Notebookcheck

Lenovo ThinkPad W701ds-2500

Ausstattung / Datenblatt

Lenovo ThinkPad W701ds-2500
Lenovo ThinkPad W701ds-2500 (Thinkpad W Serie)
Prozessor
Intel Core i7-820QM 4 x 1.7 - 3.1 GHz (Intel Core i7)
Bildschirm
17.30 Zoll 16:10, 1920 x 1200 Pixel, spiegelnd: nein
Gewicht
4.1 kg
Preis
4300 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 80% - Gut
Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 1 Tests)
Preis: 70%, Leistung: 90%, Ausstattung: 100%, Bildschirm: - % Mobilität: 70%, Gehäuse: - %, Ergonomie: 80%, Emissionen: - %

Testberichte für das Lenovo ThinkPad W701ds-2500

80% Lenovo ThinkPad W701ds Review
Quelle: Trusted Reviews Englisch EN→DE
It may only appeal to those with big, specific demands and bigger wallets, but the Lenovo ThinkPad W701ds' complement of unique features (like its RGB-LED backlit screen with built-in hardware colorimeter, secondary display and integrated Wacom tablet) means it has no competition. Considering it's also powerful, very well-built and offers every connection you could want along with surprisingly decent battery life, it truly deserves its title of 'mobile workstation'.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 11.02.2011
Bewertung: Gesamt: 80% Preis: 70% Leistung: 90% Ausstattung: 100% Mobilität: 70% Ergonomie: 80%

Kommentar

Serie: Für CAD und andere professionelle Anwendungen zertifiziert

NVIDIA Quadro FX 2800M: Professionelle Workstation Grafikkarte mit zertifizierten Treibern. Dank 96 Shader Kernen dürfte die Karte auf eine 9800M GT basieren, jedoch wurde der Kerntakt etwas erhöht.

Diese Klasse ist noch durchaus fähig neueste Spiele flüssig darzustellen, nur nicht mehr mit allen Details und in hohen Auflösungen. Besonders anspruchsvolle Spiele laufen nur in minimalen Detailstufen, wodurch die grafische Qualität oft deutlich leidet. Diese Klasse ist nur noch für Gelegenheitsspieler empfehlenswert. Der Stromverbrauch von modernen Grafikkarten in dieser Klasse ist dafür geringer und erlaubt auch bessere Akkulaufzeiten.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


820QM: Der Core i7-820QM ist ein High-End Quad Core Prozessor für Notebooks und taktet dank Turbo Modus automatisch zwischen 1.73-3.06 GHz. Ausserdem unterstützt er Hyperthreading zur gleichzeitigen Abarbeitung von 8 Threads.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


17.30": Das ist eine große Display-Diagonale für Notebooks, die vor allem als Standgeräte dienen. Die etwas kleineren 16 Zoller sind eher selten geworden.

Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


4.1 kg:

This weight is typical for desktop-replacement-laptops with 17 inch displays with low mobile use.


Lenovo:

Lenovo („Le“ vom englischen legend, novo (Latein) für neu) wurde 1984 als chinesische Computerhandelsfirma gegründet. Ab 2004 war die Firma der größte Laptop-Hersteller Chinas und nach der Übernahme der PC-Sparte von IBM im Jahr 2005 der viertgrößte weltweit. Neben Desktops und Notebooks stellt das Unternehmen Monitore, Beamer, Server etc her.

2011 wurde die Mehrheit der Medion AG übernommen, einem europäischen Computer-Hardware-Hersteller. 2014 wurde Motorola Mobility gekauft, wodurch Lenovo einen Schub am Smartphone-Markt erreichte.

Von 2014 bis 2016 betrug der Marktanteil Lenovos am globalen Notebook-Markt 20-21% und lag damit auf Rang 2 hinter HP. Der Abstand verringerte sich aber sukzessive. Am Smartphone-Markt war Lenovo 2016 nicht unter den globalen Top 5 Herstellern.


80%: Weltbewegend ist diese Bewertung nicht. Obwohl es bei den meisten Websites einem "Befriedigend" entspricht, muss man bedenken, dass es kaum Notebooks gibt, die unter 60% erhalten. Verbalbewertungen in diesem Bereich klingen oft nicht schlecht, sind aber oft verklausulierte Euphemismen. Dieses Notebook wird von den Testern eigentlich als unterdurchschnittlich angesehen, eine Kaufempfehlung kann man nur mit viel Wohlwollen darin sehen.


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Lenovo Legion Y540-15IRH-81SX00HVSP
GeForce RTX 2060 Mobile, Coffee Lake i7-9750H, 15.60", 2.3 kg
Lenovo Legion 5 15IMH05-82AU00B1SP
GeForce GTX 1650 Mobile, Comet Lake i7-10750H, 15.60", 2.3 kg
Lenovo IdeaPad Creator 5 15IMH05-82D4003GGE
GeForce GTX 1650 Ti Mobile, Comet Lake i7-10750H, 15.60", 2.2 kg
Lenovo Legion 7 15IMH05-81YT000SGE
GeForce RTX 2070 Max-Q, Comet Lake i7-10750H, 15.60", 2.25 kg
Lenovo Legion 7 15IMH05-81YT000TGE
GeForce RTX 2070 Super Max-Q, Comet Lake i7-10750H, 15.60", 2.25 kg
Lenovo Legion Y540-15IRH-81SX012LGE
GeForce RTX 2060 Mobile, Coffee Lake i5-9300HF, 15.60", 2.3 kg
Lenovo Yoga Slim 7 15IMH05-82AB002WMH
GeForce GTX 1650 Mobile, Comet Lake i5-10300H, 15.60", 1.8 kg
Lenovo Legion Y7000SE
GeForce GTX 1650 Mobile, Coffee Lake i5-9300HF, 15.60", 0 kg
Lenovo Legion 5 15IMH05H-81Y60093MH
GeForce RTX 2060 Mobile, Comet Lake i7-10750H, 15.60", 2.5 kg
Lenovo Legion 5 15ARH05-82B500D3SP
GeForce GTX 1650 Mobile, Renoir (Ryzen 4000 APU) R7 4800H, 15.60", 2.3 kg
Lenovo Ideapad Creator 5 15IMH05, i5-10300H GTX 1650 Ti
GeForce GTX 1650 Ti Mobile, Comet Lake i5-10300H, 15.60", 2.2 kg
Lenovo Legion 7i-81YU0035SB
GeForce RTX 2080 Super Max-Q, Comet Lake i7-10875H, 15.60", 2.25 kg
Lenovo Legion 5 15IMH05H-81Y60044GE
GeForce GTX 1660 Ti Mobile, Comet Lake i7-10750H, 15.60", 2.46 kg
Lenovo Legion 7 15IMH05-81YT005BMH
GeForce RTX 2060 Mobile, Comet Lake i7-10750H, 15.60", 2.25 kg
Lenovo IdeaPad S540-15IWL-81SW002AGE
GeForce GTX 1650 Mobile, Core i7 i7-8565U, 15.60", 1.8 kg
Lenovo Legion 5i 15-81Y6000FUS
GeForce RTX 2060 Mobile, Comet Lake i7-10750H, 15.60", 2.3 kg
Lenovo Legion 5 15IMH05-82AU004YVN
GeForce GTX 1650 Mobile, Comet Lake i7-10750H, 15.60", 2.4 kg
Lenovo Legion Y540-15IRH-PG0
GeForce GTX 1650 Mobile, Coffee Lake i7-9750H, 15.60", 1.3 kg
Lenovo IdeaPad Gaming 3i 15-81Y400NESB
GeForce GTX 1650 Mobile, Comet Lake i7-10750H, 15.60", 2.2 kg
Lenovo Legion 7 15IMH05-81YT000UGE
GeForce RTX 2080 Super Max-Q, Comet Lake i7-10750H, 15.60", 2.25 kg
Lenovo ThinkPad X1 Extreme-20QV000WGE
GeForce GTX 1650 Max-Q, Coffee Lake i7-9750H, 15.60", 1.7 kg
Lenovo Legion 5 15ARH05-82B5007CMH
GeForce GTX 1650 Ti Mobile, Renoir (Ryzen 4000 APU) R7 4800H, 15.60", 2.3 kg
Lenovo Legion 5i
GeForce GTX 1650 Ti Mobile, Comet Lake i7-10750H, 15.60", 2.3 kg
Lenovo Legion 5 15ARH05-82B500C5GE
GeForce GTX 1650 Ti Mobile, Renoir (Ryzen 4000 APU) R5 4600H, 15.60", 2.3 kg
Lenovo IdeaPad Gaming 3i 15IMH05-81Y400F6GE
GeForce GTX 1650 Ti Mobile, Comet Lake i7-10750H, 15.60", 2.2 kg
Lenovo Legion 5 15ARH05-82B500CFGE
GeForce GTX 1650 Mobile, Renoir (Ryzen 4000 APU) R7 4800H, 15.60", 2.3 kg
Lenovo Legion 5 15IMH05H-81Y6003QMH
GeForce RTX 2060 Mobile, Comet Lake i7-10750H, 15.60", 2.5 kg
Lenovo IdeaPad Gaming 3i 15IMH05
GeForce GTX 1650 Mobile, Comet Lake i5-10300H, 15.60", 2.2 kg
Lenovo Legion 7i
GeForce RTX 2080 Super Max-Q, Comet Lake i9-10980HK, 15.60", 2.2 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Lenovo ThinkPad W701ds-2500
Autor: Stefan Hinum (Update: 30.04.2019)