessor
Intel Core i5-3230M 2 x 2.6 - 3.2 GHz, Ivy Bridge
Hauptspeicher
4096 MB 
Bildschirm
17.3 Zoll 16:9, 1600 x 900 Pixel, spiegelnd: ja
Gewicht
2.9 kg
Preis
650 Euro

 

Preisvergleich

Testberichte für das HP ProBook 470 G0-H0V07EA

HP ProBook 470 G0
Quelle: Itsvet HR→DE
Positive: Quality workmanship; a spacious 17 "screen; excellent configuration.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 03.10.2013

Kommentar

Serie: Das HP ProBook 470 ist ein Notebook für Produktivität. Während andere Hersteller weniger klobige Geräte herstellen, gehört das ProBook 470 zu den verbleibenden Laptops mit ziemlich klobigem 17-Zoll-Formfaktor. Das zugegebenermaßen massive Gerät liefert dennoch die für anspruchsvolle User wichtige Leistung und Sicherheitsmerkmale. Vorwiegend ist das Probook aus robustem und stabilen Kunststoff gefertigt. Es misst 41,68 x 28 x 2,58 cm und wiegt ab 2,63 kg. Für User, die hohe Portabilität brauchen, ist dieser Laptop wahrscheinlich keine gute Wahl. Allerdings ist sein Gewicht für ein 17-Zoll Modell relativ leicht. Es bietet einen 17,3 Zoll großen, entspiegelten, LED-beleuchteten Full-HD-Bildschirm. Users können zwischen 1.920 x 1.080 oder 1.600 x 900 Pixel Auflösung wählen. Treu HPs Konfigurationsgeist kann zwischen Intel Core i3, i5 oder i7 Prozessoren der jüngsten Generation gewählt werden. Die maximal konfigurierbare RAM-Kapazität beträgt 16 GB DDR4-2133 SDRAM. Die Speicherkapazität beträgt bis zu 512 GB und User können optional optische Laufwerk haben (was heutzutage selten ist). Egal welche Konfiguration der User schlussendlich wählt: Das Gerät eignet sich jedenfalls für Multi-Tasking und lange Produktivität.

Die Schnittstellenauswahl ist großzügig und umfasst USB-2.0-, 3.0- und 3.1-Type-C-Ports. Dank eines HDMI-Ports kann der Laptop leichter direkt, also ohne Adapter, an externe Bildschirme oder Fernseher angeschlossen werden. Für Kommunikation steht eine 720p-HD-Webcam zur Verfügung. Das Clickpad mit Multi-Touch-Gesten ist, wie in vielen von HPs neueren Laptops, breit und empfindlich. Es ist etwas weiter links platziert, was die Verwendung für Rechtshänder erleichtert. Dagegen könnten Linkshänder diese Position etwas seltsam finden. HPs Laptops waren schon immer für ihre Robustheit bekannt. Dieser Laptop besteht die MIL-STD 810G Tests und ist mit einer Aluminium-verstärkten Tastatur ausgestattet. Zudem ist die Tastatur spritzwassergeschützt und verfügt für Verwendung im Dunkeln über ein Hintergrundlicht. Weiters ist die Tastatur so gestaltet, dass sie mit der HP Noise Cancellation Software dazu beträgt, das Umgebungsgeräusch zu verringern. Die Audio-Qualität dieses Notebooks ist laut und klar und wird durch HP Audio Boost verbessert. Ein HP Lithium-Ionen-Akku mit 3 Zellen und 48 Wh liefert eine Akkulaufzeit von bis zu 12:45 Stunden. Für maximale Sicherheit ist ein Fast-Touch-Fingerabdruckleser an Bord. Darüberhinaus ist Windows 10 installiert. Insgesamt ist das ProBook 470 definitiv eine gute Wahl für jene, die ein 17-Zoll-Modell suchen.

Hands-On-Artikel von Jagadisa Rajarathnam

Intel HD Graphics 4000: In Ivy Bridge Prozessoren (3. Generation Core) integrierte Grafikkarte in höchster Ausbaustufe. Je nach Prozessor (ULV bis Desktop Quad-Core) unterschiedlich getaktet.

Einige nicht anspruchsvolle aktuelle Spiele können mit geringen Details noch flüssig gespielt werden. Für Office und Video natürlich ausreichende Leistungsreserven.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


3230M: Auf der Ivy Brige Architektur basierender High-End Doppelkernprozessor (2,6-3,2GHz) mit integrierter Grafikkarte und integriertem DDR3 Speicherkontroller.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


17.3": Das ist eine große Display-Diagonale für Notebooks, die vor allem als Standgeräte dienen. Die etwas kleineren 16 Zoller sind eher selten geworden.

Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


2.9 kg:

Für Notebooks mit 15 Zoll Displays ist dieses Gewicht repräsentativ.


HP: 1939 gegründet, ist das Unternehmen ein wichtiger Server und Druckerhersteller und eines der führenden IT-Unternehmen weltweit. Bis 2015 hieß das Unternehmen Hewlett-Packard Company. Nach einer Aufspaltung wurde der Computer-Bereich in HP Inc. umbenannt.

HP ist nach Angaben des Marktforschers IDC (Q2 2008) mit 18,9 % Marktanteil der weltweit größte Hersteller von Personal Computern (Dell 16,4 %, Acer 9,9 %, Lenovo 7,5 %). Bei Laptops war HP von 2014-2016 mit 20-21% Marktanteil der weltgrößte Hersteller, zuletzt allerdings nur noch knapp vor Lenovo. Am Smartphone-Sektor ist HP nicht präsent (Daten 2016).


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Toshiba Satellite C75-A-10P
HD Graphics 4000, Core i3 3120M

Geräte mit der selben Grafikkarte

Sony Vaio Tap 20-SVJ2022M1E
HD Graphics 4000, Core i3 3227U, 20", 8 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

HP Pavilion Gaming 16-a0022ns
GeForce GTX 1650 Mobile, Comet Lake i5-10300H, 16.1", 2.35 kg
HP Pavilion Gaming 15-ec1001ns
GeForce GTX 1050 Mobile, Renoir (Ryzen 4000 APU) R5 4600H, 15.6", 2 kg
HP Envy 15-ep0003ns
GeForce GTX 1650 Ti Mobile, Comet Lake i5-10300H, 15.6", 2.1 kg
HP Gaming Pavilion 15-dk1064tx
GeForce RTX 2060 Max-Q, Comet Lake i5-10300H, 15.6", 2.2 kg
HP Omen 15-dh1770ng
GeForce RTX 2070 Super Max-Q, Comet Lake i7-10750H, 15.6", 2.65 kg
HP Envy 15-ep0060ng
GeForce GTX 1660 Ti Max-Q, Comet Lake i7-10750H, 15.6", 2.14 kg
HP Pavilion Gaming 16-a0000ns
GeForce GTX 1650 Mobile, Comet Lake i5-10300H, 16.1", 2.4 kg
HP Pavilion Gaming 15-ec1009ns
GeForce GTX 1650 Mobile, Renoir (Ryzen 4000 APU) R5 4600H, 15.6", 2 kg
HP Omen 15-dc1016no
GeForce RTX 2070 Mobile, Coffee Lake i7-8750H, 15.6", 2.4 kg
HP Omen 15-ek0456ng
GeForce GTX 1660 Ti Mobile, Comet Lake i5-10300H, 15.6", 2.137 kg
HP Omen 15-en0263ng
GeForce GTX 1660 Ti Mobile, Renoir (Ryzen 4000 APU) R7 4800H, 15.6", 2.37 kg
HP Omen 15-ek0277ng
GeForce RTX 2070 Max-Q, Comet Lake i7-10750H, 15.6", 2.36 kg
HP Pavilion Gaming 15-ec1012ns
GeForce GTX 1650 Ti Mobile, Renoir (Ryzen 4000 APU) R7 4800H, 15.6", 2 kg
HP Gaming Pavilion 15-dk0025ns
GeForce GTX 1650 Mobile, Coffee Lake i5-9300H, 15.6", 2.2 kg
HP Pavilion 15-cs1006ur
GeForce GTX 1050 Ti Mobile, Core i7 i7-8565U, 15.6", 1.9 kg
HP Omen 15-ek0071ng
GeForce GTX 1660 Ti Mobile, Comet Lake i7-10750H, 15.6", 2.36 kg
HP Pavilion Gaming 16-a0272ng
GeForce GTX 1660 Ti Max-Q, Comet Lake i7-10750H, 16.1", 2.35 kg
HP Omen 17-cb1273ng
GeForce RTX 2070 Super Mobile, Comet Lake i7-10750H, 17.3", 3.3 kg
HP Omen 17-cb1055ng
GeForce RTX 2060 Mobile, Comet Lake i7-10750H, 17.3", 3.31 kg
HP Omen 15-dh1059nr
GeForce RTX 2060 Mobile, Comet Lake i7-10750H, 15.6", 2.39 kg
HP Omen 15t-ek000
GeForce GTX 1650 Ti Mobile, Comet Lake i5-10300H, 15.6", 2.36 kg
HP Pavilion Gaming 17-cd1275ng
GeForce GTX 1660 Ti Max-Q, Comet Lake i7-10750H, 17.3", 2.74 kg
HP Omen 15-dc1049ns
GeForce GTX 1650 Mobile, Coffee Lake i5-9300H, 15.6", 2.3 kg
HP Gaming Pavilion 15-dk1003ns
GeForce RTX 2060 Max-Q, Comet Lake i7-10750H, 15.6", 2.2 kg
HP Pavilion Gaming 15-ec1011ns
GeForce GTX 1650 Mobile, Renoir (Ryzen 4000 APU) R5 4600H, 15.6", 2 kg
HP Gaming Pavilion 15-dk0031ns
GeForce GTX 1650 Mobile, Coffee Lake i7-9750H, 15.6", 2.25 kg
HP Pavilion 15-cs3003ns
UHD Graphics G1 (Ice Lake 32 EU), Ice Lake i5-1035G1, 15.6", 1.9 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > HP > HP ProBook 470 G0-H0V07EA
Autor: Stefan Hinum, 12.10.2013 (Update: 12.10.2013)