Notebookcheck

MIUI 11-Roadmap: Diese Xiaomi-Handys erhalten die globale Version

Das Redmi Note 8 Pro von Xiaomi erhält das Update auf MIUI 11 so wie viele andere Xiaomi-Handys.
Das Redmi Note 8 Pro von Xiaomi erhält das Update auf MIUI 11 so wie viele andere Xiaomi-Handys.
MIUI 11 - die neue Version auf Android 10-Basis muss auf sehr viele Xiaomi-Phones verteilt werden, eine neue Roadmap soll nun den Zeitplan für die globale Version darlegen. 28 Xiaomi-Phones sind vertreten, es fehlen aber auch einige prominente Vertreter.
Alexander Fagot,

Xiaomi hat gestern in Indien die neuen Redmi Note 8-Phones vorgestellt, die es ja in China schon eine ganze Weile lang gibt, bei uns übrigens mittlerweile auch, etwa das Redmi Note 8 Pro hier bei Amazon. Bei der Gelegenheit wurde auch das Update auf MIUI 11 angesprochen. Es gab schon mal eine Liste an Xiaomi-Phones, die MIUI 11 erhalten werden, die bezog sich allerdings auf die chinesische Variante, bei der aktuellen Roadmap ist dagegen die finale globale Version gemeint, die nach aktueller Planung ebenfalls in drei Phasen ausgerollt wird.

Folgende Smartphones von Xiaomi beziehungsweise Redmi werden MIUI 11 erhalten, die Termine basieren auf der aktuellen Planung und könnten sich bei auftauchenden Problemen natürlich noch nach hinten verschieben. Ebenfalls zu beachten ist, dass es sich primär um den indischen Markt handelt, für Europa könnte es im Detail ebenfalls andere Pläne geben. Auffällig ist zudem, dass hier sehr viele Mi-Phones fehlen, die in der China-Roadmap sehr wohl auftauchen, beispielsweise das MI 9 und seine vielen Varianten. Erklärt hat das Xiaomi bis dato nicht.

  • Phase 1 (22. bis 31. Oktober)

    • Poco F1
    • Redmi K20
    • Redmi Y3
    • Redmi 7
    • Redmi Note 7
    • Redmi Note 7s
    • Redmi Note 7 Pro

  • Phase 2 (4. bis 12. November)

    • Redmi K20 Pro
    • Redmi 6
    • Redmi 6 Pro
    • Redmi 6A
    • Redmi Note 5
    • Redmi Note 5 Pro
    • Redmi 5
    • Redmi 5A
    • Redmi Note 4
    • Redmi Y1
    • Redmi Y1 Lite
    • Redmi Y2
    • Redmi 4
    • Mi Mix 2
    • Mi Max 2

  • Phase 3 (13. bis 29. November)

    • Redmi Note 6 Pro
    • Redmi 7A
    • Redmi 8
    • Redmi 8A
    • Redmi Note 8

  • Phase 4 (18. bis 26. December)

    • Redmi Note 8 Pro

Alle 2 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2019-10 > MIUI 11-Roadmap: Diese Xiaomi-Handys erhalten die globale Version
Autor: Alexander Fagot, 17.10.2019 (Update: 17.10.2019)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Managing Editor News
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.