Notebookcheck

Huawei Kirin 990: Launch des Mate 30-SoC auf der IFA am 6. September

Offiziell mit 5G-Modem: Der Huawei Mate 30-Prozessor Kirin 990 wird auf der IFA am 6. September präsentiert.
Offiziell mit 5G-Modem: Der Huawei Mate 30-Prozessor Kirin 990 wird auf der IFA am 6. September präsentiert.
Jetzt ist es offiziell: Am 6. September wird Huawei den neuen Kirin 990-SoC der Chip-Tochter HiSilicon offiziell präsentieren. Auf der IFA-Bühne wird wohl vor allem das integrierte 5G-Modem im Fokus stehen, wie ein Videoteaser auf Huaweis Youtube-Channel nahe legt.

Der nächste Kirin-Prozessor im Premium-Segment heißt Kirin 990 und wird am 6. September auf der IFA-Bühne in Berlin präsentiert. Was bereits seit Wochen gemunkelt, und mehr oder weniger offiziell bestätigt wurde, ist nun tatsächlich fix, wie ein Teaservideo von Huawei sowohl im Youtube-Channel von Huawei als auch im chinesischen Netzwerk Weibo bestätigt.

Standen in den beiden Vorjahren vor allem die KI-Fähigkeiten von Kirin 970 und Kirin 980 im Vordergrund, dürfte 2019 ganz im Zeichen vom schnellen Datenfunk 5G stehen, der offensichtlich standardmäßig im neuen Kirin-SoC integriert wurde und somit Gerüchte bestätigt, dass wohl alle Mate 30-Varianten in diesem Jahr und Nachfolge-Flaggschiffe wie das P40 im kommenden Jahr 5G-kompatibel werden.

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2019-08 > Huawei Kirin 990: Launch des Mate 30-SoC auf der IFA am 6. September
Autor: Alexander Fagot, 24.08.2019 (Update: 24.08.2019)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Managing Editor News
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.