Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Morefine M6: Mini-PC mit Dual-SSD-Support und 2,5-GBit/s-Ethernet

Morefine M6: Trotz kompakter Abmessungen können zwei SSD installiert werden
Morefine M6: Trotz kompakter Abmessungen können zwei SSD installiert werden
Der Morefine M6 ist ein kompakter Mini-PC auf Basis eines Intel-Prozessors. Dabei bringt das System eine schnelle Ethernet-Verbindung und Platz für gleich zwei M.2-SSDs mit.
Silvio Werner,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Auf den ersten Blick erinnert der Morefine M6 an einen Stick-PC, tatsächlich handelt es sich aber um einen besonders flachen Mini-PC, der sich Herstellerangaben zufolge trotz kompakter Abmessungen für den alltäglichen Gebrauch eignen soll. Konkret misst das System 155 x 80 Millimeter und ist 19 Millimeter. Als Prozessor kommt ein Intel Celeron N5095 zum Einsatz. Dessen vier Rechenkerne bringen eine Taktrate von zwei Gigaherzt mit, wobei zumindest einzelne Kerne in Situationen mit einer besonders hohen Rechenlast und beim vorliegen der thermischen Voraussetzungen auf bis zu 2,9 GHz takten können. Die Kühlung des Systems erfolgt aktiv.

Wie groß der Arbeitsspeicher sein wird, ist aktuell noch nicht bekannt, allerdings soll der DDR4-RAM erweiterbar sein. Der interne Speicher ist potentiell allerdings groß und schnell, so finden gleich zwei M.2-SSDs in dem Gehäuse Platz. Konkret kann zusätzlich zur M.2 2280- auch ein M.2 2242-Speicher installiert werden. Die Anbindung externer Speichermedien gelingt über drei USB 3.1-Ports, dazu kommt ein einzelner Typ C-Stecker. Mit diesem können sowohl Daten als auch Bildsignale in 4K-Auflösung und 60 Hertz übertragen werden. Der Betrieb mit mehreren auch hochauflösenden Displays ist dank einem HDMI 2.0-Port möglich. Eine Besonderheit stellt der Ethernet-Port dar, welcher eine Datenübertragungsrate von bis zu 2,5 Gbit/s bieten soll. WiFi 802.11 ax steht zur Verfügung, dazu kommt Bluetooth etwa zur besonders einfach Anbindung einer Tastatur und Maus. Ein 3,5-Millimeter-Klinkenstecker ist verbaut.

Der Morefine M6 soll im Rahmen einer Indiegogo-Kampagne finanziert werden. Diese ist noch nicht gestartet. Der Hersteller selbst hat sich weder zum Preis noch zum Veröffentlichungstermin geäußert.

Den Miniforum GK50 bei Amazon kaufen (Affiliate-Link)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Silvio Werner
Silvio Werner - Senior Tech Writer - 3812 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2017
Ich bin seit über zehn Jahren journalistisch aktiv, den Großteil davon im Bereich Technologie. Dabei war ich unter anderem für Tom's Hardware und ComputerBase tätig und bin es seit 2017 auch für Notebookcheck. Mein aktueller Fokus liegt insbesondere auf Mini-PCs und auf Einplatinenrechnern wie dem Raspberry Pi – also kompakten Systemen mit vielen Möglichkeiten. Dazu kommt ein Faible für alle Arten von Wearables und insbesondere für Smartwatches. Hauptberuflich bin ich als Laboringenieur unterwegs, weshalb mir weder naturwissenschaftliche Zusammenhänge noch die Interpretation komplexer Messungen fern liegen.
Kontakt: silvio39191
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-10 > Morefine M6: Mini-PC mit Dual-SSD-Support und 2,5-GBit/s-Ethernet
Autor: Silvio Werner, 12.10.2021 (Update: 12.10.2021)