Notebookcheck

Neue Samsung Smartwatch startet als Galaxy Watch Active (+ Specs)

Die neue Sport-Smartwatch von Samsung heißt Galaxy Watch Active.
Die neue Sport-Smartwatch von Samsung heißt Galaxy Watch Active.
Doch nicht Galaxy Sport sondern Galaxy Watch Active. Das Rätsel um den Nachfolger der Samsung Gear Sport Smartwatch ist gelöst. Nachdem bereits einige Bilder der neuen Fitness-Uhr zu sehen waren, haben wir nun auch erste Spezifikationen für euch.

Diesmal waren zuerst die Bilder da, der Name folgte erst später. Was wir seit Wochen in Form von immer neuen Bildern zu sehen bekamen und anfänglich als "Galaxy Sport" benannt wurde, bekommt stattdessen den Namen Samsung Galaxy Watch Active, wie neu aufgetauchte Logos nun zweifelsfrei belegen. Der Nachfolger der Samsung Gear Sport mit der Modellnummer SM-R600 firmiert unter der Nummer SM-R500 und wird natürlich wieder unter Samsungs Tizen-OS mit der Versionsnummer 4.0.0.3 laufen.

Die neue Watch Active ist mit seinem runden 1,3 Zoll Display minimal größer als der Vorgänger, die Auflösung von 360 x 360 Pixeln bleibt gleich. Aufgewertet wurde der Antrieb: Statt eines Exynos 7270 basiert die neue Fitness-Uhr nun auf einem Exynos 9110-SoC. Bluetooth 4.2, WLAN, GPS, NFC und Herzfrequenzmonitor sind an Bord, auch ein LTE-Modell wird es möglicherweise geben.

Die Galaxy Watch Active wird Unterstützung für Bixby, Samsung Pay und Samsung Health haben und natürlich die üblichen Sensoren für umfassendes Fitness-Tracking bieten. Bei der vom XDA-Developer-Team auf Basis einer geleakten Firmware-Datei erwähnten Akkugröße von nur 230 mAh wären wir noch etwas vorsichtig - sie könnte nur für die kleinere von zwei Modellgrößen gelten. Samsung wird die neue Sport-Smartwatch wohl am 20. Februar zusammen mit Galaxy S10 und dem ersten Samsung Falt-Handy vorstellen.

Quelle(n)

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2019-02 > Neue Samsung Smartwatch startet als Galaxy Watch Active (+ Specs)
Autor: Alexander Fagot,  8.02.2019 (Update:  8.02.2019)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Editor
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.