Notebookcheck

Misfit Vapor 2: Wear-OS-Smartwatch kommt mit rundem AMOLED-Display, integriertem GPS und NFC

Misfit Vapor 2 vorgestellt: Wear-OS-Smartwatch mit AMOLED-Display, integriertem GPS und Google Pay.
Misfit Vapor 2 vorgestellt: Wear-OS-Smartwatch mit AMOLED-Display, integriertem GPS und Google Pay.
Die Misfit Vapor 2 Smartwatch ist da. Entweder als Wear-OS-Modell mit 41 Millimetern oder als wuchtige und smarte Armbanduhr mit 46 Millimetern. Die kleinere Vapor 2 besitzt ein 30-mm-AMOLED-Display (1,2 Zoll), der große Bruder eine 36-mm-OLED-Anzeige (1,4 Zoll). Hier alle weiteren Details und Informationen zur Vapor 2.

Misfit hat heute tatsächlich den Nachfolger der erfolgreichen und beliebten Mode- und Fitness-Smartwatch Vapor vorgestellt: Misfit Vapor 2. Bereits vergangenen Donnerstag gab es einen Leak zur Misfit Vapor 2 Smartwatch MIS7200. Ein niederländischer Onlinehändler hatte bereits einige Details und Informationen inklusive Produktrender der neuen Misfit Vapor 2 geleakt. Offenbar hat man sich bei dem Modelabel dafür entschieden, daraus keine große Sache zu machen, sondern heute lieber die Fakten für sich sprechen zu lassen. Und die können sich im Falle der Vapor 2 auch optisch durchaus sehen lassen.

Misfit Vapor 2: Zwei Größen, gleich Ausstattung

Laut Misfit ist die neue Vapor 2 in zwei Größen erhältlich: 41 Millimeter und 46 Millimeter. Wer vorab ausprobieren möchte, wie die neue Wear-OS-Smartwatch von Misfit am Handgelenk aussieht, der kann sich über die Misfit-Webseite eine entsprechende Schablone herunterladen. Ausgestattet ist die Misfit Vapor 2 jeweils mit einem kreisrunden AMOLED-Touchdisplay, das laut Pressemitteilung über eine Auflösung von 328 Pixeln verfügt.

Qualcomm Snapdragon Wear 2100, integriertes GPS und Herzfrequenzsensor

Angetrieben wird die Misfit Vapor 2 von einem Qualcomm Snapdragon Wear 2100. Damit verzichtet die Fossil Group auf den neueren Wear 3100 als Plattform. Ebenfalls an Bord hat die Vapor 2 integriertes GPS und einen Herzfrequenzsensor, Beschleunigungsmesser, Höhenmesser, ein Gyroskop, Mikrofon, Bluetooth, WLAN sowie 512 MB Arbeitsspeicher und 4 GB Systemmemory.

Misfit Vapor 2: Wasserdicht, Touchbedienung und Google Pay

Die Vapor 2 von Misfit ist wasserdicht bis 3 ATM und damit problemlos zum Schwimmen geeignet. Außerdem ist ein Stand-alone Musik-Player und Speicher für kabelloses Musikhören ohne Smartphone vorhanden, das runde AMOLED zeigt E-Mails, Anrufe, Textnachrichten und Benachrichtigungen von Apps an. Zudem kann über die Misfit-Watch nun kontaktlos mit Google Pay bezahlt werden. Misfit nennt für die Vapor 2 eine Akkulaufzeit von bis zu 24 Stunden.

Erhältlich ist die Misfit Vapor 2 zu Preisen ab 230 Euro.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten

Redakteur gesucht!

Du bist ein hochmotivierter und treuer Leser von Notebookcheck und willst mitgestalten? Dann bewirb dich jetzt!
Wir suchen die Besten für unser Team!

Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft, ob im privaten Blog, Foren oder per social Media!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-10 > Misfit Vapor 2: Wear-OS-Smartwatch kommt mit rundem AMOLED-Display, integriertem GPS und NFC
Autor: Ronald Matta, 23.10.2018 (Update: 23.10.2018)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.