Notebookcheck

Medion Akoya P2214T MD 99430

Ausstattung / Datenblatt

Medion Akoya P2214T MD 99430
Medion Akoya P2214T MD 99430
Hauptspeicher
4096 MB 
, onboard
Bildschirm
11.6 Zoll 16:9, 1920 x 1080 Pixel, 10 Finger Multitouch, AUO 315D / B116HAN03.1, IPS, spiegelnd: ja
Massenspeicher
Hitachi Travelstar Z5K500 HTS545050A7E680, 500 GB 
, 5400 U/Min, und Hynix HCG8e 64 GB (Tablet 30 GB frei), 447 GB verfügbar
Soundkarte
HD Audio
Anschlüsse
2 USB 2.0, 1 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 1 HDMI, Audio Anschlüsse: Kopfhörer, Card Reader: microSD-, SDHC-, SDXC, Sensoren: Gyroskop
Netzwerk
Intel Wireless-AC 3160 (a/b/g/n = Wi-Fi 4/ac = Wi-Fi 5), Bluetooth 4.0
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 21.5 x 299 x 222
Akku
56 Wh Lithium-Polymer, T11P 37 (Tablet) 25 Wh + T11D 44 (Dock) 31 Wh
Betriebssystem
Microsoft Windows 8.1 64 Bit
Kamera
Webcam: 720 p
Sonstiges
Lautsprecher: Stereo im Tablet, Tastatur: Chiclet, Tastatur-Beleuchtung: nein, CyberLink Media Suite, Testversion für Office 365 30-Tage, Medion Home Cinema Suite, Medion Media Pack, McAfee Live Safe 30-Tage, 36 Monate Garantie
Gewicht
1.604 kg, Netzteil: 304 g
Preis
400 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 76% - Gut
Durchschnitt von 2 Bewertungen (aus 2 Tests)
Preis: - %, Leistung: 43%, Ausstattung: 56%, Bildschirm: 81% Mobilität: 79%, Gehäuse: 53%, Ergonomie: 67%, Emissionen: 88%

Testberichte für das Medion Akoya P2214T MD 99430

72% Test Medion Akoya P2214T MD 99430 Convertible | Notebookcheck
Underdog. Technisch ist Medions Docking-Notebook ein Highlight: Helles IPS-Panel mit Full-HD, Festplatte, USB 3.0 und zweiter Akku unter der Tastatur. So viel Technik bietet kein Konkurrent für 400 Euro. Kann sich der Underdog gegen Transformer Book T200TA und IdeaTab Miix 2 11 behaupten?
Medion Akoya P2214T
Quelle: Hartware Deutsch
Medion bietet mit dem Akoya P2214T ein durchaus interessantes Tablet an, das aber leider nicht gänzlich überzeugen kann. Im Vergleich mit anderen Tablets ist die Akkulaufzeit mit maximal 7 bzw. 3,5 Stunden ohne Tastatur-Dock zu gering und im Vergleich mit Laptops der 11,6- bis 13-Zoll-Klasse ist die Leistung zu gering - somit weder Fisch noch Fleisch.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 09.05.2015

Ausländische Testberichte

80% Medion Akoya P2214T
Quelle: Good Gear Guide Englisch EN→DE
It's hard not to be taken by this product. It may not look as flashy or be as well built as some of the brand names, but it packs many useful features that make it enticing. It's representative of what the bigger brands should be including with their 2-in-1 devices. Pick it up from Aldi on 1 October if you want a basic Windows 8.1 machine with good versatility.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 26.09.2014
Bewertung: Gesamt: 80%

Kommentar

Intel HD Graphics (Bay Trail): Grafikeinheit in den Tablet- und Notebook-SoCs der Bay-Trail-Serie. Basiert auf der Ivy-Bridge-GPU, unterstützt DirectX 11 und bietet 4 EUs. Diese Karten können nur sehr alte und sehr anspruchslose 3D Spiele flüssig darstellen.  Anwendungen wie Office, Internet surfen, Bildbearbeitung oder (SD) Videoschnitt sind jedoch ohne große Einschränkungen möglich. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
N2940: Sparsamer Quad-Core-SoC auf Basis der Atom-Architektur "Silvermont" für kompakte und preiswerte Notebooks. Taktet mit 1,83 - 2,25 GHz und integriert eine DirectX-11-fähige Grafikeinheit.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
11.6":
Diese Diagonale ist für Tablets relativ groß und für Subnotebooks eher klein. Convertibles sind in diesem Bereich auch öfters vertreten.  Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.
» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
1.604 kg:
In dieser Gewichtsklasse finden sich üblicherweise übergroße Tablets, Subnotebooks, Ultrabooks sowie Convertibles mit 10-13 Zoll Display-Diagonale.

Medion: Medion AG ist ein deutscher Produzent von Consumer Electronics-Produkten und Anbieter digitaler Services. Niederlassungen gibt es im europäischen Ausland sowie Hongkong, USA und Australien. Medion beliefert vornehmlich große Handelsketten wie zum Beispiel Aldi/Hofer, real, Media Markt, Plus, Karstadt und Marktkauf. In der Schweiz werden Produkte über die Ladenkette Interdiscount, einer Tochterfirma von Coop, vertrieben. Die Produktpalette beinhaltet fast alles, was elektrisch betrieben wird: Toaster, PCs, Notebooks, Thermometer, Pulsuhren, Wäschetrockner, DVD-Player, Fernseher, Kühlschränke und Beamer. Medion vertreibt seine Produkte auch unter anderen Namen, wie beispielsweise Microstar, Micromaxx, Lifetec, Life, Cybercom und Tevion. Medion ist seit 2011 Teil der internationalen Lenovo-Gruppe. alle aktuellen Medion-Testberichte
76%: Weltbewegend ist diese Bewertung nicht. Obwohl es bei den meisten Websites einem "Befriedigend" entspricht, muss man bedenken, dass es kaum Notebooks gibt, die unter 60% erhalten. Verbalbewertungen in diesem Bereich klingen oft nicht schlecht, sind aber oft verklausulierte Euphemismen. Dieses Notebook wird von den Testern eigentlich als unterdurchschnittlich angesehen, eine Kaufempfehlung kann man nur mit viel Wohlwollen darin sehen.
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Lenovo Flex 3 11-80LX000DUS
HD Graphics (Bay Trail), Celeron N2840
HP Pavilion 11-n032tu x360
HD Graphics (Bay Trail), Pentium N3540
Lenovo Yoga 300-11IBY-80M0007QGE
HD Graphics (Bay Trail), Celeron N2840
Lenovo Flex 3 11 inch
HD Graphics (Bay Trail), Pentium N3540
Toshiba Satellite Radius 11 L10W-B-102
HD Graphics (Bay Trail), Pentium N3540
HP Stream 11-p085ng x360
HD Graphics (Bay Trail), Celeron N2840
Acer Aspire Switch 11 SW5-111-1991
HD Graphics (Bay Trail), Atom Z3745
Toshiba Satellite Radius 11 L10W-B-101
HD Graphics (Bay Trail), Celeron N2840
HP Stream 11 X360
HD Graphics (Bay Trail), Celeron N2840
Acer Aspire Switch 11 SW5-111-187P
HD Graphics (Bay Trail), Atom Z3745
HP Pavilion 11-n071eg x360
HD Graphics (Bay Trail), Celeron N2820
Toshiba Satellite Radius 11 L15W-B1302
HD Graphics (Bay Trail), Celeron N2840
Toshiba Satellite Radius 11 L15W-B1310
HD Graphics (Bay Trail), Celeron N2840
Toshiba Satellite Radius 11 L10-B-101
HD Graphics (Bay Trail), Celeron N2840
Asus Transformer Book T200TA-CP003H
HD Graphics (Bay Trail), Atom Z3775
HP Pavilion 11-n016tu x360
HD Graphics (Bay Trail), Pentium N3520
Asus Transformer Book T200TA
HD Graphics (Bay Trail), Atom Z3775
Dell Inspiron 11-3147
HD Graphics (Bay Trail), Pentium N3530
HP Pavilion 11-n000ed
HD Graphics (Bay Trail), Pentium N3520

Geräte mit der selben GPU und/oder Bildschirmgröße

Acer Chromebook 11 CB3-131-C457
HD Graphics (Bay Trail), Celeron N2840, 1.1 kg
Medion Akoya P2213T
HD Graphics (Bay Trail), Pentium N3540, 0.89 kg
Asus Transformer Book T200TA-C1-BL
HD Graphics (Bay Trail), Atom Z3795, 0.16 kg

Geräte mit der selben Grafikkarte

Medion Akoya E1235T-MD99776
HD Graphics (Bay Trail), Atom Z3735F, 10.1", 1.2 kg
Medion Akoya S1219T-MD99348
HD Graphics (Bay Trail), Atom Z3735F, 10.1", 1 kg
Acer Aspire Switch 10E SW3-013-100N
HD Graphics (Bay Trail), Atom Z3735F, 10.1", 1.15 kg
Lenovo IdeaPad Miix 300-10IBY
HD Graphics (Bay Trail), Atom Z3735F, 10.1", 1.174 kg
Acer Aspire Switch 10E SW5-012-11E6
HD Graphics (Bay Trail), Atom Z3735F, 10.1", 1.2 kg
HP Pavilion x2 10-n011nl
HD Graphics (Bay Trail), Atom Z3736F, 10.1", 1.7 kg
Acer Aspire Switch 10 Special Edition SW5-015-16Y3
HD Graphics (Bay Trail), Atom Z3735F, 10.1", 1.2 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Medion > Medion Akoya P2214T MD 99430
Autor: Stefan Hinum,  1.10.2014 (Update:  1.10.2014)