Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Huawei entwickelt Bluetooth Smart-Cases: Mate 30 mit modularen Add-Ons?

Die MotoMods von Motorola: Huawei und Honor könnten an ähnlichen modularen Zubehörprodukten arbeiten. (Bild: Motorola)
Die MotoMods von Motorola: Huawei und Honor könnten an ähnlichen modularen Zubehörprodukten arbeiten. (Bild: Motorola)
Die Motorola MotoMods waren der letzte, halbwegs erfolgreiche Versuch, aus Smartphones modulare Mobilgeräte mit erweiterbaren Features zu machen, Huawei und Honor könnten nun etwas ganz ähnliches wie Game-, Amp- oder Snorkel-Cases planen, allerdings auf Bluetooth-Basis, wie Zertifizierungen bei der Bluetooth SIG zeigen.
Alexander Fagot,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Huawei beziehungsweise die Budget-Tochter Honor könnte an MotoMods-ähnlichen, modularen Zubehörprodukten für künftige Huawei/Honor-Smartphones arbeiten, eventuell bereits für die anstehenden Mate 30 und Mate 30 Pro-Flaggschiffe, die aktuell in einem möglicherweise ersten offiziellen Bild zu sehen sind. Das vermutet zumindest Android Authority auf Basis von kürzlich veröffentlichten Zertifizierungen der Bluetooth SIG, die jede Menge neuer "Smart-Devices" von Huawei und Honor mit Bluetooth-Funktion auflisten (siehe Screenshot unten).

Trotz unterschiedlicher (Code)-Namen wie Anna, Kelly, Elsa, Danube, Volga, Maxwell, Sulawesi und Wagner scheint es sich de facto nur um vier unterschiedliche Zubehörprodukte zu handeln und zwar ein Game-Case, ein Health-Case, ein Snorkeling-Case sowie ein Amplification-Case, ganz ähnliche Zubehörprodukte gibt es auch für die Moto Z-Serie von Motorola, allerdings nicht auf Bluetooth-Basis sondern via Pogo-Pin-Connector und magnetisch haftend. Unklar ist aktuell vor allem, ob diese Huawei/Honor-Cases wie die MotoMods über mehrere Smartphone-Generationen hinweg kompatibel sein sollen oder ob es sich um reguläre Smart-Cases für spezielle Smartphones handelt, wir vermuten aufgrund der unterschiedlichen Codenamen eher letzteres.

Der Name "Wagner" taucht zudem noch bei einem weiteren Datenbankeintrag der Bluetooth SIG auf, die ein Bluetooth-Keyboard beschreibt.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Managing Editor News - 7738 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2016
Als Tech-begeisterter Jugendlicher mit Assembling- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bevor ich professionell in die Computerwelt eingestiegen bin und 7 Jahre lang Kunden beim österreichischen IT-Dienstleister Iphos IT Solutions als Windows Client- und Server-Administrator sowie Projektmanager betreut habe. Als viel reisender Freelancer schreibe ich nun schon seit 2016 für Notebookcheck von allen Ecken dieser Welt aus über brandaktuelle mobile Technologien in Smartphones, Laptops und Gadgets aller Art.
Kontakt: @alfawien
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2019-08 > Huawei entwickelt Bluetooth Smart-Cases: Mate 30 mit modularen Add-Ons?
Autor: Alexander Fagot, 27.08.2019 (Update: 27.08.2019)