Notebookcheck

Motorola Moto G5S Plus: Neue Bilder des Dual-Cam-Midrangers

Das Midrange-G5S Plus von Motorola aka Lenovo wird wohl am 25. Juli vorgestellt.
Das Midrange-G5S Plus von Motorola aka Lenovo wird wohl am 25. Juli vorgestellt.
Und wieder sind vermeintliche Bilder des künftigen Mittelklasse-Stürmers G5S Plus aufgetaucht, die das äußere Erscheinungsbild und einige Spezifikationen bekräftigen. Im Gegensatz zu den meisten bisher geleakten Bildern handelt es sich um Realaufnahmen eines frühen Modells.

Am 25. Juli steht uns ein großes Motorola-Event bevor, an dem nicht nur das Moto Z2 Force sondern möglicherweise auch das Moto X4 und das Moto G5S Plus vorgestellt wird. Bei Letzterem handelt es sich um einen frühen Nachfolger des Moto G5 Plus, der eigentlich erst im April dieses Jahres vorgestellt wurde. Warum Lenovo aka Motorola schon so früh einen Nachfolger auf den Markt wirft, bleibt ein Rätsel.

Das 5,5 Zoll-Gerät mit Full-HD-Auflösung wird wohl auf Basis eines Snapdragon 625-SOC mit 4 GB RAM und 32 oder 64 GB Speicher im Mittelfeld angesiedelt sein. Das Plastikgehäuse weicht einem Metallgerüst im Moto-Design. Die rückwärtige Kameraeinheit besteht aus einer Dual-Cam mit vermutlich 13 Megapixel-Linsen. Vorne stehen 8 Megapixel für Selfies zur Verfügung. Ob die beiden Moto G5-Modelle zukünftig parallel angeboten werden oder durch die G5S-Serie komplett ersetzt werden, ist derzeit nicht bekannt.

Quelle(n)

Alle 2 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft, ob im privaten Blog, Foren oder per social Media!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2017-07 > Motorola Moto G5S Plus: Neue Bilder des Dual-Cam-Midrangers
Autor: Alexander Fagot, 15.07.2017 (Update: 15.07.2017)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Editor
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.