Notebookcheck

Microsoft macht Windows 10 und Surface fit für faltbare Displays

Foldables: Microsoft macht Windows 10 und Surface für faltbare Displays fit.
Foldables: Microsoft macht Windows 10 und Surface für faltbare Displays fit.
Die Gerüchte verdichten sich. Microsoft arbeitet offenbar mit Hochdruck an der faltbaren Zukunft für Windows und seine Surface-Serie. Auch Spekulationen zu einem faltbaren Surface Phone erhalten neue Nahrung. Nicht nur Microsoft sondern auch andere Hersteller arbeiten an den sogenannten Foldable Devices für Windows.

Im Android-Lager gibt es schon seit Jahren immer wieder neue Spekulationen zu faltbaren Displays. Regelmäßig machen auch konkrete Ansätze zu Geräten mit Foldable Displays die Runde. Das gilt auch für Windows und die Surface-Serie von Microsoft. Schon lange Zeit halten sich hartnäckig Gerüchte zu Endgeräten mit Foldable Displays von Microsoft.

Wie The Verge berichtet, haben derlei Spekulationen durchaus Substanz. Das Technikportal zitiert nicht näher benannte Quellen, die angeblich mit den Plänen von Microsoft vertraut sind, und laut denen macht Microsoft faltbare Geräte und Dual-Screen-Hardware zu einem großen und wichtigen Marktsegment für Windows und Surface.

Während Samsung, Huawei und Co. bei den Android-Smartphones schon in den nächsten Monaten mit Foldables durchstarten werden, arbeite Microsoft laut The Verge noch mit Hochdruck daran, Windows 10 inklusive vieler integrierter Apps fit für faltbare Displays und Geräte mit zwei Displays zu machen. Dazu gehöre auch die Surface-Familie.

Sogar ein faltbares Surface Phone scheint wieder im Bereich des Möglichen. Wirklich begraben hat Microsoft-Chef Nadella das Thema Surface Smartphone ohnehin nie, allerdings schon früh klargemacht, dass der bisherige Formfaktor für Handys längst überholt sei. Auch der US-Bericht bringt mit Andromeda wieder Fantasie für ein Surface Phone mit Windows 10 ins Spiel. Microsoft arbeite außerdem mit Intel und anderen OEMs für die kommenden Foldables zusammen, heißt es im Bericht weiter.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2019-01 > Microsoft macht Windows 10 und Surface fit für faltbare Displays
Autor: Ronald Matta, 16.01.2019 (Update: 16.01.2019)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.