Notebookcheck

Nokia 9 PureView

Ausstattung / Datenblatt

Nokia 9 PureView
Nokia 9 PureView
Hauptspeicher
6144 MB 
Bildschirm
5.99 Zoll 18:9, 2880 x 1440 Pixel 538 PPI, Capacitive, P-OLED, Corning Gorilla Glass 5, spiegelnd: ja
Massenspeicher
128 GB eMMC Flash, 128 GB 
Anschlüsse
Sensoren: Accelerometer, gyro, proximity, compass, barometer, fingerprint, ANT+, USB-C
Netzwerk
802.11 a/b/g/n/ac (a/b/g/n/ac), Bluetooth 5.0, GSM, UMTS, LTE, GPS
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 8 x 155 x 75
Akku
3320 mAh Lithium-Polymer
Betriebssystem
Android 9.0 Pie
Kamera
Primary Camera: 12 MPix Five-camera, Main camera: f/1.8, 28mm (wide), 1/2.9", 1.25µm
Secondary Camera: 20 MPix 1.0µm
Sonstiges
Tastatur: Virtual
Gewicht
172 g
Preis
650 Euro

 

Preisvergleich

Testberichte für das Nokia 9 PureView

Nokia 9 PureView Sind 5 Kameras wirklich genug?
Quelle: Android Pit Deutsch
Das Nokia 9 PureView hebt sich mit 5 Kameras auf der Rückseite von der Masse ab und verspricht ein "deutlich verbessertes fotografisches Erlebnis". Allerdings beschloss HMD Global, nicht den neuesten Qualcomm-Prozessor zu nutzen, was zwar bei der Performance keine Nachteile bringen dürften, aber angesichts des Preises von 699 Euro und mit Blick auf die Konkurrenz hätte dieser Teil des Pakets sein können.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 06.03.2019
Nokia 9 Pureview Das Smartphone mit fünf Kameras
Quelle: Curved Deutsch
Mit seinen fünf Kameras ist das Nokia 9 Pureview nicht nur ein Hingucker, sondern schaut selber auch genau hin. Der erste Eindruck der Bildqualität ist vielversprechend und wird im ausführlichen Test genauer unter die Lupe genommen. Android One und der vergleichsweise niedrige Preis sind zwei Pluspunkte, die das Nokia 9 Pureview bereits jetzt für sich verbuchen kann.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 27.02.2019
Nokia 9 Pureview 5 Kameras und ein Mix aus Ober- und Mittelklasse
Quelle: Inside Handy Deutsch
Klar ist jedoch, dass die Kameras schön in der Rückseite eingebettet sind und sie das Nokia 9 PureView besonders und interessant machen. Den Fingerabdrucksensor sucht man dort jedoch vergebens. Dieser versteckt sich, wie es mittlerweile fast schon Standard im Oberklasse-Segment ist, unterhalb des Bildschirms.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 26.02.2019
Nokia 9 PureView Edler Exot mit Penta-Kamera
Quelle: Netzwelt Deutsch
Das Nokia 9 machte auf uns einen guten Eindruck. Das Gehäuse ist edel und die Kamera machte dem ersten Eindruck nach überzeugende Fotos. Etwas schade ist, dass sich beim Prozessor nicht für einen aktuelleren Chip entschieden wurde, außerdem fehlt ein microSD-Slot Den Preis finden wir im Vergleich zu ähnlichen Handys angemessen, es geht aber auch günstiger, wie Xiaomi mit ihrem Mi 9 zeigt.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 25.02.2019
Nokia 9 PureView Sind 5 Kameras wirklich genug?
Quelle: Android Pit Deutsch
Das Nokia 9 PureView hebt sich mit 5 Kameras auf der Rückseite von der Masse ab und verspricht ein "deutlich verbessertes fotografisches Erlebnis". Allerdings beschloss HMD Global, nicht den neuesten Qualcomm-Prozessor zu nutzen, was zwar bei der Performance keine Nachteile bringen dürften.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 24.02.2019

Ausländische Testberichte

Primeras impresiones del Nokia 9: más que un móvil con 5 cámaras
Quelle: El Androide Libre Spanisch ES→DE
Positive: Excellent cameras; good price.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 25.02.2019
Nokia 9 PureView hands-on: 5 fotocamere sul retro possono bastarvi?
Quelle: AndroidPit.it Italienisch IT→DE
Positive: Impressive cameras; high performance; attractive price.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 24.02.2019
Nokia 9 PureView eerste indruk: toptoestel met unieke camera en sterke prijs
Quelle: AndroidWorld.nl Holländisch NL→DE
Positive: Powerful hardware; high performance; excellent cameras. Negative: High price.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 25.02.2019
Nokia 9 Pureview : Notre Prise En Main Et Nos Photos Du Smartphone À Cinq Appareils Photo
Quelle: Frandroid Französisch FR→DE
Positive: Big screen; impressive cameras; powerful processor; nice display.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 24.02.2019
Prise en main du Nokia 9 PureView : 5 caméras à l'arrière peuvent-elles vous suffire ?
Quelle: AndroidPit.fr Französisch FR→DE
Positive: Excellent cameras; nice performance; good price.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 24.02.2019

Kommentar

Qualcomm Adreno 630: Grafikchip für Smartphones und Tablets, integriert im Qualcomm Snapdragon 845 SoC. Laut Qualcomm um 30% schneller als die alte Adreno 540 im Snapdragon 835 bei 30% geringerem Stromverbrauch. Einige nicht anspruchsvolle aktuelle Spiele können mit geringen Details noch flüssig gespielt werden. Für Office und Video natürlich ausreichende Leistungsreserven. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
845: High-End SoC (System on a Chip) für Smartphones welcher Anfang 2018 vorgestellt wurde. Integriert unter anderem 4 Kryo 385 Performance-Kerne (Cortex-A75) und 4 Kryo 385 Effizienz-Kerne (Cortex-A55). Weiters ist ein X20 LTE Modem (Cat.18 down 1.2 Gbps, Cat.13 up 150 Mbps) im Chip verbaut. » Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
5.99": Der Display ist relativ groß für Smartphones. Diese Display-Größe wird für Smartphones sehr häufig verwendet. Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
0.172 kg: Dieses Gewicht ist typisch für Smartphones.
Nokia: Nokia ist einer der wichtigsten Telekommunikationskonzerne der Welt mit Sitz in Finnland und Marktführer bei Mobiltelefonen. 2009 erfolgte der Einstieg in das Netbooktgeschäft.
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte anderer Hersteller

AGM X3
Adreno 630
ZTE Nubia X
Adreno 630
Xiaomi Mi 8
Adreno 630
ZTE Nubia Z18
Adreno 630
Xiaomi Mi Mix 3
Adreno 630

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Nokia 2 V
Adreno 308, Snapdragon 425, 5.5", 0.1814 kg
Nokia 8.1
Adreno 616, Snapdragon 710, 6.18", 0.18 kg
Nokia 6.1
Adreno 508, Snapdragon 630, 5.5", 0.172 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Nokia 9 PureView
Autor: Stefan Hinum (Update:  6.03.2019)