Notebookcheck

Microsoft bestätigt Windows Core OS: Spezielles Betriebssystem für neue Anwendungsfälle

Ein neuer Mitarbeiter soll für Microsoft das neue Windows Core OS für AR-Anwendungen zu optimieren (Bild: Microsoft)
Ein neuer Mitarbeiter soll für Microsoft das neue Windows Core OS für AR-Anwendungen zu optimieren (Bild: Microsoft)
Microsoft hat in einer Stellenausschreibung offiziell bestätigt, dass das Unternehmen mit Windows Core OS an einer speziellen Version des eigenen Betriebssystems arbeitet. Diese soll für ein deutlich breiteres Anwendungsspektrum als das klassische Windows 10 geeignet sein.
Cornelius Wolff,

Nachdem es in der Vergangenheit bereits mehrfach Gerüchte zu einer neuen separaten Version von Windows gab, hat der Konzern hinter dem Betriebssystem jetzt in einer offiziellen Stellenausschreibung bestätigt, dass diese sich unter dem Namen Windows Core OS in der Entwicklung befindet. So ist Microsoft aktuell auf der Suche nach einem Softwareentwickler, der das neue Betriebssystem für Mixed-Reality-Anwendungen optimiert. Dies ergibt für Microsoft auch Sinn, da das Unternehmen mit seiner Hololens-Plattform als Technologieführer in diesem Bereich gilt.

Insgesamt soll Windows Core OS ein deutlich breiteres Einsatzspektrum bieten, als das klassische Windows. So deuten die Gerüchte bisher darauf hin, dass die Software auch in der zukünftigen XBox und in neuen Dual-Screen-Geräten zum Einsatz kommen wird. Teil des Betriebssystem soll auch der neue GameCore sein, der es Entwicklern in Zukunft ermöglichen könnte, Spiele für diverse Plattformen zu entwickeln, ohne die eigene Software jeweils separat portieren zu müssen.

Derzeit geht man davon aus, dass wir die ersten offiziellen Informationen zu Windows Core OS Ende Mai auf der Entwicklerkonferenz von Microsoft erhalten werden.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-03 > Microsoft bestätigt Windows Core OS: Spezielles Betriebssystem für neue Anwendungsfälle
Autor: Cornelius Wolff,  3.03.2020 (Update:  3.03.2020)
Cornelius Wolff
Cornelius Wolff - News Editor
Seit ich mit 8 meinen ersten PC geschenkt bekommen habe (damals noch mit einem AMD Athlon Single-Kern-Prozessor) und ich dieses Gerät auch gleich munter auseinander gebaut habe, hat mich die Technik nie wieder losgelassen. So kam es, dass ich schon mit jungen Jahren immer weiter in die Welt der Computer-Technik eingetaucht bin. Als ich dann 2015 zum ersten Mal auf Notebookcheck gestoßen bin, war ich begeistert von dem Umfang den diese Seite bietet. Nun arbeite ich seit meiner erfolgreichen Bewerbung im Jahr 2016 als freier Mitarbeiter bei Notebookcheck als News- und Hardware-Redakteur.