Notebookcheck

Lenovo Z5 Pro

Ausstattung / Datenblatt

Lenovo Z5 Pro
Lenovo Z5 Pro (Z Smartphone Serie)
Hauptspeicher
6144 MB 
Bildschirm
6.39 Zoll 19.5:9, 2340 x 1080 Pixel 403 PPI, Capacitive, Super AMOLED, spiegelnd: ja
Massenspeicher
64 GB eMMC Flash, 64 GB 
, 64GB or 128GB
Anschlüsse
Sensoren: Infrared face recognition, accelerometer, gyro, proximity, compassfingerprint (under display), USB-C
Netzwerk
802.11 a/b/g/n/ac (a/b/g/n/ac), Bluetooth 5.0, GSM, CDMA, UMTS, LTE, Dual SIM, GPS
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 9.3 x 155.1 x 73
Akku
3350 mAh Lithium-Polymer
Betriebssystem
Android 8.1 Oreo
Kamera
Primary Camera: 16 MPix Dual: 16MP (f/1.8, 1/2.6", 1.22µm) + 24MP (1/2.8", 0.9µm)
Secondary Camera: 16 MPix Dual: 16MP (f/2.2) + 8MP || pop-up
Sonstiges
Tastatur: Virtual
Gewicht
210 g
Preis
400 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 80% - Gut
Durchschnitt von 2 Bewertungen (aus 3 Tests)

Testberichte für das Lenovo Z5 Pro

80% Lenovo Z5 Pro Review: The Budget Slider Phone
Quelle: PC Advisor Englisch EN→DE
If you can get past the complicated Chinese setup, the Lenovo Z5 Pro is a cracking phone at around £300. It has the design and many of the features of the flagships, along with one of the best mid-range processors on the market. Unfortunately audio and photography let it down.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 21.12.2018
Bewertung: Gesamt: 80%
80% Lenovo Z5 Pro: Recensione In Anteprima Del Telefono Con Display All-Screen
Quelle: Everyeye.it Italienisch IT→DE
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 11.12.2018
Bewertung: Gesamt: 80%
Trên tay Lenovo Z5 Pro: Màn hình trượt, vân tay dưới màn hình, 4 camera
Quelle: The Gioididong VN→DE
Positive: Impressive design; fast fingerprint sensor; great cameras; nice design; solid workmanship.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 09.11.2018

Kommentar

Qualcomm Adreno 616: Grafikchip für Smartphones und Tablets, integriert im Qualcomm Snapdragon 710 SoC. Qualcomm gibt bis zu 30% höhere Performance an (wahrscheinlich im Vergleich zum Adreno 512 im Snapdragon 660). Diese Karten können nur sehr alte und sehr anspruchslose 3D Spiele flüssig darstellen.  Anwendungen wie Office, Internet surfen, Bildbearbeitung oder (SD) Videoschnitt sind jedoch ohne große Einschränkungen möglich. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
710: Mittelklasse SoC mit 8 Kryo 360 Kernen (bis 2,2 GHz) und einem X15 LTE Modem (bis zu 800 Mbps Download).» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
6.39": Diese Display-Größe wird für Smartphones sehr häufig verwendet. Es gibt aber nur wenige Smartphones mit größeren Displays. Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
0.21 kg: Dieses Gewicht ist typisch für Smartphones.
Lenovo:
Lenovo („Le“ vom englischen legend, novo (Latein) für neu) wurde 1984 als chinesische Computerhandelsfirma gegründet. Ab 2004 war die Firma der größte Laptop-Hersteller Chinas und nach der Übernahme der PC-Sparte von IBM im Jahr 2005 der viertgrößte weltweit. Neben Desktops und Notebooks stellt das Unternehmen Monitore, Beamer, Server etc her.
2011 wurde die Mehrheit der Medion AG übernommen, einem europäischen Computer-Hardware-Hersteller. 2014 wurde Motorola Mobility gekauft, wodurch Lenovo einen Schub am Smartphone-Markt erreichte.
Von 2014 bis 2016 betrug der Marktanteil Lenovos am globalen Notebook-Markt 20-21% und lag damit auf Rang 2 hinter HP. Der Abstand verringerte sich aber sukzessive. Am Smartphone-Markt war Lenovo 2016 nicht unter den globalen Top 5 Herstellern.

80%: Weltbewegend ist diese Bewertung nicht. Obwohl es bei den meisten Websites einem "Befriedigend" entspricht, muss man bedenken, dass es kaum Notebooks gibt, die unter 60% erhalten. Verbalbewertungen in diesem Bereich klingen oft nicht schlecht, sind aber oft verklausulierte Euphemismen. Dieses Notebook wird von den Testern eigentlich als unterdurchschnittlich angesehen, eine Kaufempfehlung kann man nur mit viel Wohlwollen darin sehen.
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte anderer Hersteller

Nokia 8.1
Adreno 616

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Lenovo Vibe K5 Play
Adreno 505, Snapdragon 430, 5.7", 0.155 kg
Lenovo K9
unknown, Mediatek Helio P22 MT6762, 5.7", 0.155 kg
Lenovo A5
PowerVR GE8100, Mediatek MT6739, 5.45", 0.16 kg
Lenovo S5 Pro
Adreno 509, Snapdragon 636, 6.2", 0.17 kg
Lenovo Z5
Adreno 509, Snapdragon 636, 6.2", 0.165 kg

Laptops des selben Herstellers

Lenovo Yoga 330-11IGM-81A6002FSP
UHD Graphics 600, Celeron N4000, 11.6", 1.25 kg
Lenovo Ideapad 520s-14IKB-80X200G3SP
HD Graphics 620, Core i3 7130U, 14", 1.7 kg
Lenovo Ideapad 330-15IKBR-81DE0208SP
UHD Graphics 620, Core i5 8250U, 15.6", 2.2 kg
Lenovo Ideapad 330-15IKB-81DE013PSP
HD Graphics 620, Core i3 7020U, 15.6", 2.2 kg
Lenovo Ideapad 330-15IGM-81D100CESP
UHD Graphics 600, Celeron N4000, 15.6", 2.2 kg
Lenovo Ideapad 330-15ICH-81FK0071SP
GeForce GTX 1050 (Laptop), Core i5 8300H, 15.6", 2.2 kg
Lenovo Ideapad 330-15ARR-81D2007MSP
Vega 3, Ryzen 3 2200U, 15.6", 2.2 kg
Lenovo Yoga 530-14ARR-81H90025PB
Vega 3, Ryzen 3 2200U, 14", 1.7 kg
Lenovo ThinkPad X1 Extreme-20MFS03W00
GeForce GTX 1050 Ti Max-Q, Core i7 8850H, 15.6", 1.83 kg
Lenovo ThinkPad P72-20MB0005GE
Quadro P2000, Core i7 8750H, 17.3", 3.4 kg
Lenovo ThinkPad A285-20MX0002GE
Vega 8, Ryzen 5 PRO 2500U, 12.5", 1.145 kg
Lenovo IdeaPad Miix 630-12Q35-81F1000QGE
Adreno 540, Snapdragon 835, 12.3", 0.77 kg
Lenovo Legion Y530-15ICH-81LB0033GE
GeForce GTX 1060 (Laptop), Core i7 8750H, 15.6", 2.34 kg
Lenovo Thinkpad P52-20M9001FSP
Quadro P1000, Core i7 8750H, 15.6", 2.5 kg
Lenovo Legion Y530-81FV00G0IX
GeForce GTX 1050 (Laptop), Core i5 8300H, 15.6", 2.3 kg
Lenovo Yoga 530-14IKB-81EK00A5MJ
GeForce MX130, Core i5 8250U, 14", 1.6 kg
Lenovo Ideapad S130-11IGM-81J1003NGE
UHD Graphics 600, Celeron N4000, 11.6", 1.15 kg
Lenovo Yoga 720-13IKBR-81C30090SP
UHD Graphics 620, Core i5 8250U, 13.3", 1.25 kg
Lenovo Yoga 720-12IKB-81B5003US
HD Graphics 620, Core i3 7100U, 12.5", 1.2 kg
Lenovo Yoga 530-14IKBR-81EK00FYSP
UHD Graphics 620, Core i5 8250U, 14", 1.6 kg
Lenovo Yoga 530-14ARR-81EK00P8SP
HD Graphics 620, Core i3 7020U, 14", 1.7 kg
Lenovo V130-14 81HMS00C00
UHD Graphics 600, Celeron N4000, 14", 1.8 kg
Lenovo Ideapad Y520-15IKBN-80WK0161SP
GeForce GTX 1050 (Laptop), Core i5 7300HQ, 15.6", 2.5 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Lenovo Z5 Pro
Autor: Stefan Hinum (Update: 20.11.2018)