Notebookcheck

Moto Z3 Play in Deep Indigo zeigt seitlichen Fingerabdrucksensor

Super-hochauflösend und von allen Seiten: Das Moto Z3 Play in Deep Indigo.
Super-hochauflösend und von allen Seiten: Das Moto Z3 Play in Deep Indigo.
Hochauflösend und in einem neuen Farbton zeigt sich das Moto Z3 Play einmal mehr und diesmal von allen Seiten. Die Rückseite ist aus edlem Glas, der Fingerabdrucksensor allerdings verschwunden - aber das wird ja kaum jemanden überraschen.

Das Moto Z3 Play war ja schon viele Male zu Besuch bei uns, eine wirkliche Überraschung birgt das von Evan Blass kürzlich in hochauflösender Qualität und dem neuen Farbton "Deep Indigo" veröffentlichte offizielle Renderbild daher nicht mehr. Man sieht allerdings mehr Details und erstmals alle Seiten des neuen Midrangers mit MotoMods-Kompatibilität.

So ist beispielsweise der Fingerabdrucksensor an der rechten Kante ganz klar erkennbar, an der gegenüberliegenden Seite ist entweder ein Einschaltknopf oder möglicherweise ein dedizierter KI-Button zu finden, wie er beispielsweise beim LG G7 ThinQ den Google Assistant startet. Die Unterseite ist vom mittig zentrierten USB-C-Port dominiert, ein Kopfhöreranschluss fehlt. Ein offizielles Launchdatum für den 18:9-Newcomer gibt es bislang noch nicht.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-05 > Moto Z3 Play in Deep Indigo zeigt seitlichen Fingerabdrucksensor
Autor: Alexander Fagot, 12.05.2018 (Update: 12.05.2018)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Editor
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.