Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

LG 32QK500-W: 32-Zoll-Monitor mit FreeSync soll für 300 Dollar starten

LG 32QK500-W: 32-Zoll-Monitor mit FreeSync soll für 300 Dollar starten
LG 32QK500-W: 32-Zoll-Monitor mit FreeSync soll für 300 Dollar starten
Beim 32QK500-W handelt es sich um einen großen IPS-Monitor, der trotz FreeSync-Unterstützung mit einem günstigen Preis starten soll. Dabei ist der Farbraum Herstellerangaben zufolge groß.
Silvio Werner,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Das mit einem 32 Zoll großen IPS-Panel ausgestattete Modell bringt Herstellerangaben zufolge einen 1,07 Milliarden Farben umfassenden Farbraum mit und soll den NTSC-Raum zu 72 Prozent abbilden können.

Während die Auflösung mit 2.560 x 1.440 Pixeln angegeben wird, beziffert LG die typische Helligkeit auf 300 cd/m² und das Kontrastverhältnis auf 1.000:1. Die Reaktionszeit liegt bei 8 Millisekunden, die Bildwiederholrate bei 75 Herz. In Kombination mit einer kompatiblen AMD-Grafikkarte wird FreeSync unterstützt, Videospieler können zudem auch ein Fadenkreuz einblenden lassen.

Bildsignale kommen via (Mini-)DisplayPort oder HDMI auf das Gerät, wobei auf einen USB-Hub verzichtet wird. Der 32QK500-W lässt sich lediglich neigen, die Möglichkeit zur Montage an der Wand ist durch entsprechende VESA-Bohrungen gegeben.

Wie AnandTech unter Bezugnahme auf den japanischen Preis berichtet, dürfte das Modell für rund 300 Dollar in den Handel gelangen. Eine deutsche Produktseite ist bereits online, Informationen zur Verfügbarkeit liegen allerdings noch nicht vor.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Silvio Werner
Silvio Werner - Senior Tech Writer - 3966 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2017
Ich bin seit über zehn Jahren journalistisch aktiv, den Großteil davon im Bereich Technologie. Dabei war ich unter anderem für Tom's Hardware und ComputerBase tätig und bin es seit 2017 auch für Notebookcheck. Mein aktueller Fokus liegt insbesondere auf Mini-PCs und auf Einplatinenrechnern wie dem Raspberry Pi – also kompakten Systemen mit vielen Möglichkeiten. Dazu kommt ein Faible für alle Arten von Wearables und insbesondere für Smartwatches. Hauptberuflich bin ich als Laboringenieur unterwegs, weshalb mir weder naturwissenschaftliche Zusammenhänge noch die Interpretation komplexer Messungen fern liegen.
Kontakt: silvio39191
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-12 > LG 32QK500-W: 32-Zoll-Monitor mit FreeSync soll für 300 Dollar starten
Autor: Silvio Werner, 14.12.2018 (Update: 15.12.2018)