Notebookcheck

Nachgefragt: Huawei MateBook X Pro bald im Handel verfügbar

Wann landet das MateBook X Pro endlich im Handel? Wir haben uns umgehört.
Wann landet das MateBook X Pro endlich im Handel? Wir haben uns umgehört.
(Update: Jetzt verfügbar) Seit unserem Test des MateBook X Pro Ende Mai trudeln bei uns jede Menge Anfragen zum Starttermin des preislich recht interessant positionierten Premium-Laptops ein. Wir haben uns mal umgehört und einige mehr oder weniger konkrete Antworten erhalten.

Die im Frühjahr vorgestellte Pro-Version des MateBook X, hier bei uns im Test, stößt auf großes Interesse, das merkt man alleine schon an den unzähligen Anfragen, die bei uns zum Thema Verfügbarkeit im deutschsprachigen Raum einlangen. Tatsächlich hat Huawei hier einen durchaus spannenden Premium-Laptop vorgestellt, der sich mit den Großen der Branche messen kann, ohne beim Preis zu übertreiben, auch wenn die EU-Versionen "natürlich" weiterhin deutlich über US-Niveau angeboten werden.

Wir haben uns mal umgehört, wann denn nun wirklich mit einer Verfügbarkeit des MateBook X Pro zu rechnen ist und haben von mehreren Händlern die kommende Woche, also Kalenderwoche 27 als Auskunft erhalten. Auch Huawei selbst spricht hinter vorgehaltener Hand von Anfang Juli, will sich aber noch nicht auf einen konkreten Tag festlegen. Unsere aktiven Leser im Forum kommen bei ihren Recherchen auf ähnliche Ergebnisse, sodass man wohl von einer Verfügbarkeit in der ersten oder spätestens zweiten Juliwoche ausgehen kann. 

Im Preisvergleichsportal Geizhals.at sind bislang durch die Bank nur österreichische Händler gelistet und zwar für das Modell mit Core i5-Prozessor und MX150-GPU von Nvidia. Um 1.500 Euro gibt der Händler Comstern hier konkret den 6. Juli als Verkaufsstart an, das wäre also übernächsten Freitag. Die Core i7-Version, die auf der deutschen Huawei-Produktseite beschrieben wird, ist noch nirgendwo zu finden, auch hier dürften Anfang Juli wohl mehr Informationen zu Preis und Verfügbarkeit auftauchen.

Update 03.07.2018

Wir haben heute von Cyberport Deutschland erfahren, dass das Matebook X Pro ab sofort in zwei Varianten lagernd ist und zwar als Core i5-Version mit i5-8250U-CPU und 256 GB SSD um 1.500 Euro sowie als Core i7-Modell mit i7-8550U-Prozessor und 512 GB SSD um 1.700 Euro. Auf Geizhals ist das zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht ersichtlich, deswegen die direkten Shoplinks.

Quelle(n)

Eigene

geizhals.at=

Bilder: Huawei

Alle 6 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-06 > Nachgefragt: Huawei MateBook X Pro bald im Handel verfügbar
Autor: Alexander Fagot, 26.06.2018 (Update:  3.07.2018)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Editor
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.