Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Motorola One Power: Ein Moto-Handy macht auf iPhone X

Das Motorola One Power wird wohl ein Midranger im iPhone X-Kleid.
Das Motorola One Power wird wohl ein Midranger im iPhone X-Kleid.
Während Lenovo in China gerade mit einem Randlos-Phone ohne Notch für Aufsehen sorgt, bereitet die Motorola-Tochter offenbar erstmals ein Moto-Handy im iPhone X-Stil vor - Notch inklusive. Zum One Power liegen auch schon erste Bilder und Specs vor.
Alexander Fagot,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Wenige Hersteller haben bisher auf die Notch komplett verzichtet, die Lenovo-Tochter Motorola war einer davon. Das dürfte aber bald Geschichte sein, denn wie man so hört kommt bald ein Notch-Phone im Stil des iPhone X unter der Marke Motorola auf den Markt, auch wenn es offenbar nicht innerhalb einer der üblichen Moto-Smartphone-Familien startet, die ja alle mit Buchstaben bezeichnet werden.

Die von einem in Sachen Motorola gewöhnlich recht gut informierten Twitter-User mit dem Handle @HeyAndri hochgeladenen Dokumente sollen nicht nur offizielle Renderbilder sondern auch technische Daten liefern, auf Slashleaks werden aber Zweifel geäußert, ob die Renderbildern (siehe unten) tatsächlich authentisch sind. Manche riechen hier eher von Fans erstellte oder anderweitig manipulierte Bilder. Auch ein vermeintliches Realbild existiert allerdings (oben), zumindest als vermeintlicher Prototyp.

Das neue Motorola-Handy basiert laut Leak auf einem Snapdragon 636, ist also ein Midrange-Phone, das Display bietet Full-HD+-Auflösung, an der Rückseite ist eine Dual-Cam aus 16 Megapixel-Sensor mit F/1.8-Optik sowie 5 Megapixel Sidekick-Shooter mit F/2.0 Blende integriert. An der Front gibt es einen 16 Megapixel Selfie-Shooter mit F/1.9 Blende. Der Akku fasst 3.780 mAh, deswegen wohl auch das "Power" im Namen - NFC sowie 6 GB RAM und 64 GB Speicher sind vorhanden. Keinerlei Information gibt es zu einem geplanten Launchtermin.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Managing Editor News - 7867 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2016
Als Tech-begeisterter Jugendlicher mit Assembling- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bevor ich professionell in die Computerwelt eingestiegen bin und 7 Jahre lang Kunden beim österreichischen IT-Dienstleister Iphos IT Solutions als Windows Client- und Server-Administrator sowie Projektmanager betreut habe. Als viel reisender Freelancer schreibe ich nun schon seit 2016 für Notebookcheck von allen Ecken dieser Welt aus über brandaktuelle mobile Technologien in Smartphones, Laptops und Gadgets aller Art.
Kontakt: @alfawien
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-06 > Motorola One Power: Ein Moto-Handy macht auf iPhone X
Autor: Alexander Fagot,  2.06.2018 (Update:  2.06.2018)