Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Computex 2017 | Intel: Core i9 mit bis zu 18 Kernen offiziell angekündigt, 4,5 GHz bestätigt

Intel: Core i9 mit bis zu 18 Kernen offiziell angekündigt, 4,5 GHz bestätigt
Intel: Core i9 mit bis zu 18 Kernen offiziell angekündigt, 4,5 GHz bestätigt
Zur Computex hat Intel eine neue Prozessorenfamilie angekündigt. Die Modelle der i9-Reihe unterstützen bis zu 36 Threads und mittels Boost eine Taktrate von bis zu 4,5 GHz.
Silvio Werner,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Die Gerüchte haben sich bestätigt: Die i9-Prozessoren der Skylake-X-Familie sind mit bis zu 18 Kernen erhältlich, die dank Hyperthreading bis zu 36 Threads gleichzeitig bearbeiten können. Zu den aktuell fünf i9-Prozessoren hat Intel ausführliche, aber nicht vollständige Informationen veröffentlicht. 

So ist der 2.000 Dollar teure Core i9-7980XE mit 18 Kernen und 36 Threads ausgestattet. Zu den Taktraten dieses Modells hat sich Intel noch nicht geäußert. Für den i9-7900X liegen dagegen aktuell nahezu vollständige Informationen vor: Der 10-Kerner soll mittels Intel Turbo Boost 3.0 mit bis zu 4,5 GHz takten. Der Basistakt liegt bei 3,3 GHz und der L3-Cache des 1.000 Dollar teuren Prozessors ist 13,75 MByte groß - und damit kleiner als etwa beim halb so teuren Ryzen R7 1800X, dafür sollen aber ganze 44 PCIe-3.0-Lanes verfügbar sein. Die TDP beziffert Intel auf 140 Watt. 

Der integrierte Speichercontroller der Core i9-Prozessoren soll den Quad-Channel-Betrieb von DDR4-2666-Modulen beherrschen, die Prozessoren sollen sich frei übertakten lassen. Zudem unterstützten die CPUs den AVX-512-Befehlssatz, dessen Bedeutung im Endkundenbereich aufgrund mangelnder Software-Unterstützung allerdings eher gering ist. 

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Intel Core i9
Intel Core i9
Intel Core X-Familie
Intel Core X-Familie
Intel Core X-Familie
Intel Core X-Familie
Intel Core X-Familie
Intel Core X-Familie

Quelle(n)

Intel

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Silvio Werner
Silvio Werner - Senior Tech Writer - 3943 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2017
Ich bin seit über zehn Jahren journalistisch aktiv, den Großteil davon im Bereich Technologie. Dabei war ich unter anderem für Tom's Hardware und ComputerBase tätig und bin es seit 2017 auch für Notebookcheck. Mein aktueller Fokus liegt insbesondere auf Mini-PCs und auf Einplatinenrechnern wie dem Raspberry Pi – also kompakten Systemen mit vielen Möglichkeiten. Dazu kommt ein Faible für alle Arten von Wearables und insbesondere für Smartwatches. Hauptberuflich bin ich als Laboringenieur unterwegs, weshalb mir weder naturwissenschaftliche Zusammenhänge noch die Interpretation komplexer Messungen fern liegen.
Kontakt: silvio39191
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2017-05 > Intel: Core i9 mit bis zu 18 Kernen offiziell angekündigt, 4,5 GHz bestätigt
Autor: Silvio Werner, 30.05.2017 (Update: 15.05.2018)