Notebookcheck

Motorola Moto X5: Geleaktes Foto zeigt vier Kameras

Foto geleakt: Zeigt es das neue Moto X5?
Foto geleakt: Zeigt es das neue Moto X5?
Erste Leaks zur fünften Generation des Moto X. Das Moto X5 bietet ein 5,9-Zoll-Display im 18:9-Format und zwei Dual-Kameras.

Die neue Modellgeneration von Motorola drängt sich in die Öffentlichkeit. Erste Hinweise auf das Moto E5 wurden vor einigen Tagen geleakt, jetzt sind erste Infos und ein Foto von der neuen Generation des Moto X aufgetaucht.

Das Moto X5 unterscheidet sich optisch deutlich vom Vorgänger Motorola Moto X4, falls das jetzt geleakte Foto wirklich das Moto X5 zeigt. Das neue Moto X ist demzufolge mit einem 5,9 Zoll großen FullHD+-Display im modernen Seitenverhältnis von 18:9 ausgestattet. Der Bildschirm erstreckt sich fast über die gesamte Frontseite. Eine Hometaste unterhalb des Displays entfällt. Im oberen Bereich des Displays ist eine Einkerbung zu erkennen - ähnlich wie beim iPhone X. Dort sind zwei Frontkameras untergebracht.

Eine weitere Dual-Kamera ist auf seiner Rückseite installiert. Weitere Angaben zu den vier Kameras der Motorola-Neuheit gibt es nicht. Zudem soll Motorola sein neues Phone mit einer Funktion Smart Ai ausgestattet haben. Was Moto Smart Ai bietet, geht aus dem geleakten Foto nicht hervor. Auch über weitere Hardware- und Software-Details liegen bislang noch keine Informationen vor. Es bedarf also noch einiger Leaks, bis alle wichtigen Details der fünften Generation des Moto X enthüllt sind.  

Quelle(n)

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-01 > Motorola Moto X5: Geleaktes Foto zeigt vier Kameras
Autor: Arnulf Schäfer, 16.01.2018 (Update: 16.01.2018)
Arnulf Schäfer
Arnulf Schäfer - News Editor - @ArnulfS1993
Ich bin ein diplomierter Politikwissenschaftler und gelernter Zeitschriften-Redakteur mit einem ausgeprägten Hang zu Technikthemen. Zunächst habe ich über die Themen Audio, Fotografie und Video geschrieben. Seit 1990 beschäftige ich mich intensiv mit Festnetz und Mobilfunk. Nach vielen Stationen in diversen Print- und Online-Redaktionen arbeitet ich inzwischen als freier Autor für die Newsredaktion von Notebookcheck. Mein Fokus gilt dem Thema Mobile. Den Blick über den Tellerrand gönne ich mir aber auch.