Notebookcheck

Lenovo Yoga 3 11 80J8001WGE

Ausstattung / Datenblatt

Lenovo Yoga 3 11 80J8001WGE
Lenovo Yoga 3 11 80J8001WGE
Hauptspeicher
8192 MB 
, Dual Channel
Bildschirm
11.6 Zoll 16:9, 1920 x 1080 Pixel, 10-Finger Multitouch, CMN1137 N116HSE-EBC, IPS, spiegelnd: ja
Massenspeicher
Lite-On IT L8T-128L9G, 128 GB 
, Lite-On IT L8T-128L9G
Soundkarte
Intel Broadwell PCH-LP - High Definition Audio Controller
Anschlüsse
2 USB 2.0, 1 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 1 HDMI, Audio Anschlüsse: Mic+Line, Card Reader: SD, MMC, Sensoren: Ambient Light, Lage
Netzwerk
Intel Dual Band Wireless-AC 3160 (a/b/g/n/ac), Bluetooth 4.0
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 15.6 x 298 x 204
Akku
34 Wh Lithium-Ion, 4650 mAh, Modell L14M4P71
Betriebssystem
Microsoft Windows 8.1 64 Bit
Kamera
Webcam: HD 1280x720
Sonstiges
Lautsprecher: Stereo, Tastatur-Beleuchtung: nein, PhotoMaster, VeriFace Pro, Messenger, Motion Control, Harmony, Energie Manager, 24 Monate Garantie
Gewicht
1.101 kg, Netzteil: 201 g

 

Preisvergleich

Bewertung: 81% - Gut
Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 1 Tests)
Preis: - %, Leistung: 60%, Ausstattung: 55%, Bildschirm: 79% Mobilität: 83%, Gehäuse: 85%, Ergonomie: 72%, Emissionen: 96%

Testberichte für das Lenovo Yoga 3 11 80J8001WGE

81% Test Lenovo Yoga 3 11 Convertible | Notebookcheck
Multimode. Nützlich als Subnotebook, flach und leicht als Tablet. Der handliche Formfaktor könnte derzeit das Idealbild zwischen Mobilität und Produktivität darstellen. Der Core M sorgt für einen langen Atem und das IPS-Panel für einen starken Bildeindruck. Warum es dennoch nicht rund erscheint, das erfahren Sie im Test.
Lenovo Yoga 3 11" (80J8001WGE)
Quelle: c't - Heft 11/2015 Deutsch
Die Tastatur ist nicht beleuchtet und hat knapp die kleinsten Tasten im Test. Das Tippgefühl geht mit spürbarem Druckpunkt in Ordnung ... Beim Testgerät brach der Takt nach nicht einmal 10 Sekunden Volllast wegen mangelnder Kühlung ein.
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 16.05.2015

Kommentar

Intel HD Graphics 5300: Integrierte Grafikkarte (GT2), welche in einigen Core-M-CPUs (Broadwell, 4,5 Watt TDP) verbaut wird. Einige nicht anspruchsvolle aktuelle Spiele können mit geringen Details noch flüssig gespielt werden. Für Office und Video natürlich ausreichende Leistungsreserven. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
5Y10c: Auf der Broadwell-Architektur basierender, sehr sparsamer ULV-SoC (System-on-a-Chip) für lüfterlose Tablets und 2-in-1-Notebooks. Integriert unter anderem zwei CPU-Kerne sowie eine Grafikeinheit und wird in 14-Nanometer-Technik gefertigt.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
11.6":
Diese Diagonale ist für Tablets relativ groß und für Subnotebooks eher klein. Convertibles sind in diesem Bereich auch öfters vertreten.  Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.
» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
1.101 kg:
In dieser Gewichtsklasse finden sich große Tablets, kleine Subnotebooks, Ultrabooks sowie Convertibles mit 10-11 Zoll Display-Diagonale.

Lenovo:
Lenovo („Le“ vom englischen legend, novo (Latein) für neu) wurde 1984 als chinesische Computerhandelsfirma gegründet. Ab 2004 war die Firma der größte Laptop-Hersteller Chinas und nach der Übernahme der PC-Sparte von IBM im Jahr 2005 der viertgrößte weltweit. Neben Desktops und Notebooks stellt das Unternehmen Monitore, Beamer, Server etc her.
2011 wurde die Mehrheit der Medion AG übernommen, einem europäischen Computer-Hardware-Hersteller. 2014 wurde Motorola Mobility gekauft, wodurch Lenovo einen Schub am Smartphone-Markt erreichte.
Von 2014 bis 2016 betrug der Marktanteil Lenovos am globalen Notebook-Markt 20-21% und lag damit auf Rang 2 hinter HP. Der Abstand verringerte sich aber sukzessive. Am Smartphone-Markt war Lenovo 2016 nicht unter den globalen Top 5 Herstellern.

81%: Diese Bewertung muss man eigentlich als durchschnittlich ansehen, denn es gibt etwa ebenso viele Notebooks mit besseren Beurteilungen wie Schlechteren. Die Verbalbeurteilungen klingen aber oft besser als sie wirklich sind, denn richtig gelästert wird über Notebooks eher selten. Obwohl dieser Bereich offiziell meist einem "Befriedigend" entspricht, passt oft eher "mäßiger Durchschnitt".
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.
Lenovo Yoga 3 11
HD Graphics 5300

Geräte anderer Hersteller

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Fujitsu Stylistic Q665
HD Graphics 5300, Core M 5Y31
Lenovo ThinkPad Helix-20CG0019GE
HD Graphics 5300, Core M 5Y71
Lenovo ThinkPad Helix 2-20CHS02A00
HD Graphics 5300, Core M 5Y70
HP Elite x2 1011 G1-L8D67UT
HD Graphics 5300, Core M 5Y71
Acer Aspire Switch 12
HD Graphics 5300, Core M 5Y10a
Lenovo ThinkPad Helix 2
HD Graphics 5300, Core M 5Y71

Geräte mit der selben GPU und/oder Bildschirmgröße

Lenovo ThinkPad Helix-20CG001BMH
HD Graphics 5300, Core M 5Y71, 1.7 kg
HP Elite x2 1011 G1
HD Graphics 5300, Core M 5Y51, 1.65 kg

Geräte mit der selben Grafikkarte

Toshiba Portege Z20t-B-10E
HD Graphics 5300, Core M 5Y31, 12.5", 1.5 kg
Toshiba Portege Z20t-B-107
HD Graphics 5300, Core M 5Y51, 12.5", 1.6 kg
Toshiba Portege Z20t-B-10
HD Graphics 5300, Core M 5Y71, 12.5", 1.5 kg
Toshiba Portege Z20t-B-10G
HD Graphics 5300, Core M 5Y51, 12.5", 1.485 kg
Toshiba Portege Z20t-B-103
HD Graphics 5300, Core M 5Y51, 12.5", 1.6 kg
Asus Transformer Book T300FA-FE001H
HD Graphics 5300, Core M 5Y10, 12.5", 1.6 kg
Toshiba Portege Z20t-B-10C
HD Graphics 5300, Core M 5Y71, 12.5", 1.493 kg
Asus Transformer Book T300 Chi
HD Graphics 5300, Core M 5Y71, 12.5", 1.445 kg
Acer Aspire Switch 12 SW5-271-61X7
HD Graphics 5300, Core M 5Y10c, 12.5", 1.45 kg
Toshiba Portege Z20t-B2112
HD Graphics 5300, Core M 5Y71, 12.5", 1.5 kg
Asus Transformer Book T300FA-FE010H
HD Graphics 5300, Core M 5Y10a, 13.3", 1.5 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Lenovo Yoga 730-15IKBR-81CU003WSP
GeForce GTX 1050 (Laptop), Core i7 8550U, 15.6", 1.9 kg
Lenovo Yoga 530-14IKB-81EK00SNMX
UHD Graphics 620, Core i5 8250U, 14", 1.7 kg
Lenovo Flex 5 15-1570-81CA001QUS
UHD Graphics 620, Core i7 8550U, 15.6", 2 kg
Lenovo Chromebook C330-81HY0008UK
PowerVR GX6250, Mediatek MT8173C, 11.6", 1.2 kg
Lenovo Yoga C730-15
UHD Graphics 620, Core i5 8265U, 15.6", 1.89 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Lenovo Yoga 3 11 80J8001WGE
Autor: Stefan Hinum (Update: 30.05.2015)