Notebookcheck

Nubia Red Magic 5G-Teaser: 64 MP-Kamera, 55 Watt Fast-Charging, Aktive Kühlung

Das Nubia Red Magic 5G startet mit 64 Megapixel-Hauptkamera und 55 Watt Fast-Charging.
Das Nubia Red Magic 5G startet mit 64 Megapixel-Hauptkamera und 55 Watt Fast-Charging.
Nach dem gestrigen Launch des Xiaomi Black Shark 3 steht in Kürze das Nubia Red Magic 5G im Mittelpunkt. Am 12. März startet das aktuell die AnTuTu-Charts dominierende Gamer-Phone, neue Teaser deuten auf zwei neue Features und zeigen die aktive Kühlung in Action.
Alexander Fagot,

Es dauert nicht mehr lange, dann haben wir alle neuen Gamer-Handys mit Snapdragon 865 beisammen. In China startete zuletzt das neueste iQOO 3-Smartphone der Vivo-Tochter, gestern war das Black Shark 3 beziehungsweise das entsprechende Pro-Modell von Xiaomi dran und nächste Woche startet dann das Nubia Red Magic 5G. 

Letzteres hat zuletzt mit dem aktuell höchsten AnTuTu-Wert auf sich aufmerksam gemacht, daneben steht es natürlich auch aufgrund des ersten 144 Hz-Displays in einem Mobilgerät unter besonderer Beobachtung. Auf der Weibo-Seite von Nubia konnte man zuletzt neue Teaser sehen, die für die integrierte Triple-Cam an der Rückseite einen 64 Megapixel-Sensor sowie 55 Watt Fast-Charging outeten.

Ebenfalls nicht uninteressant ist das kurze Promo-Video eines transparenten Gehäuses, welches die aktive Luftkühlung in Action zeigt:

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-03 > Nubia Red Magic 5G-Teaser: 64 MP-Kamera, 55 Watt Fast-Charging, Aktive Kühlung
Autor: Alexander Fagot,  4.03.2020 (Update:  4.03.2020)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Managing Editor News
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.