Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

LGs Zukunftshoffnung: So schön wird das kommende Premium-Handy aussehen

Alles neu bei LG: Mit der Raindrop-Camera und kurvigem Design will LG in 2020 neu durchstarten.
Alles neu bei LG: Mit der Raindrop-Camera und kurvigem Design will LG in 2020 neu durchstarten.
Zurück zum Start heißt es 2020 für LGs Mobilfunksparte. LG selbst bestätigt nun Gerüchte, dass die G-Serie wohl durch eine ganz neue Generation an Premium-Phones ersetzt wird, das Redesign wird erstmals in Form von Skizzen der Öffentlichkeit präsentiert. Lust auf die Regentropfen-Kamera?
Alexander Fagot,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Im Mai erfolgt die Wiederauferstehung, nicht nur für viele Teile unserer Gesellschaft, die sich aktuell im Shutdown befinden, auch LG will seine schwächelnde Mobilfunksparte auf Vordermann bringen. Viele Gerüchte und Leaks der letzten Tage deuteten es bereits an - die traditionsreiche LG G-Serie an Flaggschiff-Phones ist am Ende, stattdessen geht es zurück zu den "Chocolate-Erfolgen" der Vergangenheit, kombiniert mit neuer Designsprache.

Erste Zeichnungen zeigen bereits wohin die Richtung geht: Die Seiten sind leicht gerundet und zwar gleichförmig an der Front und auf der Rückseite, was auch haptische Vorteile bringen soll, schreibt LG. Dieses "3D Arc-Design" kombinieren die LG-Designer mit einer Triple-Cam, die im Gegensatz zum aktuellen Industrietrend nicht als klobige Box sondern in Form eines Regentropfens integriert ist. Nur die größere Hauptkamera ragt hierbei ein wenig aus dem Chassis heraus, LED-Blitz und die zwei Sidekick-Kameras dagegen nicht.

Zum Namen, technischen Daten sowie Preis schweigt sich LG in seiner Pressemitteilung noch aus, Beobachter gehen allerdings von einem Premium-Midrange-Angebot mit Snapdragon 765 und dezidiert nicht von einem Flaggschiff mit Snapdragon 865 aus, da letzterer einfach zu teuer ist, was man ja an den hohen Preisen der aktuellen Neuvorstellungen von Samsung, Xiaomi und wohl auch OnePlus sieht. Der Preis für das neue LG-Smartphone dürfte dagegen unter 700 US-Dollar liegen, wäre damit allerdings immer noch zu hoch für ein echtes Massenprodukt. Zuletzt wurde in Südkorea ein Launchtermin am 15. Mai kolportiert.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Managing Editor News - 7852 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2016
Als Tech-begeisterter Jugendlicher mit Assembling- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bevor ich professionell in die Computerwelt eingestiegen bin und 7 Jahre lang Kunden beim österreichischen IT-Dienstleister Iphos IT Solutions als Windows Client- und Server-Administrator sowie Projektmanager betreut habe. Als viel reisender Freelancer schreibe ich nun schon seit 2016 für Notebookcheck von allen Ecken dieser Welt aus über brandaktuelle mobile Technologien in Smartphones, Laptops und Gadgets aller Art.
Kontakt: @alfawien
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-04 > LGs Zukunftshoffnung: So schön wird das kommende Premium-Handy aussehen
Autor: Alexander Fagot,  9.04.2020 (Update: 19.05.2020)