Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Microsoft versteckt den neuen Windows 11 Dateimanager-Look in einem Hintergrundvideo zum Windows-Redesign

Auch der gute alte Windows Dateimanager bekommt ein kleines Redesign verpasst. Der Ribbon UI-Look ist Geschichte. (Bild: Windows Central)
Auch der gute alte Windows Dateimanager bekommt ein kleines Redesign verpasst. Der Ribbon UI-Look ist Geschichte. (Bild: Windows Central)
(Update: Noch ein weiteres Bild integriert) Die offizielle Windows 11-Präsentation ist vorbei, alle Neuerungen sind bekannt. Alle? Nein, ein paar Details fehlen definitiv noch. Nicht vorgeführt wurde etwa der gute alte File Explorer, doch wie nun ein Hintergrundvideo zum Windows-Redesign entblößt, hat auch der Dateimanager ein Redesign erfahren.
Alexander Fagot,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Microsoft hat heute bereits viele neue Features von Windows 11 in Form einer Online-Präsentation vorgeführt, wer da etwas verpasst haben sollte, kann sie auf der Microsoft Webseite immer noch nachsehen oder die wichtigsten Informationen daraus in unserem Bericht zum Windows 11-Launch nachlesen. Leider wird Windows 11 insbesondere auf so manchem älteren Desktop-Rechner ohne TPM 2.0-Modul nicht ohne Umwege installierbar sein, auch zu diesem Themenbereich haben wir heute bereits eine News für euch vorbereitet.

Die erste öffentlich zugängliche Insider Preview-Version von Windows 11 soll es nächste Woche geben, spätestens dann werden wir noch jede Menge weiterer Details zu Windows 11 erfahren, etwa ob die in der zuletzt geleakten Version noch vorhandenen Uralt-Elemente wie das Control Panel, in Deutsch Systemsteuerung genannt, immer noch integriert, oder nun endlich Geschichte sind. Auffällig gefehlt hat in der Microsoft-Demonstration heute auch der Windows Dateimanager, der unseres Wissens nach kein einziges Mal zu sehen war.

Wie Windows Central rausgefunden hat, verstecken sich zwei Bilder des neuen File Explorers aber in einem Hintergrundvideo zum Windows-Redesign, das im Windows Insider Youtube-Channel zu finden ist. Im unten eingebetteten Video ist die kurze Sequenz bei Minute 2:12 zu sehen, wir haben die beiden relevanten Screenshots aber auch unten eingebunden. Der größte Unterschied scheint aktuell der Ersatz des alten Ribbon UI durch moderne Icons zu sein, mit dem "New"-Button links oben scheint man neue Ordner oder Files anlegen zu können, wie Windows Central spekuliert.

Nicht zu sehen sind leider von Linux oder macOS bekannte Tabs - ob man diese vielleicht mit dem "New"-Button erstellen kann, oder eine künftige Preview-Version diese nachliefert, ist noch nicht bekannt. Laut Windows Central hat Microsoft auch die in Windows 10 schon recht überfrachteten Kontextmenüs überarbeitet und aufgeräumt, davon ist hier allerdings ebenfalls noch nichts zu sehen. Mehr dann wohl erst nach Leak oder Release neuerer Insider Preview-Versionen.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Update 25.06.2021 Weiteres Bild 

In einem weiteren Video, das sich diesmal an Entwickler wendet ist bei Minute 48:30 ein weiteres Bild des neuen Dateimanagers zu sehen.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Alle 3 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Managing Editor News - 7738 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2016
Als Tech-begeisterter Jugendlicher mit Assembling- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bevor ich professionell in die Computerwelt eingestiegen bin und 7 Jahre lang Kunden beim österreichischen IT-Dienstleister Iphos IT Solutions als Windows Client- und Server-Administrator sowie Projektmanager betreut habe. Als viel reisender Freelancer schreibe ich nun schon seit 2016 für Notebookcheck von allen Ecken dieser Welt aus über brandaktuelle mobile Technologien in Smartphones, Laptops und Gadgets aller Art.
Kontakt: @alfawien
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-06 > Microsoft versteckt den neuen Windows 11 Dateimanager-Look in einem Hintergrundvideo zum Windows-Redesign
Autor: Alexander Fagot, 24.06.2021 (Update: 25.06.2021)