Notebookcheck

Lenovo Yoga 730-15IKB-81CU0043GE

Ausstattung / Datenblatt

Lenovo Yoga 730-15IKB-81CU0043GE
Lenovo Yoga 730-15IKB-81CU0043GE (Yoga 730-15 Serie)
Prozessor
Intel Core i5-8250U 4 x 1.6 - 3.4 GHz, Kaby Lake Refresh
Grafikkarte
Hauptspeicher
8192 MB 
, DDR4-2400
Bildschirm
15.6 Zoll 16:9, 1920 x 1080 Pixel 141 PPI, Capacitive, IPS, spiegelnd: ja
Mainboard
Intel Kaby Lake-U iHDCP 2.2 Premium PCH
Massenspeicher
256 GB NVMe, 256 GB 
Soundkarte
Realtek ALC236 @ Intel Kaby Lake-U/Y High Definition Audio Controller
Anschlüsse
2 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 1 USB 3.1 Gen2, 1 Thunderbolt, 1 HDMI, 1 DisplayPort, Audio Anschlüsse: 3.5mm, 1 Fingerprint Reader, Helligkeitssensor, Sensoren: motion sensor, TPM 2.0
Netzwerk
802.11 a/b/g/n/ac (a/b/g/n = Wi-Fi 4/ac = Wi-Fi 5), Bluetooth 4.2
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 17.2 x 360 x 249
Akku
51.5 Wh, 4520 mAh Lithium-Ion, 11.4V
Betriebssystem
Microsoft Windows 10 Home 64 Bit
Kamera
Webcam: 1.0MP
Sonstiges
Lautsprecher: Stereo, Tastatur: Chiclet, Tastatur-Beleuchtung: ja, 24 Monate Garantie
Gewicht
1.89 kg, Netzteil: 470 g
Preis
1300 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 76% - Gut
Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 4 Tests)
Preis: - %, Leistung: 80%, Ausstattung: 77%, Bildschirm: 77% Mobilität: 70%, Gehäuse: - %, Ergonomie: 82%, Emissionen: - %

Testberichte für das Lenovo Yoga 730-15IKB-81CU0043GE

76% Leistungsstarkes Riesen-Convertible
Quelle: Chip.de Deutsch
Im Test präsentiert sich das Lenovo Yoga 730-15 als Convertible der besonderen Art, das in jeder Kategorie überdurchschnittlich gut abschneidet. Besonders beeindrucken die Performance im Alltag, das helle (wenn auch spiegelnde) 15,6-Zoll-Display und die für die gebotene Ausstattung langen Akkulaufzeiten.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 09.10.2018
Bewertung: Gesamt: 76% Leistung: 80% Ausstattung: 77% Bildschirm: 77% Mobilität: 70% Ergonomie: 82%

Ausländische Testberichte

Lenovo Yoga 730 (15″) review – born to make the artists happy
Quelle: Laptop Media Englisch EN→DE
Lenovo Yoga 730 (15″) is one of the best multipurpose machinery an artis can get righ now. Especially when it comes to the price point. It has both premium quality and a wide usability. Obviosly there are a lot of 2-in-1’s out there and moreover, a good quality ones. However, we rarely see a convertible to come with the accessories you usually use it with in the box. That’s not the case with the Yoga 730 (15″), though. With the Active Pen coming as a gift with the notebook you can put your Wacom tablet aside and enjoy 4096 levels of pressure and the nobility of looking at your pen while drawing.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 08.02.2019
Recenzja Lenovo Yoga 730. Równie mobilna, co wydajna w grach
Quelle: Antyweb Polnisch PL→DE
Positive: Great built quality; elegant design; good ergonomy; nice display; fast fingerprint sensor. Negative: No microSD slot; overheats while using; mediocre speakers; high price.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 06.11.2018
Ревю на Lenovo Yoga 730 – елегантен мобилен асистент
Quelle: Laptop.bg BU→DE
Positive: Solid workmanship; light weight; high portability; thin frame; bright screen; good performance; decent connectivity. Negative: Limited upgrade capabilities.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 08.11.2018

Kommentar

NVIDIA GeForce GTX 1050 Mobile: Mittelklasse-Grafikkarte basierend auf Nvidias Pascal-Architektur und Nachfolger der GeForce GTX 960M. Wird im 14-nm-Prozess bei Samsung gefertigt und die technischen Daten entsprechen weitestgehend der Desktop-Version.

Diese Grafikkarten sollten alle modernen Spiele flüssig darstellen können. Anspruchsvolle Spiele müssen jedoch in mittlerer Detailstufe gespielt werden. Ältere und weniger anspruchsvolle Spiele wie die Sims Serie können auch in hohen Detailsstufen flüssig dargestellt werden.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


i5-8250U: Auf der Kaby-Lake-Architektur basierender ULV-SoC (System-on-a-Chip) für schlanke Notebooks und Ultrabooks. Integriert unter anderem vier CPU-Kerne mit 1,6 - 3,4 GHz und HyperThreading sowie eine Grafikeinheit und wird in 14-Nanometer-Technik (14nm+) gefertigt.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


15.6":

15-16 Zoll ist die Standard-Displaygröße für Notebooks und bietet die größte Produktvielfalt. 

Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.

» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


1.89 kg:

Dieses Gewicht haben üblicherweise Subnotebooks, Ultrabooks oder relativ leichte Notebooks mit 12-16 Zoll Display-Diagonale.


Lenovo:

Lenovo („Le“ vom englischen legend, novo (Latein) für neu) wurde 1984 als chinesische Computerhandelsfirma gegründet. Ab 2004 war die Firma der größte Laptop-Hersteller Chinas und nach der Übernahme der PC-Sparte von IBM im Jahr 2005 der viertgrößte weltweit. Neben Desktops und Notebooks stellt das Unternehmen Monitore, Beamer, Server etc her.

2011 wurde die Mehrheit der Medion AG übernommen, einem europäischen Computer-Hardware-Hersteller. 2014 wurde Motorola Mobility gekauft, wodurch Lenovo einen Schub am Smartphone-Markt erreichte.

Von 2014 bis 2016 betrug der Marktanteil Lenovos am globalen Notebook-Markt 20-21% und lag damit auf Rang 2 hinter HP. Der Abstand verringerte sich aber sukzessive. Am Smartphone-Markt war Lenovo 2016 nicht unter den globalen Top 5 Herstellern.


76%: Weltbewegend ist diese Bewertung nicht. Obwohl es bei den meisten Websites einem "Befriedigend" entspricht, muss man bedenken, dass es kaum Notebooks gibt, die unter 60% erhalten. Verbalbewertungen in diesem Bereich klingen oft nicht schlecht, sind aber oft verklausulierte Euphemismen. Dieses Notebook wird von den Testern eigentlich als unterdurchschnittlich angesehen, eine Kaufempfehlung kann man nur mit viel Wohlwollen darin sehen.


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Lenovo Yoga 730-15IWL-81JS007VMH
GeForce GTX 1050 Mobile, Core i7 i7-8565U
Lenovo Yoga 730-15IWL-81JS0009MX
GeForce GTX 1050 Mobile, Core i5 i5-8265U
Lenovo Yoga 730-15IKBR-81CU003WSP
GeForce GTX 1050 Mobile, Kaby Lake Refresh i5-8550U
Lenovo Yoga 730-15IKB-81CU003EMH
GeForce GTX 1050 Mobile, Kaby Lake Refresh i5-8550U
Asus ZenBook Flip 15 UX561UD-E2029T
GeForce GTX 1050 Mobile, Kaby Lake Refresh i5-8550U
Lenovo Yoga 720-15IKB-80X7006VSP
GeForce GTX 1050 Mobile, Kaby Lake i7-7700HQ
Lenovo Yoga 730-15IKB
GeForce GTX 1050 Mobile, Kaby Lake Refresh i5-8550U
Asus ZenBook Flip UX561UD-BO033T
GeForce GTX 1050 Mobile, Kaby Lake Refresh i5-8550U

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Lenovo IdeaPad Flex 5 14ARE05-81X2006QMH
Vega 6, Renoir (Ryzen 4000 APU) R5 4500U, 14", 0 kg
Lenovo IdeaPad Flex 5 14ARE05-81X2003MMH
Vega 6, Renoir (Ryzen 4000 APU) R5 4500U, 14", 1.5 kg
Lenovo Ideapad C340-14IML-81TK0022MJ
GeForce MX230, Comet Lake i3-10110U, 14", 1.6 kg
Lenovo Chromebook Flex 5 13, i3-10110U
UHD Graphics 620, Comet Lake i3-10110U, 13.3", 1.35 kg
Lenovo IdeaPad Flex 5 15IIL05-81X30059GE
UHD Graphics G1 (Ice Lake 32 EU), Ice Lake i5-1035G1, 15.6", 1.8 kg
Lenovo ThinkPad L13 Yoga 20R50004GE
UHD Graphics 620, Comet Lake i5-10210U, 13.3", 1.38 kg
Lenovo Yoga C640-13IML-81UE000TUK
UHD Graphics 620, Comet Lake i3-10110U, 13.3", 1.35 kg
Lenovo Flex 5 14 AMD 81X20005US
Vega 6, Renoir (Ryzen 4000 APU) R5 4500U, 14", 1.65 kg
Lenovo Yoga 530-14IKB-81EK00TNGE
UHD Graphics 620, Kaby Lake Refresh i5-8250U, 14", 1.6 kg
Lenovo Yoga C740-14IML-81TC006VGE
UHD Graphics 620, Comet Lake i5-10210U, 14", 1.4 kg
Lenovo Ideapad C340-14API 81N600A8GE
Vega 3, Picasso (Ryzen 3000 APU) R3 3200U, 14", 1.7 kg
Lenovo Yoga C740-15IML-81TD002MMH
UHD Graphics 620, Comet Lake i7-10510U, 15.6", 1.9 kg
Lenovo Yoga C740-15IML-81TD001MGE
UHD Graphics 620, Comet Lake i5-10210U, 15.6", 1.9 kg
Lenovo Chromebook C340-11-81TA0008MH
UHD Graphics 600, Gemini Lake Celeron N4000, 11.6", 1.2 kg
Lenovo ThinkPad X1 Yoga Gen 5
UHD Graphics 620, unknown, 14", 1.3 kg
Lenovo ThinkBook Plus 13 i7
unknown, unknown, 13.3", 1.4 kg
Lenovo ThinkPad X1 Yoga G4-20QG000UGE
UHD Graphics 620, Core i7 i7-8665U, 14", 1.36 kg
Lenovo IdeaPad Duet Chromebook 10
Mali-G72 MP3, Mediatek Helio P60T, 10.1", 0.92 kg
Lenovo Ideapad C340-14IML-81TK001SGE
UHD Graphics 620, Comet Lake i3-10110U, 14", 1.7 kg
Lenovo Yoga C940-14IIL-81Q90022GE
Iris Plus Graphics G7 (Ice Lake 64 EU), Ice Lake i7-1065G7, 14", 1.35 kg
Lenovo Yoga C 5G-88YGC801370
Adreno 680, Snapdragon SD 8cx, 14", 1.25 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Lenovo Yoga 730-15IKB-81CU0043GE
Autor: Stefan Hinum (Update: 21.10.2018)