Notebookcheck

Acer Aspire Switch 12 SW5-271-61X7

Ausstattung / Datenblatt

Acer Aspire Switch 12 SW5-271-61X7
Acer Aspire Switch 12 SW5-271-61X7
Prozessor
Intel Core M-5Y10c, Intel Genuine 1000
Grafikkarte
Intel HD Graphics 5300 - 1024 MB, Kerntakt: 748.2 MHz, Speichertakt: 798 MHz, Intel Broadwell-Y GT2, 10.18.14.4029
Hauptspeicher
4096 MB 
, Dual-Channel
Bildschirm
12.5 Zoll 16:9, 1920 x 1080 Pixel, LP125WF2-SPB2, IPS, LG Philips, spiegelnd: ja
Massenspeicher
128 GB SATA SSD, 128 GB 
, LITEON IT L8H-128V2G, 90 GB verfügbar
Soundkarte
Intel Broadwell PCH-LP - High Definition Audio Controller
Anschlüsse
1 USB 2.0, 1 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 1 HDMI, Card Reader: MicroSD, Sensoren: Lagesensor, HID Sensorkollektion
Netzwerk
Intel Dual Band Wireless-AC 7265 (a/b/g/h/n = Wi-Fi 4/ac = Wi-Fi 5), Bluetooth 4.0
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 16.5 x 317 x 221
Akku
37 Wh Lithium-Polymer, LGC ACI4C9I
Betriebssystem
Microsoft Windows 8.1 64 Bit
Kamera
Webcam: Front 720p
Sonstiges
Lautsprecher: Stereolautsprecher auf der Vorderseite, Tastatur: Chiclet, Tastatur-Beleuchtung: nein
Gewicht
1.45 kg, Netzteil: 270 g

 

Preisvergleich

Bewertung: 78% - Gut
Durchschnitt von 2 Bewertungen (aus 5 Tests)
Preis: - %, Leistung: 69%, Ausstattung: 49%, Bildschirm: 81% Mobilität: 90%, Gehäuse: 81%, Ergonomie: 70%, Emissionen: 94%

Testberichte für das Acer Aspire Switch 12 SW5-271-61X7

82% Test Acer Aspire Switch 12 Convertible | Notebookcheck
Standing Ovations. Das Design des Acer Aspire Switch 12 hat uns mit seiner Flexibilität überzeugt. Der produktive Hybrid-PC verfügt zudem über einen leistungsfähigen Prozessor, durch den sich das Gerät für viele Einsatzgebiete eignet.
Acer Aspire Switch 12
Quelle: Allround-PC.com Deutsch
Mit dem Aspire Switch 12 hat Acer ein leistungsstarkes Convertible auf den Markt gebracht, das dank Intels Core M Prozessor und SSD brauchbare Benchmarkergebnisse liefert. In Sachen Design hat der Hersteller durchaus Mut bewiesen und ist neue Wege gegangen. Das nun eher eckigere und schlankere Design wirkt zwar moderner als das der Vorgängermodelle, hat allerdings auch seine Schwächen.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 15.04.2015

Ausländische Testberichte

Hands on: Acer Aspire Switch 12 S review
Quelle: Techradar Englisch EN→DE
The Switch 12 S is one of the finest hybrids Acer has ever produced, but it won't cost you an arm and a leg to buy it. There are plenty of new features to admire, along with the premium feel of the device and its vibrant 4K display. While Acer's latest convertible is ambitious, and impresses based on my short time with it, I'll have to take an extended look at the device before I can confidently recommend it.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 09.01.2016
Acer Aspire Switch 12 S
Quelle: Trusted Reviews Englisch EN→DE
Outside of my concerns about its processor, on paper the Acer Aspire Switch 12 S shows signs of being one of the best Windows 10 convertibles on the market. Featuring a top-notch 4K display, solid but slim design, a wealth of connectivity options plus the added allure of an Intel RealSense camera, the Aspire Switch 12 S oozes potential.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 04.01.2016
74% Acer Aspire Switch 12 SW5-271 review – a different fanless laptop
Quelle: Ultrabook Review Englisch EN→DE
The Acer Aspire Switch 12 is a sturdy built 2-in-1, a fast and efficient implementation of Intel's Core M hardware bundled with a good digitizer-enabled screen. Its form factor could be a deal-breaker for many though, as it leads to a lacking experience both in tablet and in laptop modes. You'll find out exactly why from the article below.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 08.05.2015
Bewertung: Gesamt: 74%
Acer Switch 12: furcsa félszerzet
Quelle: Prohardver.hu HU→DE
Positive: Very good FHD IPS display; good input devices; Negative: Mediocre speakers; eccentricity design.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 10.03.2015

Kommentar

Modell: Das Acer Aspire Switch 12 ist ein vielseitiges Convertible mit einem durchdachten Design. User erhalten ein intuitives und umfassendes Gerät mit guter Funktionalität. Der Anziehungspunkt des Geräts ist, dass es sich in 5 verschiedene Modi verwandeln kann: Notebook, Pad, Display, Zelt und Desktop. Das elegante und stromlinienförmige Acer Aspire Switch 12 ist dunkelgrau und verfügt über ein solides Scharniersystem für die Verwandlungen. Das Windows-8.1-Notebook ist mit einem 12,5 Zoll großen Active Matrix TFT Color-LCD mit IPS-Technologie und Full-HD-Auflösung ausgestattet.

Farben und Kontrast sind ausgezeichnet und unterstützen Acers umfassenden Anspruch. Die Hardware besteht aus einem Intel Core M 5Y10c Dual-Core-Prozessor mit einer Taktrate von 800 MHz, 4 GB LPDDR3 RAM, Intel HD Graphics 5300 und einer 128-GB-SSD. Diese Konfiguration ist ziemlich leistungsfähig und unterstreicht, dass das Acer Aspire Switch in Hinblick auf eine gute Akkulaufzeit entwickelt wurde. Apropos Akkulaufzeit, das Gerät verfügt über einen 3-Zellen-Lithium-Ionen-Akku mit einer Nennkapazität von 3220 mAh, der für eine Laufzeit von wenigstens 6 Stunden sorgt. Das Gewicht ist mit 1,4 kg insgesamt leicht und das Gerät verfügt über Bluetooth-4.0, ein eingebautes Mikrofon und WLAN. Das Acer Aspire Switch 12 ist ein Gerät mit mäßigem Preis, das für User, die viele Formfaktoren in einem einzigen Gerät benötigen, gedacht ist.

Intel HD Graphics 5300: Integrierte Grafikkarte (GT2), welche in einigen Core-M-CPUs (Broadwell, 4,5 Watt TDP) verbaut wird. Einige nicht anspruchsvolle aktuelle Spiele können mit geringen Details noch flüssig gespielt werden. Für Office und Video natürlich ausreichende Leistungsreserven. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
5Y10c: Auf der Broadwell-Architektur basierender, sehr sparsamer ULV-SoC (System-on-a-Chip) für lüfterlose Tablets und 2-in-1-Notebooks. Integriert unter anderem zwei CPU-Kerne sowie eine Grafikeinheit und wird in 14-Nanometer-Technik gefertigt.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
12.5":
Diese Diagonale ist für Tablets relativ groß und für Subnotebooks eher klein. Convertibles sind in diesem Bereich auch öfters vertreten.  Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.
» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
1.45 kg:
In dieser Gewichtsklasse finden sich üblicherweise übergroße Tablets, Subnotebooks, Ultrabooks sowie Convertibles mit 10-13 Zoll Display-Diagonale.

Acer: 1976 wurde das Unternehmen unter dem Namen Multitech in Taiwan gegründet und 1987 in Acer unbenannt bzw. Acer Group. Zur Produktpalette gehören beispielsweise Laptops, Tablets, Smartphones, Desktops, Monitore und Fernseher. Der Konzern ist seit 2007 mit Gateway Inc. und Packard Bell zusammengeschlossen, die ebenfalls eigene Laptop-Produktlinien vermarkten. 2008 hatte Acer noch den drittgrößten globalen Marktanteil bei Notebooks. 2016 dagegen liegt Acer in diesem Segment aufgrund kontinuierlicher Marktanteil-Verluste auf Rang 6 mit 9% Marktanteil. Es gibt dutzende Acer-Laptop-Testberichte pro Monat, die Bewertungen sind durchschnittlich (Stand 2016). 
78%: Weltbewegend ist diese Bewertung nicht. Obwohl es bei den meisten Websites einem "Befriedigend" entspricht, muss man bedenken, dass es kaum Notebooks gibt, die unter 60% erhalten. Verbalbewertungen in diesem Bereich klingen oft nicht schlecht, sind aber oft verklausulierte Euphemismen. Dieses Notebook wird von den Testern eigentlich als unterdurchschnittlich angesehen, eine Kaufempfehlung kann man nur mit viel Wohlwollen darin sehen.
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Toshiba Portege Z20t-B-10E
HD Graphics 5300, Core M 5Y31
Toshiba Portege Z20t-B-107
HD Graphics 5300, Core M 5Y51
Toshiba Portege Z20t-B-10
HD Graphics 5300, Core M 5Y71
Toshiba Portege Z20t-B-10G
HD Graphics 5300, Core M 5Y51
Toshiba Portege Z20t-B-103
HD Graphics 5300, Core M 5Y51
Asus Transformer Book T300FA-FE001H
HD Graphics 5300, Core M 5Y10
Toshiba Portege Z20t-B-10C
HD Graphics 5300, Core M 5Y71
Asus Transformer Book T300 Chi
HD Graphics 5300, Core M 5Y71
Toshiba Portege Z20t-B2112
HD Graphics 5300, Core M 5Y71

Geräte mit der selben Grafikkarte

Acer Aspire Switch 11V SW5-173-63NV
HD Graphics 5300, Core M 5Y10c, 11.6", 1.6 kg
Fujitsu Stylistic Q665
HD Graphics 5300, Core M 5Y31, 11.6", 1.533 kg
Lenovo ThinkPad Helix-20CG0019GE
HD Graphics 5300, Core M 5Y71, 11.6", 1.4 kg
Acer Aspire Switch 11V-SW5-173-62J8
HD Graphics 5300, Core M 5Y10c, 11.6", 1.5 kg
Lenovo ThinkPad Helix-20CG001BMH
HD Graphics 5300, Core M 5Y71, 11.6", 1.7 kg
HP Elite x2 1011 G1
HD Graphics 5300, Core M 5Y51, 11.6", 1.65 kg
Acer Aspire Switch 11 V SW5-173
HD Graphics 5300, Core M 5Y10c, 11.6", 1.5 kg
Lenovo ThinkPad Helix 2-20CHS02A00
HD Graphics 5300, Core M 5Y70, 11.6", 1.35 kg
HP Pavilion 11-n108TU x360
HD Graphics 5300, Core M 5Y10c, 11.6", 1.4 kg
HP Elite x2 1011 G1-L8D67UT
HD Graphics 5300, Core M 5Y71, 11.6", 0.87 kg
Lenovo Yoga 3 11 80J8001WGE
HD Graphics 5300, Core M 5Y10c, 11.6", 1.101 kg
Lenovo Yoga 3 11
HD Graphics 5300, Core M 5Y10c, 11.6", 1.2 kg
Acer Aspire Switch 12
HD Graphics 5300, Core M 5Y10a, 12", 1.2 kg
Lenovo ThinkPad Helix 2
HD Graphics 5300, Core M 5Y71, 11.6", 1.324 kg
Asus Transformer Book T300FA-FE010H
HD Graphics 5300, Core M 5Y10a, 13.3", 1.5 kg
Dell Latitude 13 7350
HD Graphics 5300, Core M 5Y10, 13.3", 1.66 kg
Dell Venue 11 Pro 7140
HD Graphics 5300, Core M 5Y10a, 10.8", 1.401 kg
HP Envy x2 15-c000ng
HD Graphics 5300, Core M 5Y10, 15.6", 2.46 kg
HP Envy X2-j001ng
HD Graphics 5300, Core M 5Y70, 13.3", 1.796 kg
Lenovo Yoga 3 Pro
HD Graphics 5300, Core M 5Y70, 13.3", 1.202 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Acer > Acer Aspire Switch 12 SW5-271-61X7
Autor: Stefan Hinum, 19.03.2015 (Update: 19.03.2015)