Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Leaks verraten weitere Details zum Huawei MatePad 2 mit Snapdragon 888 und MatePad Pro 2 mit Kirin 9000

Das Huawei MatePad Pro wird bald einen spannenden Nachfolger erhalten. (Bild: Huawei)
Das Huawei MatePad Pro wird bald einen spannenden Nachfolger erhalten. (Bild: Huawei)
Die Huawei MatePad 2-Serie soll schon in wenigen Tagen offiziell vorgestellt werden. Die jüngsten Leaks nennen nun einige neue Details, laut denen das günstigere Modell sogar schneller sein könnte als das Pro-Tablet. Insgesamt soll Huawei drei neue Tablets in Arbeit haben.
Hannes Brecher,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Der ausgesprochen zuverlässige Leaker Digital Chat Station hat einen Geekbench-Eintrag entdeckt, der Aufschluss über die Ausstattung des Huawei MatePad Pro 2 liefert. Demnach wird das Tablet auf einen HiSilicon Kirin 9000 setzen, dem 8 GB Arbeitsspeicher zur Seite gestellt werden. Ein optionales 5G-Modem dürfte ein weiterer Vorteil gegenüber dem Vorgängermodell (ca. 450 Euro auf Amazon) sein.

Das MatePad Pro 2 soll wahlweise mit einem Display mit einer Diagonale von 10,8 Zoll oder 12,6 Zoll angeboten werden, in jedem Fall mit einer schnellen Bildfrequenz. Etwas kurios: Das günstigere MatePad 2 soll nicht nur mit einem 12,2 Zoll großen Bildschirm ausgestattet sein, sondern auch mit einer neuen Variante des Qualcomm Snapdragon 888, der zwar nur ein 4G-Modem bieten soll, damit wäre das günstigere Modell aber leistungsstärker als die Pro-Variante.

Da Huawei nach wie vor unter den andauernden US-Sanktionen leidet, die den Kauf von Qualcomm-Chips unterbinden, sollte man dieses Gerücht mit einer gehörigen Prise Skepsis betrachten, Gerüchte aus China besagen allerdings, dass der Technologiegigant eine Lizenz zum Kauf von 4G-Chips erhalten soll. Das Huawei MatePad Pro 2 soll mit HarmonyOS 2.0 ausgeliefert und schon am 2. Juni offiziell vorgestellt werden, das günstigere MatePad 2 soll dagegen zusammen mit der Huawei P50-Serie enthüllt werden.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Das Huawei MatePad Pro 2 setzt offenbar auf den HiSilicon Kirin 9000, den man bereits von der Huawei Mate40-Serie kennt. (Bild: Geekbench)
Das Huawei MatePad Pro 2 setzt offenbar auf den HiSilicon Kirin 9000, den man bereits von der Huawei Mate40-Serie kennt. (Bild: Geekbench)
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 6719 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-05 > Leaks verraten weitere Details zum Huawei MatePad 2 mit Snapdragon 888 und MatePad Pro 2 mit Kirin 9000
Autor: Hannes Brecher, 24.05.2021 (Update: 24.05.2021)