Notebookcheck

Huawei Nova 7i (Nova 6 SE): Launch am 14. Februar ohne Google-Dienste

Huawei Nova 7i (Nova 6 SE): Launch am 14. Februar ohne Google-Dienste.
Huawei Nova 7i (Nova 6 SE): Launch am 14. Februar ohne Google-Dienste.
Der chinesische Branchenriese Huawei hat weitere Ableger und Varianten seiner Smartphone-Serie Nova vorgestellt. In China sind neben dem Nova 6 SE auch das Nova 6 und Nova 6 5G erhältlich, in Malaysia geht am 14. Februar das Nova 7i als Variante des 6 SE ebenfalls ohne Google an den Start.
Ronald Matta,

Huawei bietet in China gleich drei Nova 6-Handymodelle an: Nova 6 SE mit HiSilicon Kirin 810 für 2.199 Yuan (287 Euro), Nova 6 mit Kirin 990 für 3.199 Yuan (418 Euro) sowie das Nova 6 5G mit Kirin 990 und Balong 5000 5G-Modem für 3.799 Yuan (497 Euro). In Malaysia kommt am 14. Februar eine weitere Ländervariante des Nova 6 SE in den Handel, das dort die Bezeichnung Huawei Nova 7i haben wird und ohne die Google-Dienste auskommen muss.

Das Huawei Nova 7i wird wie das 6 SE damit von einem Kirin 810 SoC mit 8 GB RAM und 128 GB Speicher angetrieben. Als Mobile-OS und UI läuft auf dem Nova 7i das Android 10-basierte EMUI 10, das wegen des US-Verbotes aber keine Google-Dienste installiert hat. Als Display dient dem Nova 7i ein 6,4 Zoll großes FHD+-LCD mit einem Punch-Hole in der linken oberen Ecke für die 16-MP-Selfiecam.

An der Rückseite besitzt das Nova 7i eine Vierfachkamera (48/8/2/2 MP) mit Haupt-, Ultraweit- und Makro-Optik sowie einem Tiefensensor. Das Nova 7i integriert zudem einen seitlich angebrachten Fingerabdruckleser und verfügt über einen 4.200-mAh-Akku, der sich via 40-Watt Schnellladeunterstützung im entladenen Zustand in rund 30 Minuten auf 70 Prozent auftanken lässt. Preise wurden noch nicht genannt.

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-01 > Huawei Nova 7i (Nova 6 SE): Launch am 14. Februar ohne Google-Dienste
Autor: Ronald Matta, 30.01.2020 (Update: 30.01.2020)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.