Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Motorola: Moto G und Moto G Plus ab sofort vorbestellbar

Ab sofort im MotoMaker: Das Moto G4 und Moto G4 Plus.
Ab sofort im MotoMaker: Das Moto G4 und Moto G4 Plus.
Über die Website von Motorola und den hauseigenen MotoMaker kann man ab sofort sein Moto G4 und Moto G4 Plus individualisieren und vorbestellen.
Florian Wimmer,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Der MotoMaker und die Individualisierbarkeit der Motorola-Smartphones war immer schon eine der Stärken der Marke. Diese soll sich natürlich auch bei der neuen Generation der Moto-G-Serie fortsetzen und so kann man die Smartphones Moto G4 und Moto G4 Plus ab sofort im MotoMaker vorbestellen. Die Geräte sind natürlich wieder in dutzenden Kombinationen individualisieren.

Zunächst kann man die Speichergröße bestimmen: Beim Moto G entweder 16 oder 32 GByte, jeweils mit 2 GByte RAM. Beim Moto G Plus wählt man zwischen 32 GByte mit 2 GByte RAM oder 64 GByte in Kombination mit 4 GByte Arbeitsspeicher. Dann kann man sich zwischen weißer oder schwarzer Front entscheiden. Acht verschiedene Farbtöne stehen für die Rückseite zur Verfügung, darunter Rot, Schwarz, Weiß, Pastellgrün, Rosa und verschiedene Blautöne. Dazu kann man goldene, graue, silberne, blaue oder pinke Akzente kombinieren, die beispielsweise den Rahmen um die Kamera betreffen. Zum Schluss lässt sich das Gerät mit einer individuellen Gravur verzieren und eine persönliche Begrüßung einrichten.

Als voraussichtliches Lieferdatum wird aktuell Anfang Juni angegeben, die Vorbestellphase dürfte also nicht allzulange andauern. Auch wir haben bereits erste Testgeräte und unterziehen sie in den nächsten Tagen einem umfassenden Review.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

+ Pressemeldung: Bitte hier aufklappen
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Florian Schmitt
Florian Schmitt - Managing Editor Mobile - 883 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2009
Als ich 2009 zu Notebookcheck kam, schrieb ich leidenschaftlich gerne über Gaming-Notebooks. Nachdem ich zwischenzeitlich beim Aufbau des Vergleichsportals Notebookinfo behilflich war und Social-Media-Konzepte für große Unternehmen wie BMW und Adidas entwickelte, kehrte ich 2012 zu Notebookcheck zurück. Nun kümmere ich mich um die Themen Smartphones, Tablets und Zukunftstechnologien und bin seit 2018 zusammen mit meinem Kollegen Daniel als Managing Editor für alle Tests zu Mobile Devices verantwortlich.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2016-05 > Motorola: Moto G und Moto G Plus ab sofort vorbestellbar
Autor: Florian Wimmer, 24.05.2016 (Update: 24.05.2016)