Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Kospet Note: Diese Smartwatch ist ein Mini-PC und unterstützt LTE

Kospet Note: Diese Smartwatch ist ein Mini-PC und unterstützt LTE
Kospet Note: Diese Smartwatch ist ein Mini-PC und unterstützt LTE
Mit der Kospet Note ist ab sofort eine Smartwatch mit besonders großem Display erhältlich, welche via LTE auch unterwegs unabhängig von einem Smartphone genutzt werden kann.
Silvio Werner,
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Kospet hat sich auf die Produktion von Smartwatches auch mit Mobilfunkmodem konzentriert und bietet mit der Kospet Note nun ein neues Modell mit extragroßem Display an. Dieses misst 2,4 Zoll und soll eine Auflösung von ganzen 640 x 480 Pixeln bieten, das Display ist dementsprechend rechteckig.

Verbaut ist ein MT6739, der auf Cortex A53-Kernen mit einer maximalen Taktfrequenz von 1,25 GHz basiert. Dazu kommt ein drei Gigabyte großer Arbeitsspeicher, der interne Speicher ist 32 Gigabyte groß und lässt sich nicht erweitern.

Großer Wehrmutstropfen: Als Betriebssystem kommt Android in der arg angestaubten Version 7.1.1 zum Einsatz, wobei Apps nachinstallieren können. Schwerer dürfte allerdings die Nutzung der normalen Android-Version statt Android Wear liefern, so könnten sich auch trotz des vergleichsweise großen Displays im Einzelfall Bedienungsprobleme geben - allerdings ist eine spezielle Nutzeroberfläche installiert.

Die Kospet Note soll Herstellerangaben zufolge gemäß IP67 gegen den schädigenden Einfluss von Wasser und Staub geschützt sein. Verbaut ist WiFI 802.11 a/b/g/n zur drahtlosen Verbindung mit einem 2,4- oder 5-GHz-Netz und ein LTE-Modem. Zwei Kameras zählen ebenso zur Ausstattung wie die Möglichkeit zur Entsperrung der Uhr mit dem Gesicht. Die Navigation via GPS ist möglich.

Die 65,5 x 45,5 Millimeter große und 15,2 Millimeter dicke Kospet Note ist mit einem 2.000 mAh starken Akku ausgestattet, dessen konkrete Laufzeit allerdings wie üblich stark von den eigenen Nutzungsgewohnheiten abhängen dürfte. Die Smartwatch ist ab sofort direkt aus Asien für umgerechnet rund 122 Euro erhältlich - exklusive Einfuhrabgaben. Alternativ ist mit der Kospet Prime auch ein LTE- und GPS-fähiges Modell aus Deutschland erhältlich.

Quelle(n)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Alle 4 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Silvio Werner
Silvio Werner - Senior Tech Writer - 4117 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2017
Ich bin seit über zehn Jahren journalistisch aktiv, den Großteil davon im Bereich Technologie. Dabei war ich unter anderem für Tom's Hardware und ComputerBase tätig und bin es seit 2017 auch für Notebookcheck. Mein aktueller Fokus liegt insbesondere auf Mini-PCs und auf Einplatinenrechnern wie dem Raspberry Pi – also kompakten Systemen mit vielen Möglichkeiten. Dazu kommt ein Faible für alle Arten von Wearables und insbesondere für Smartwatches. Hauptberuflich bin ich als Laboringenieur unterwegs, weshalb mir weder naturwissenschaftliche Zusammenhänge noch die Interpretation komplexer Messungen fern liegen.
Kontakt: silvio39191
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-12 > Kospet Note: Diese Smartwatch ist ein Mini-PC und unterstützt LTE
Autor: Silvio Werner, 19.12.2020 (Update: 19.12.2020)