Notebookcheck

JapanNext stellt ultraschnelles, gebogenes 35-Zoll-Display für Gamer vor

JapanNext stellt ultraschnelles, gebogenes 35-Zoll-Display für Gamer vor
JapanNext stellt ultraschnelles, gebogenes 35-Zoll-Display für Gamer vor
JapanNext hat einen 35 Zoll großen, gebogenen Monitor vorgestellt, der sich mit einer sehr hohen Bildwiederholfrequenz und FreeSync-Unterstützung in erster Linie an anspruchsvolle Videospieler richtet.

Das 35-Zoll-AMVA3-Panel löst mit 2.560 x 1.080 Pixeln auf und kommt demnach im extrabreiten 21:9-Format. Dabei ist der JN-35VCG200UWHD mit einem Radius von 180 Zentimetern gekrümmt. Die Helligkeit spezifiziert JapanNext auf 300 cd/m², den Kontrast auf 2.000:1. Die Grau-zu-Grau-Reaktionszeit wird mit 3 Millisekunden angegeben, die Bildwiederholfrequenz mit stolzen 200 Hz.

Dabei wird in Kombination mit einer kompatiblen AMD-Grafikkarte FreeSync unterstützt,  was Tearing und Mikroruckler effektiv verhindern soll. Aktuell ist allerdings noch unklar, in welchem Frequenzbereich FreeSync eingesetzt werden kann.

Für die 200 Hz-Wiedergabe ist der Anschluss via DisplayPort 1.2 oder HDMI 2.0 zwingend erforderlich, wobei der Monitor die gleichzeitige Anzeige mehrerer Bildquellen unterstützt - dann allerdings nur mit 60 Hz. Der Monitor soll in Japan für umgerechnet rund 700 Euro angeboten werden, Informationen zur internationalen Verfügbarkeit fehlen aktuell.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-08 > JapanNext stellt ultraschnelles, gebogenes 35-Zoll-Display für Gamer vor
Autor: Silvio Werner,  8.08.2018 (Update:  8.08.2018)
Silvio Werner
Silvio Werner - Editor
Als stolzer Digital Native mag ich Zahlen und liebe Technik. Ein Chemiestudium endete zwar nicht erfolgreich, entfesselte dafür aber das Interesse an Testmethodiken und naturwissenschaftlichen Zusammenhängen, deren anwendernahe Vermittlung für mich im Fokus steht. Als Ausgleich dienen mir Laufen und Trekken.