Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Micro-Phone mit Turbo: Unihertz Jelly 2 mit deutlich besseren Specs als beim Vorgänger

Mit dem Jelly 2 aktualisiert Unihertz die eher schwachen Spezifikationen des ersten Mini-Android-Phones.
Mit dem Jelly 2 aktualisiert Unihertz die eher schwachen Spezifikationen des ersten Mini-Android-Phones.
Ein kleiner Tom Turbo wird der Nachfolger des kleinsten 4G-Android Phones namens Jelly von Unihertz. Das Jelly 2 setzt auf ein 3 Zoll großes Display und massiv mehr Power, Speicher und RAM. Auch der Akku ist stark gewachsen, womit das Android 10-Phone durchaus als Alternative für ausgewachsene Handys durchgehen könnte. Einen Vorab-Test gibt es bereits.
Alexander Fagot,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Wenn es das absolut kleinste Smartphone sein soll, hat man etwa die Wahl zwischen dem Palm Phone und einigen der Unihertz-Phones, etwa dem super-günstigen Jelly. Nun steht bald der Nachfolger an, den Unihertz wieder auf Kickstarter vorfinanzieren will. Im Vergleich zum Original wird das Jelly 2 minimal größer aber gleich 3,5 mm dicker, dafür steckt hier nun deutlich mehr Power drin.

Fast alle Spezifikationen wurden deutlich verbessert, der Helio P60-SoC von Mediatek ist zwar immer noch etwas lahm, mit 6 GB RAM, 128 GB erweiterbarem UFS 2.1 Speicher und 2.000 mAh Akku kann man aber durchaus schon arbeiten. Das Display wächst dagegen nur minimal auf 3 Zoll an, sollte mit verdoppelter Auflösung aber deutlich bessere Qualität liefern. Das ganze läuft auf Android 10-Basis mit Fingerabdrucksensor, 4G-Modem, NFC, Dual-SIM, USB-C, Kopfhöreranschluss, IR-Sensor und sogar programmierbarem Launchbutton. 

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Vorab-Test vom Youtuber Mr. Mobile

Leider hat sich gegenüber dem Vorgänger auch der Preis fast verdoppelt, der Kickstarter-Preis beginnt nun bei 129 US-Dollar für Super Early-Bird-Unterstützer, die rechtzeitig informiert werden, wenn sie sich in den OGadget-Newsletter eintragen lassen. Die Crowdfunding-Kampagne soll im Juli starten, wann es ausgeliefert wird, verrät die Preview-Seite noch nicht. Der YouTuber Mr. Mobile konnte eine Vorabversion des Jelly 2 bereits testen und hat gemischte Gefühle. Kritisiert werden vor allem die 16 Megapixel-Kamera an der Rückseite sowie die 8 Megapixel Selfie-Cam, die noch schlechter sind als die im Galaxy Z Flip. Auch die Größe dürfte für eine bequeme Nutzung etwas zu unpraktisch sein, wer allerdings viel Power im möglichst kleinen Format benötigt, könnte mit dem Jelly 2 vielleicht auf seine Kosten kommen.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Managing Editor News - 7872 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2016
Als Tech-begeisterter Jugendlicher mit Assembling- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bevor ich professionell in die Computerwelt eingestiegen bin und 7 Jahre lang Kunden beim österreichischen IT-Dienstleister Iphos IT Solutions als Windows Client- und Server-Administrator sowie Projektmanager betreut habe. Als viel reisender Freelancer schreibe ich nun schon seit 2016 für Notebookcheck von allen Ecken dieser Welt aus über brandaktuelle mobile Technologien in Smartphones, Laptops und Gadgets aller Art.
Kontakt: @alfawien
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-06 > Micro-Phone mit Turbo: Unihertz Jelly 2 mit deutlich besseren Specs als beim Vorgänger
Autor: Alexander Fagot, 20.06.2020 (Update: 20.06.2020)