Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Leak: Die Sony WH-1000XM4 kommen am 23. Juni, allerdings ohne aptX und mit altem ANC-Chip

Die Sony WH-1000XM3 bekommen schon in wenigen Wochen einen echten Nachfolger. (Bild: Vladimir Kondriianenko, Unsplash)
Die Sony WH-1000XM3 bekommen schon in wenigen Wochen einen echten Nachfolger. (Bild: Vladimir Kondriianenko, Unsplash)
Die neueste Generation von Sonys beliebten Over-Ear-Kopfhörern mit aktiver Geräuschunterdrückung ist wieder einmal bei einem Händler aufgetaucht. Diesmal gibt's neue Infos zum Release-Datum und zur Technik – offenbar werden die WH-1000XM4 nicht alle Features erhalten, die sich Kunden gewünscht hätten.
Hannes Brecher,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Zum Nachfolger der beliebten Sony WH-1000XM3 (ca. 304 Euro auf Amazon) gab es bereits einige Leaks, zuletzt hatte Walmart bereits die meisten Spezifikationen gelistet. Jetzt bietet Dell Kanada die Kopfhörer bereits zur Vorbestellung für 499,99 CAD (ca. 328 Euro) an. Die Auslieferung soll am 23. Juni starten, sodass es endlich ein konkretes Datum gibt, an dem die Kopfhörer auf den Markt kommen sollen. Damit dürfte feststehen, dass Sony die Over-Ear-Kopfhörer innerhalb der nächsten beiden Wochen offiziell vorstellen wird.

Dell Kanada bestätigt abermals, dass die Sony WH-1000XM4 kein aptX oder aptX HD unterstützen werden. Das ist bei Sony auch nicht weiter verwunderlich, immerhin will das Unternehmen seinen hauseigenen LDAC-Codec weiter verbreiten, SBC und AAC sollten allerdings ebenfalls unterstützt werden, um eine möglichst breite Kompatibilität zu gewährleisten.

Der Onlineshop bestätigt außerdem die Nutzung des "HD Noise Canceling Processor QN1", der ANC-Chip bleibt also derselbe, der bereits beim Vorgänger zum Einsatz kam. Auch der Einsatz von fünf Mikrofonen wurde abermals bestätigt, genau wie die Möglichkeit, die WH-1000XM4 mit zwei Geräten gleichzeitig verbinden zu können. Die Akkulaufzeit wird mit 30 Stunden bei aktivierter Geräuschunterdrückung angegeben – ein durchaus ordentlicher Wert, mittlerweile gibt es aber einige Konkurrenten, die deutlich länger durchhalten.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Alle 4 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 6682 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-06 > Leak: Die Sony WH-1000XM4 kommen am 23. Juni, allerdings ohne aptX und mit altem ANC-Chip
Autor: Hannes Brecher, 10.06.2020 (Update: 10.06.2020)