Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

LG und Huawei: Markenzeichen für Flex- und Foldable-Smartphones beantragt

LG und Huawei: Markenzeichen für Flex- und Foldable-Smartphones beantragt.
LG und Huawei: Markenzeichen für Flex- und Foldable-Smartphones beantragt.
Es bleibt spannend welcher Hersteller als erster Handy-Anbieter mit einem "Foldable-Smartphone" auf den Markt kommen wird. Nach Samsung bringen sich auch LG Electronics und Huawei mit entsprechenden Markenzeichen-Anmeldungen für Flex-/Foldable-Smartphones in Stellung.
Ronald Matta,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Schon seit Jahren arbeiten alle großen Hersteller mit Hochdruck an sogenannten Flex- oder Foldable-Smartphones. Damit sind nicht die langweiligen Klapphandys der letzten Jahre gemeint, sondern Mobiltelefone, die über extrem biegsame oder faltbare Displays verfügen. An der Technik dahinter tüfteln Samsung, LG und Co. bereits seit Jahren. Bisher hat sich allerdings keiner der Branchenriesen getraut, das Flexi- oder Fold-Phone als Seriengerät vorzustellen.

Offenbar will sich mit dem "faltbaren Smartphone" als Next-Big-Thing keiner der Akteure einen Fehlschuss erlauben. Da Samsung durch die sehr starke Konkurrenz aus China wie Huawei, Xiaomi und Oppo immer mehr mit seinen Flaggschiff-Smartphones der Galaxy S-Serie unter Druck gerät, rechnen Brancheninsider fast schon täglich damit, dass Samsung sein "Flexi-Foldable-Smartphone" endlich vorstellt. Aber das kann bei Samsung noch dauern. Seit 2015 warten wir auf das erste faltbare Smartphone von Samsung.

Die Kollegen von Letsgodigital.org haben interessante Schätze aus den Markenregistern zu Anmeldungen von Trademarks der Konzerne LG und Huawei ausgegraben. LG will sich bei der EUIPO (Amt der Europäischen Union für geistiges Eigentum) als Markenzeichen die Namen LG Flex, LG Foldi und LG Duplex für die Klasse 9 sichern, zu der auch Smartphones zählen.

Huawei hat im Gegenzug bei der EUIPO am 21. November die Trademarks Huawei Mate Flex, Mate Flexi, Mate Fold und Mate F beantragt. Zuvor wurden bei der Markenbehörde schon Marken für die Tochter Honor registriert. Die Honor-Trademarks betreffen allerdings die N- und C-Serien.  

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - 13403 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2007
Seit 2007 bin ich Redakteur bei Notebookcheck.com. Als freier Autor schreibe ich auch für andere Print- und Onlinemedien inklusive der Lokalpresse. Vor meiner journalistischen Tätigkeit arbeitete ich als gelernter Netzwerktechniker und Fotograf unter anderem in der Planung und Projektierung von Firmennetzwerken sowie als Modefotograf in Mailand. Neben meiner Leidenschaft für Technik und Wissenschaft schlägt mein Herz als ehemaliger Leistungssportler für alle Arten von sportlichen Outdooraktivitäten. Thematisch interessiere ich mich besonders für die Bereiche Video/Foto, Smart Home und Wearables.
Kontakt: @RonMatta
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-11 > LG und Huawei: Markenzeichen für Flex- und Foldable-Smartphones beantragt
Autor: Ronald Matta, 23.11.2018 (Update: 23.11.2018)